Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Architecture, Atmosphere, Body of water
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Reisen

Langes Wochenende in Porto 🇵🇹

3 Nächte in der Stadt des Portweins + Flüge

Für 103 € p.P.

Die passenden Flüge.... findet ihr hier!
Veröffentlicht von
Leonie·3.1.2024
Hinzufügen
Teilen

Ahoi Piraten,

Für 103€ mal eben ein langes Wochenende in der wunderschönen Stadt Porto verbringen und die vielen Sehenswürdigkeiten, spannenden Museen und den leckeren Portweine🍷 entdecken? Warum eigentlich nicht!?

Wir haben günstige Flüge nach Porto entdeckt und das Ganze mit einem preiswerten und sehr gut bewerteten Hostel kombiniert. Dabei übernachtet ihr im Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad und könnt euch von der Unterkunft aus über einen Panoramablick auf Porto freuen. Der Beispieltermin geht sogar übers Wochenende! 🎉

Porto ist eine meiner Lieblingsstädte in Europa geworden. Daher hab ich euch zusätzlich ein paar exklusive Piraten-Tipps zusammengestellt: Darunter Museen und Sonnenuntergangspots, wo es den besten Portwein gibt und kulinarische Sünden, die ihr unbedingt probieren müsst! 🍽

Abreiseort

  • Köln
  • Flughafen Frankfurt-Hahn
  • Baden-Baden
  • Hamburg
  • Dortmund
  • Berlin

Zielort

  • Porto

Details

Beispielunterkunft/-termin

An unsrem Beispieltermin konnten wir den günstigsten Preis auf der Hotelseite finden. Hier zahlt ihr nur 42€ pro Nacht (21€ pro Person).

3 Nächte gibt's somit schon für 63€ pro Person! Lasst euch also einfach mal weiterleiten und checkt euer Wunschdatum aus.

Passender Beispielflug ab Baden-Baden

Weitere Optionen

Es gibt viele weitere günstige Abflughäfen nach Porto, z. B. von Dortmund, Hamburg, Berlin usw. Hier findet ihr eine Übersicht mit Preisen:

Zusätzliche Informationen

Euch wird ein höherer Preis angezeigt? Das hilft!

Verwendet diese Tricks, um eventuell doch noch den Bestpreis zu bekommen:

  • Suche resetten: Klickt nach der Weiterleitung zu Trivago oben in das Datum rein und gebt es erneut ein. Klappt das nicht, könnt ihr über den kleinen Pfeil nach rechts das Datum um ein Tag nach hinten und direkt im Anschluss wieder zurückverschieben (Pfeil nach links).

  • Anderes Datum einstellen: Oft ist das Beispieldatum ausgebucht, aber wenn ihr den Termin nur ein paar Tage nach vorn oder hinten schiebt, findet ihr wieder Verfügbarkeiten zum Bestpreis.

  • Anderen Browser oder anderes Gerät verwenden: In ganz seltenen Fällen kann es sein, dass ihr den Link gar nicht öffnen könnt, z.B. manchmal beim iPhone. In dem Fall probiert es später nochmal von einem anderen Gerät oder Browser.

Trivago ist eine Preissuchmaschine und vergleicht alle Preise auf dem Markt, daher kann es sein, dass euch ein anderer Preis bzw. auch ein anderer Veranstalter angezeigt wird, nachdem ihr euch weiterleiten lassen habt. Denn überlegt mal, wie viele Zimmer ein Hotel zum günstigsten Preis hat und wie viel tausend User durch uns innerhalb von kurzer Zeit darauf zugreifen können bzw. buchen. Daher heißt der beste Tipp schnell sein, gerade wenn es sich um kleinere Hotels oder gar Ferienwohnungen handelt, die Ruck Zuck ausgebucht sind.

