Impressions and Other Assets/Disney_Ballon_ibh4uw

Disneyland® Paris - ein magisches Wochenende zum Schnäppchenpreis

Das Disneyland® in Paris ist ein Traumziel für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Kleine und große Disneyfans kommen hier an einem Wochenende in Paris voll auf ihre Kosten und erleben die Helden ihrer Kindheit hautnah. Neben dem traditionellen Disneyland® Park gibt es zusätzlich den Walt Disney Studios Park mit vielen weiteren Attraktionen. Im Allgemeinen sind die Parktickets alles andere als günstig und der Aufenthalt im Euro Disney Paris will daher gut geplant sein, damit man nichts verpasst. Ein Wochenende in Paris reicht kaum aus, um alles zu sehen. Wir stellen euch beide Freizeitparks vor und zeigen euch, welche Attraktionen ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Ihr möchtet in einem der berühmten Disneyland® Paris Hotels übernachten? Wir stellen euch die Möglichkeiten vor.

Bucht jetzt eure Reise ins Disneyland® Paris: Eintritt in den Park mit Übernachtung im 4-Sterne-Hotel. Eine zauberhafte Reise für die ganze Familie!

Aktuelle Angebote für das Disneyland® Paris

Dauerhaft günstige Schnäppchen könnt ihr euch hier bei unserem Partner Travelcircus sichern:

Disneyland® Paris: Hotels in der Umgebung buchen

Die Disney eigenen Hotels sind unfassbar teuer. Wenn ihr also keinen großen Wert darauf legt schon beim Frühstück von Mickey & Co. umgeben zu sein, sucht euch am besten eine günstige Unterkunft in der Umgebung an einem Bahnhof der Vorort-Bahn RER, die von Paris ins Disneyland® Paris fährt.

Piratentipp: Das funktioniert besonders gut mit der Kartensuche von booking.com, wo ihr vom Disneyland® Paris ausgehend einfach der eingezeichneten Bahnlinie folgt und euch alle in der Umgebung der Stationen befindlichen Hotels angezeigt werden. Einige bieten sogar einen eigenen Shuttle zu den Disney Themenparks an, sodass du kaum Zeit für die Anreise verlierst. Somit sind sie eine ideale Alternative zu den Disneyland Paris Hotels.

Disneyland® Paris – Attraktionen im Disneyland® Park

Der Disneyland® Park ist ein Spaß für die ganze Familie und der Ort, an dem klassische Disneygeschichten und Märchen Wirklichkeit werden. Überall auf dem Gelände begegnest du lebensgroßen Disneyfiguren und hast die einmalige Gelegenheit Mickey, Donald und Co. die Hand zu schütteln. Rund um das berühmte Dornröschenschloss erstrecken sich fünf Themenländer mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Ein erster Anlaufpunkt im Euro Disney Paris ist die Main Street U.S.A. Hier ist es, als ob man in eine amerikanische Kleinstadt aus dem 19. Jahrhundert versetzt wurde. Neben historischen Automobilen, Polizei- und Feuerwehrfahrzeugen fahren hier auch von Pferden gezogene Straßenbahnen.

Gleichzeitig startet an diesem Punkt auch die Disneyland® Railroad ihre Fahrt durch den gesamten Park. Auf der Discovery Arcade sind zum Beispiel maßstabsgetreue Modelle von Erfindungen des 20. Jahrhunderts ausgestellt und du hast die Möglichkeit mehr über den Bau der amerikanischen Freiheitsstatue zu erfahren. Im Fantasyland warten eine ganze Reihe familienfreundlicher Attraktionen auf dich. Gehe in „It’s a Small World“ auf eine musikalische Weltreise oder Fliege mit Peter Pan über London. Verliere dich in „Alice’s Curious Labyrinth“ oder lass dich in „Mad Hatter’s Teacups“ schwindelig drehen. Weitere Disneyfiguren wie Dumbo oder Pinnochio warten auf dich. Das Discoveryland ist eine Reise in die ferne Zukunft. Im „Buzz Lightyear Laser Blast“ kämpfst du, wie beim Lasertag, gegen Aliens, während du im „Space Mountain: Mission 2“ die G-Kräfte eines Raketenstarts nachempfindest. Fans von Michael Jackson erleben den King of Pop im Disneyland® Paris als „Captain EO“ und Jedi-Ritter erleben mit „Star Tours“ einen virtuellen Flug zu den beliebten Schauplätzen der Weltraumsaga.

