urlaub_guenstig_cancun_strand_frauen_meerPin it

Strandurlaub in Cancún - Sonne, Meer und Karibik-Feeling pur!

Ihr sehnt euch nach weißem Sandstrand, Palmen und glasklarem Wasser? Dann ab nach Cancún! Die Stadt am Karibischen Meer ist das perfekte Reiseziel für einen entspannten Strandurlaub. Natürlich ist Cancún ebenso bekannt für ihre Partyszene, doch auch wenn ihr vor allem Erholung sucht, gibt es hier wunderschöne Strände und Resorts. Strandurlaub in Cancún, das ist Karibik-Feeling pur! Wir verraten euch, was ihr vor eurem Strandurlaub wissen solltet. 

Warum Strandurlaub in Cancún?

...weil ein Strandurlaub in Cancún einfach so viel zu bieten hat! Es kommt wie immer ganz darauf an, was ihr von eurem Urlaub erwartet und wie ihr ihn gestalten wollt. Dass Cancún mit absoluten Traumständen (insgesamt mehr als 22km lang) und türkisem Meer wie aus der Raffaello-Werbung beeindruckt, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Die schönsten Strände liegen im Abschnitt zwischen der Laguna Nichupté und dem Karibischen Meer, also in der Hotelzone Cancúns. 

Und wenn ihr mal einen Tag Pause vom Sonnenbaden und Faulenzen am Strand braucht, macht ihr einfach einen kurzen Ausflug ins lebendige Stadtzentrum auf der Halbinsel Yucatán. Oder ihr entdeckt die bunte Unterwasserwelt und das benachbarte Riff, übrigens das zweitlängste der Welt. An den Stränden gibt es zudem fast überall viele coole Wassersportangebote wie zum Beispiel surfen oder Jetski fahren.

Besonders für Mexiko-Einsteiger ist Cancún ein tolles Reiseziel, da sich der beliebte Ferienort natürlich schon lange bestens auf seine vor allem europäischen und amerikanischen Urlauber eingestellt hat. Es gibt eine riesige Auswahl an Unterkünften und Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien. Aber da werdet ihr sowieso nicht viel Zeit verbringen, denn dafür sind die Karibik-Strände einfach viel zu schön!

Ihr seid euch noch nicht sicher, was ihr alles mitnehmen müsst? Hier geht es zu unserer Packliste für den Strandurlaub! Damit ihr nichts Wichtiges vergesst :)

cancun_urlaub_guenstig_palmen_strandurlaub_sonne
Pin it

Die 5 besten Strände in Cancún

Jetzt verraten wir euch, an welchen Stränden ihr euren Urlaub am schönsten verbringen könnt. Das ist unsere Top 5 der besten Strände in Cancún:

1. Playa Chac-Mool:

Playa Chac-Mool ist einer der beliebtesten Strände in Cancún, weshalb es hier auch mal voller werden kann. Nichtsdestotrotz ist er absolut sehenswert. Wie alle Top-Strände in Cancún befindet er sich in der Hotelzone (Zona Hotelera), bei Kilometer 10 des Boulevard Kukulkan in der Nähe von Punta Cancún. Der Strand ist recht lang, sehr sauber und wird tagsüber beaufsichtigt. Auch um die Verpflegung müsst ihr euch keine Sorgen machen: Zwar gibt es keine wirkliche Strandpromenade, dafür aber einen Supermarkt und ein paar kleinere Bars und Restaurants in der Nähe. Ein Highlight am Playa Chac-Mool ist außerdem die kleine SurfschuleTipp: Mit etwas Glück könnt ihr am Strand sogar Schildkröten-Nester sehen, die hier unter Artenschutz stehen.