Auch wenige Minuten nach der Veröffentlichung des Deals kann der Preis sich also plötzlich ändern. Wenn ihr also nicht mehr den Preis von unsrem Screenshot findet, kann das viele Gründe haben, jedoch ist es niemals Clickbait – da dürft ihr uns vertrauen! ❤️

Piratentipps:

Porto wirkt auf den ersten Blick klein und schnell zu erkunden, jedoch steckt es voller Geheimnisse, spannender Orte, Ausblicke, Kultur und kulinarischen Highlights. Hier eine kleine Auswahl an Tipps, was ihr auf jeden Fall nicht in Porto verpassen solltet:

  • Sonnenuntergang im Jardim do Morro: Hier sitzen jung und alt, Einheimische, Expats und Touristen zusammen und sehen sich den Sonnenuntergang über dem Fluss an. Die Stimmung ist ausgelassen, doch gleichzeitig entspannt. Dazu gibt es meistens Straßenmusiker vor Ort, die die Stimmung mit kraftvoller Musik noch unterstreichen.

  • Eine Weintour in Gaia: Ob eine gebuchte Tour oder auf eigene Faust – ihr befindet euch in Porto di Gaia direkt an der Quelle des berühmten Portweins. Probiert euch durch die verschiedenen Sorten und besichtigt die Weinkeller von Gaia. Aber Achtung, Portwein hat ein bisschen mehr Prozent als normaler Wein. 😉

  • Livraria Lello: Das Motiv dieser unglaublichen Bibliothek habt ihr wahrscheinlich schon viele Male auf Instagram gesehen. Dennoch ist dieser einzigartige Ort auf jeden Fall einen Besuch wert, um dieses unglaubliche Bauwerk mit eigenen Augen zu sehen. Tipp: Kommt am Morgen ein bisschen VOR der offiziellen Öffnungszeit, um lange Wartezeiten zu vermeiden, denn die Schlange ist hier tagsüber leider meistens sehr lang.

  • Francesinha probieren: Noch nie von Francesinha gehört? Das wird sich in Porto definitiv ändern! Francesinha (portugiesisch: kleine Französin) ist eine portugiesische Speise, die aus Toastbrot, Schinken, Steak, geschmolzenem Käse sowie einer heißen Sauce aus Tomaten, Bier und Senf - manchmal auch mit Brandy oder Wein, optional mit einem Ei als Topping. Klingt wenig appetitlich? Tatsächlich schmeckt es aber den meisten köstlich. Wenn ihr neben Pastel di Nata also noch nach weiteren Möglichkeiten zum Sündigen sucht, probiert das in Alkohol schwimmende Käse überbackene Sandwich unbedingt. Es enthält auch gerade mal 1500 - 2500 Kalorien. ;) Tipp: Also Veganerin durfte ich bei Al Forno da Baixa eine vegane Francesinha probieren...! Superlecker, und auch etwas gesünder ;)

Infos zu Ryanair

Im Grundpreis ist bei Ryanair nur ein kleines Handgepäckstück enthalten, welches unter euren Vordersitz passen muss.

ℹ️ Wenn ihr mehr Gepäck mitnehmen möchtet, habt ihr mehrere Möglichkeiten. Wir zeigen euch die ungefähren Aufpreise am Beispiel der Strecke Berlin-Mallorca (auf kürzeren Strecke ist Zusatzgepäck schon ab 6 Euro erhältlich!):

  • Priority (frühes Einsteigen plus zweites Handgepäckstück mit 55 x 40 x 20 cm) = ab 13 Euro Aufpreis pro Flug

  • Regular Tarif (frühes einsteigen, zweites Handgepäckstück und Wunschsitzplatz) = ab 21,99 Euro Aufpreis pro Flug

  • 10 kg Aufgabegepäck = ab 23,99 Euro Aufpreis pro Flug

  • 20 kg Aufgabegepäck = ab 39,99 Euro Aufpreis pro Flug

Impressionen

Schlagworte

Ein rechtliches Problem melden