Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

barbados dmo, DMO
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Flüge

Karibik-Traumziel: Barbados 🇧🇧

Fernreise-Tipp ➡️ Günstige Flüge nach Barbados | Mit Condor den ganzen Winter über

ab 470 €

Veröffentlicht von
Leonie·22.1.2024
Hinzufügen
Teilen
FebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJan

Ahoi Piraten,

Wir haben einen absolut heißen Fernreisetipp in der Karibik für euch parat!

🏖️ Strahlend weiße Sandstrände, kristallklares türkisfarbenes Wasser und eine atemberaubende Unterwasser-Welt - all diese Träume könnt ihr euch auf der Insel Barbados 🇧🇧erfüllen! Die beste Reisezeit (Trockenzeit) für Barbados liegt zwischen Dezember und Mai, wo ihr mit warmen und sonnigen Temperaturen von 25 - 30 °C rechnen könnt.

Entspannen am Strand, Tanzen in lokalen Musikclubs oder die kulturelle Vielfalt entdecken (z.B. UNESCO-Welterbestätte Bridgetown und Garrison Savannah) - Barbados hat echt für jeden Geschmack etwas zu bieten. Weiter unten haben wir euch noch ein paar Tipps bereit gestellt!

Dank günstiger Flüge mit Condor könnt ihr für kommenden Winter Flüge für unter 500€ hin und zurück ergattern, teilweise sogar ohne Umstieg! 🙌 Die günstigsten Angebote findet ihr von Januar bis April 2024.

Details

Beispieltermin in Januar/Februar:

Kurzinfo

✈️ Airline: Condor

↔️ Umstieg: keiner oder 1x

🤑 Bestpreis im: Januar/Februar

📅 Reisezeitraum: Januar 2024 - April 2024

🔁 Flexibilität: nicht umbuchbar und stornierbar

🧳 Gepäck: Nur kleine Tasche inklusive, mehr Infos siehe unten.

Zusätzliche Informationen

Unsere Tipps für Barbados

▶️ Tipp 1: Die wilde Ostküste

Wenn ihr mal ein eindrucksvolles Kontrastprogramm zu den sanften Buchten des Westen haben wollt, empfehlen wir euch eine Tour mit dem Fahrrad oder Auto entlang der abgelegeneren Ostküste, zum Beispiel vom alten „Three Boys Rock“ in der Nähe von Bathsheba nach Cattlewash (6,5km). Hier toben die rauen Wellen des Atlantiks und treffen auf die zerklüftete Küste.

▶️ Tipp 2: Rum Shops

Wir reden hier natürlich nicht von einem x-beliebigen Schnappsladen, sondern wollen euch mit einem Besuch in einem typischen „Bajan Rum Shop“ in die Bajan-Kultur eintauchen lassen. Bajan nennen sich die Einwohner von Barbados und hier in den Tausend kleinen Bars treffen sie sich. Es gibt sogar eine eigene Vereinigung, welche sich dem Erhalt dieser Kultur widmet. Die Berühmtesten "Shops" sind die John Moores Bar, die One Love Bar, die Seaside Bar und die Village Bar.

▶️ Tipp 3: Unterwasserparadies erkunden

Taucht oder schnorcht euch durch in den farbenfrohen Korallenriffen vor Barbados, um die beeindruckende Vielfalt der Meereslebewesen zu entdecken. Die top Tauch- und Schnorchelspots sind Carlisle Bay Marine Park (zahlreiche versunkene Schiffswracks), Folkestone Marine Park sowie Speightstown und Heywoods Beach (weniger frequentierten Strände im Norden der Insel). Ein Muss für Naturliebhaber!

▶️ Spartipp: Sparen bei Transfer und Unterkunft

Während man an der Westküste eher hochpreisige Resorts findet, gibt es vor allem an der Südwestküste viele preiswerte Gästehäuser. Auch beim Transfer könnt ihr gut sparen, denn Fahrkarten für die kleinen lokalen Busse, die zwischen Flughafen und Hauptstadt verkehren, bekommt ihr ab 3,50 BBD, was ungefähr 1,65€ entspricht. Nur wenn ihr viel Gepäck habt, ist diese Variante vielleicht weniger geeignet.

Weitere Inspiration zum Reiseziel Barbados findet ihr hier:

Habt ihr weitere Tipps? Hinterlasst sie gern in den Kommentaren.

Condor – Klassen & Tarife:

Die Condor bietet eine Economy Class, eine Premium Economy Class und natürlich eine Business Class an.

Die 3 verschiedenen Klassen werden mit insgesamt 10 Tarifen angeboten. Das klingt erst mal viel, aber keine Sorge, das ist gängiger Standard und wie ich finde, auf der Condor-Website auch super transparent gelöst. Hier ein Beispiel der drei angebotenen Tarifklassen in der Premium Economy Class:

Pirat Marc hatte letztes Jahr die Möglichkeit, alle Klassen der Condor auf dem Erstflug nach San Francsico für euch zu testen. Wenn ihr wissen wollt, was euch an Bord erwartet, dann schaut hier mal rein.

Wir sehen uns auf ...

Impressionen