Frontierland ist ein Ausflug in den Wilden Westen. „Big Thunder Mountain“ ist eine wilde Achterbahnfahrt mit einem Bergwerkszug und „Phantom Manor“ ein klassisches Spukhaus. Wer es lieber ruhiger mag unternimmt eine Fahrt mit dem „Thunder Mesa Riverboat“, einem Mississippi-Raddampfer oder besucht das Pocahontas Village. Im Adventureland begegnest du den Filmhelden aus Indiana Jones oder dem Fluch der Karibik. Nach einer wilden Achterbahnfahrt durch verwunschene Ruinen besteht für Kinder die Möglichkeit sich am „Pirates Beach“ auszutoben und das Piratenschiff von Captain Hook zu entdecken.

Disneyland® Paris Tickets & Preise

Die Preise im Disneyland® sind gestaffelt, je nachdem wie lange dein Aufenthalt dauern soll und ob du nur einen oder gleich beide Parks besuchen möchtest. Disneyland Paris Tickets sind jedoch häufiger im Angebot und beinhalten dann zum Beispiel den Aufenthalt in einem der besonderen Disney Hotels oder ein Abendessen. Auf der offiziellen Disneyland® Paris Seite findet ihr alle aktuellen Preise und Angebote.

Disneyland® Paris Eintrittspreise 2021 & Tickets

Es gibt verschiedene Formen von Tickets, wir empfehlen euch das Tagesticket mit Eintritt in 2 Parks. Erwachsene bezahlen hier ab 79€. Die Preise hängen davon ab, in welchem Zeitraum ihr das Disneyland® Paris besuchen wollt.

Unser Piratentipp: Es gibt auf der französischen Disneyland® Paris Seite Last Minute Tickets ab 40€ pro Tag und einen Park, auf jeden Fall eine gute Alternative zu den normalen Tickets.

1-Tages-Ticket

  • Erwachsene: ab 45,00€

  • Kinder: ab 45,00€

Flextickets

  • 1 Park: ab 99 € (Erwachsene) ab 91 € (Kinder)

  • 2 Parks: ab 119 € (Erwachsene) ab 111 € (Kinder)

2-Tages-Ticket

  • 179 €/gesamt (Erwachsene)

  • ab 165 €/gesamt (Kind)

Anreise: So kommt ihr ins Disneyland® Paris

Anreise mit den Fernbussen

Wenn ihr nicht das Glück habt, in der Nähe eines passenden Flughafens zu wohnen, habt ihr natürlich auch die Möglichkeit für wenig Geld mit dem Megabus nach Paris zu fahren. Auch mit MeinFernbus / Flixbus kommt ihr sehr günstig bis nach Frankreich und ins Eurodisney Paris.

Anreise mit dem Zug

Nicht verschweigen wollen wir auch die sehr schnelle und bequeme Bahnanreise mit dem ICE, TGV oder Thalys. Tickets bekommt ihr sowohl bei der Deutschen Bahn als auch bei ihrem französischen Pendant SNCF. Bei der DB bekommt ihr zusätzlichen Rabatt mit der BahnCard 25 und Kinder bis 14 fahren kostenlos mit. Bei der SNCF habt ihr die Chance länger im Voraus zu buchen und bekommt Tickets zum Beispiel auch direkt bis zum Bahnhof am Disneyland® Paris Marne la Vallee Chessy. Vergleicht also am besten beide Optionen bevor ihr zuschlagt.

Anreise mit dem Flugzeug

Günstige Flüge nach Paris findet ihr am einfachsten über unsere Flugsuche. Gebt einfach eure Wunschdaten für euren Besuch im Disneyland Paris in die Flug-Suchmaske ein und schon erhaltet ihr eine Übersicht mit allen verfügbaren Angeboten.Die Preise variieren je nach Abflughafen mal mehr und mal weniger. Sucht am besten über die Oneway-Suche, da es teilweise günstiger ist hin und zurück mit verschiedenen Airlines zu fliegen.

Achtung: Wie bei Billigfluggesellschaften üblich, ist nur das Handgepäck inkludiert, was für einen Kurztrip aber genügen sollte.