Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Asia, Cherry Blossom, Flower

Kirschblüten in Japan: Prognose für 2023 🌸

Eine Reise nach Japan ist zu jeder Jahreszeit ein ziemliches Erlebnis, aber wenn es auch noch zur Kirschblütenzeit ist, wird das Erlebnis noch intensiver. Auf Japanisch sprechen wir von „Hanami“, so etwas wie „Blumenbetrachtung“ - eine Tradition für Einheimische und eine große Attraktion für Reisende.
Wenn ihr auch davon träumt, Japan zu dieser Zeit zu besuchen, dann seid ihr hier richtig, denn wir liefern euch die Kirschblütenprognose für dieses Jahr! In der Regel könnt ihr die Blütezeit ab Ende März/Anfang April erleben. Jedes Jahr erscheint eine Vorhersage, um die ungefähren Daten zu erfahren. Die offizielle Prognose wird im Februar veröffentlicht, wir zeigen euch aber jetzt schon die inoffizielle der Japan Meteorological Corporation, die normalerweise ziemlich genau mit der endgültigen Prognose übereinstimmt.

Veröffentlicht von
Nami·7.2.2023
Teilen

Hanami und Sakura in Japan

„Hanami“ bedeutet nicht nur, durch die Straßen und Parks zu gehen und die Bäume zu betrachten, sondern es ist eine Tradition, die verschiedene Aktivitäten umfasst, um die Schönheit der Kirschblüten („Sakura“) zu genießen. Natürlich finden diese Aktivitäten im Freien unter den Kirschblüten statt. Zu den beliebtesten gehören: Picknicks und Partys, bei denen Menschen mit Friends und Familie essen und trinken und dabei die Blumen bewundern.

Wie kann man die Tradition im besten japanischen Stil genießen? Wählt einen schönen Platz mit guter Aussicht, werft eine Picknickdecke auf den Boden, entspannt euch und genießt die Gesellschaft, das Essen und vor allem die Aussicht.

Für die Japaner und Japanerinnen ist die Hanami-Saison eine Zeit, um den natürlichen Lebenszyklus zu schätzen, da die Blüte nur wenige Tage blüht, bevor alle Blumen vom Baum fallen. Hanami wird mit der Vergänglichkeit der Dinge und dem bittersüßen Gefühl verbunden, zu wissen, dass alles vergänglich ist. Daher ist es an der Zeit, die Schönheit der Natur zu genießen, da sie zu einem Spiegelbild der Vergänglichkeit des Lebens wird.

Wann könnt ihr im Jahr 2023 die Kirschblüten in Japan genießen?

  • Tokio – Beginn: 22. März / Vollblüte: 30. März

  • Sapporo – Beginn: 2. Mai / Vollblüte: 5. Mai

  • Sendai – Beginn: 8. April / Vollblüte: 13. April

  • Kanazawa – Beginn: 4. April / Vollblüte: 10. April

  • Nagoya – Beginn: 25. März / Vollblüte: 4. April

  • Kyoto – Beginn: 27. März / Vollblüte: 5. April

  • Osaka – Beginn: 28. März / Vollblüte: 5. April

  • Fukuoka – Beginn: 23. März / Vollblüte: 1. April

Das Leben der Kirschblüte ist, wie bereits erwähnt, ziemlich kurz und dauert normalerweise maximal ein paar Wochen. In der ersten Woche blühen die Kirschbäume, bis sie ihre volle Blüte und Pracht („Mankai“ auf Japanisch) erreichen. Eine Woche später werden die Blumen von den Bäumen fallen und das Hanami endet.

Daher bitte bedenken: Obwohl es eine Vorhersage gibt, ist das Kirschblüten-Phänomen stark vom Wetter abhängig. Wird es also wärmer als erwartet, geschieht die Blütezeit früher und umgekehrt, bei schlechtem Wetter, später oder verkürzt. Nehmt diese Liste also als Referenz, aber denkt daran, dass die Daten nicht garantieren, dass ihr die Kirschblüten auch zur angegebenen Zeit zu 100% sehen könnt.

Wo kann man in Japan die Kirschblüten sehen?

Natürlich gibt es in ganz Japan viele Orte, von denen aus man das Phänomen erleben kann. Hier stellen wir euch einige Orte in Tokio, Osaka, Kyoto und Hokkaido vor. Denkt daran, dass das Kirschblütenfest in jeder Stadt auf besondere Weise gefeiert wird. Wenn ihr also die Chance habt, in mehr als eine Gegend zu reisen, zögert nicht!

Hier sind einige der beliebtesten Aussichtspunkte für Kirschblüten:

  • Ueno-Park in Tokio

  • Der Philosophenweg oder Pfad der Philosophie in Kyoto

  • Die Ufer des Flusses Meguro in Tokio

  • Hirosaki Castle Park in Aomori

  • Berg Yoshino in Nara

  • Sumiyoshi-Park in Osaka

Welchen Ort würdet ihr wählen, Piraten?