Austin_Skyline_Texas_USA_Angebot_Urlaub_Reise_guenstig_billigPin it

Urlaub in Austin: „Keep Austin Weird“

Eine Stadt, die mit Absicht möglichst sonderbar und eigenartig bleiben möchte, das ist Austin. Und gerade das macht die texanische Hauptstadt so besonders. Austins Slogan "Keep Austin weird" zeichnet sich in der studentisch geprägten Stadt vor allem durch die Kultur der Stadt aus. Ihr habt hier Unmengen an Foodtrucks, hippe Bars und Clubs und natürlich die beste Livemusik. Denn nicht ohne Grund gilt Austin als die amerikanische Hauptstadt der Livemusik. Nirgendwo sonst in den USA findet ihr eine vergleichbare Dichte an Musikclubs und Konzerten.

Was sollte man seines Urlaubs in Austin erleben?

  • so viel Livemusik wie ihr könnt
  • sich durch alle Foodtrucks kosten
  • das State Capitol (was übrigens sogar vier Meter höher ist als das Capitol in Washington D.C) besuchen
  • ein Spiel der Longhorns besuchen
  • in dem natürlichen Barton Springs Pool planschen
  • in der 2ND Street auf Schnäppchenjagd gehen
  • den Mount Bonnell besteigen (tolle Aussicht garantiert!)
  • eine Weingut-Tour mitmachen
  • zum Smith Rock Shelter wandern
  • sich durch die Lyndon B. Johnson Bibliothek stöbern
  • ein echtes Cowboy-Steak essen
  • das South by Southwest-Festival oder das Austin City Limits Festival besuchen

Ein Urlaub in Austin wird sicherlich unvergesslich, wunderschön und vor allem einzigartig. Außerdem lässt sich eine Städtereise nach Austin super mit einem Urlaub in Texas verbinden.

Austin_State_Capitole_Texas_USA_Urlaub_Reise_Angebot_guenstig_billig
Pin it