2. Playa Delfines:

Ebenfalls ans Herz legen können wir euch Playa Delfines, also den "Strand der Delfine". Dies ist ein ziemlich großer Strand in Cancún, der gleichzeitig zu den wohl bekanntesten zählt. Oben an der Straße vor dem Strand findet ihr auch den Schriftzug "Cancún", den ihr bestimmt schon mal auf Fotos gesehen habt. Ein beliebtes Fotomotiv bei Urlaubern ist es in jedem Fall. Trotz der großen Beliebtheit habt ihr hier sehr gute Chancen ein ruhiges Plätzchen zu finden und könnt euch einfach mal so richtig entspannen. Dazu gibt es viele kostenlose Palapa-Sonnenschirme (aus Palmwedeln). Vom Stadtzentrum ist Playa Delfines etwa 17 km entfernt und sehr gut mit dem Bus erreichbar. Rettungsschwimmer überwachen den Strand tagsüber, weshalb er sich auch für den Familienurlaub eignet. Wie der Name schon sagt, könnt ihr vom Strand aus sogar Delfine beobachten oder eine Bootstour machen, um den Tieren noch näher zu kommen.

3. Playa Las Perlas:

Badespaß für die ganze Familie findet ihr hier: Den Strand Playa Las Perlas erreicht ihr als erstes, wenn ihr die Innenstadt von Cancún in Richtung Hotelzone verlasst. Er ist ruhig und besonders kinderfreundlich, denn das türkis-blaue Wasser ist hier schön flach. Auch am Playa Las Perlas sorgen Rettungsschwimmer für die Sicherheit der Badegäste, außerdem überzeugt der Strand mit einem gepflegten Zustand. Ihr mögt lieber etwas mehr Action? Auch das könnt ihr im Strandurlaub am Playa Las Perlas dank der vielen Wassersportangebote erleben. Für die Kids gibt es einen Spielplatz in der Nähe und im gemütlichen Holzstegrestaurant könnt ihr euch schließlich alle zusammen stärken. 

4. Playa Coral:

Der weiße Sandstrand Playa Coral ist perfekt für den Urlaub mit Hund und Familie und in der Regel eher wenig besucht. Dazu ist der ca. 500 m breite Playa Coral sehr sauber und naturbelassen. Eure Vierbeiner könnt ihr hier überall (außer auf dem Parkplatz) ohne Leine laufen lassen. Außerdem gibt es auch hier kostenlose Palapa-Sonnenschirme aus Palmwedeln, die für schattige Plätzchen sorgen. Wenn es euch nichts ausmacht, dass das Wasser hier nicht ganz so glasklar und türkis-blau ist wie an anderen Stränden in Cancún, steht einem ruhigen, entspannten Strandurlaub also nichts im Wege. 

Um zum Playa Coral zu kommen, fahrt ihr vorbei anden Stränden Playa Delfines, Punta Nizuc und der Maya-Ruinenstätte El Rey. Wichtig: Der Strand wird nicht von den öffentlichen Bussen angefahren, daher erreicht ihr ihn nur mit dem Mietwagen oder dem Taxi. 

5. Playa Marlin:

Last but not least: Playa Marlin. Hier erwartet euch ein traumhaft schöner, 2,5 km langer weißer Sandstrand, der wie alle zuvor genannten Strände mit der Blauen Flagge ausgezeichnet ist, das heißt ihr könnt sicher sein, dass ihr einen sauberen und gepflegten Strand vorfindet. Der Wellengang ist hier ziemlich stark, weshalb die Playa Marlin nicht unbedingt für kleinere Kinder geeignet ist. Dafür zieht der Strand natürlich umso mehr Windsurfer und weitere Wassersport-Fans an; auch Jetskis könnt ihr euch ausleihen. Imbisse, Restaurants und Supermärkte findet ihr nur ca. 100 m vom Strand entfernt. 

Strandurlaub in Cancún überzeugt mit einem traumhaften Karibik-Flair und türkis-blauem Meer. Dazu gibt es für jeden Geschmack und jede Urlaubsform einen passenden Strand und auch für Action in Form von Wassersport-Angeboten ist gesorgt. Warum also nicht einfach Strandurlaub mit Surfurlaub oder Tauchurlaub verbinden? Cancún bietet euch all das in einem Urlaub.