Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Katar Kampagne Juni 2024

Doha: Die Perle am Persischen Golf

Wer an Doha denkt, denkt sicherlich zunächst an den 5-Sterne-Flughafen "Hamad International" und dann natürlich automatisch an die beste Airline der Welt: Qatar Airways!

In diesem Artikel möchten wir euch allerdings auch die Stadt selber vorstellen und euch zeigen, warum ihr nicht nur in Doha umsteigen, sondern auf jeden Fall auch mindestens einen Stop-Over einlegen solltet.

Veröffentlicht von
Urlaubspiraten·20.7.2024
Teilen

Die wichtigsten Punkte zu Qatar im Überblick

Im Deutschen „Katar“, aus der arabischen Schreibweise hergeleitet und durch den Namen der Airline eher bekannt „Qatar“, befindet sich auf der Arabischen Halbinsel im Persischen Golf und beherbergt knapp über 3 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner.

  • Währung: Katar-Riyal (QAR) (1 QAR entspricht ungefähr 26 Euro-Cent)

  • Zeitzone: Arabische Standardzeit; in Doha ist es aktuell 1 Stunde später als in Deutschland

  • Amtssprache: Arabisch

💡Good To Know: Anders als bei uns, ist in der islamischen Kultur der Freitag der Ruhetage.

Einreiseinformationen

Deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Qatar kein Visum für Aufenthalte bis zu 90 Tagen. Bei der Ankunft erhaltet ihr am Flughafen ein kostenloses Visum.

Wenn du planst, länger als 30 Tage in Qatar zu verweilen, ist eine Krankenversicherung verpflichtend.

💡 Tipp: Solltest du nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, kannst du auf vistqatar.com einfach deine Nationalität angeben und siehst sofort die für dich geltenden Einreisebedingungen.

Klima

Das Klima in Qatar ist vornehmlich heiß und trocken, mit subtropischen Bedingungen. Die Temperaturen schwanken zwischen 13 °C im Winter und über 40 °C im Sommer. Die Sommermonate sind heiß und feucht, während die Winter mild und angenehm sind. Regen ist selten und tritt hauptsächlich von Oktober bis Mai auf, wobei selbst die regenreichsten Monate nur geringe Niederschlagsmengen verzeichnen.

Highlights in Qatar

Top 5 Things To Do:

  • Shopping und Flanieren im riesigen Souq Waqif

  • Katara Beach mit Blick auf die Skyline

  • Ein Ausflug in die Wüste im 4x4 mit Sandboarding-Möglichkeit

  • das Museum für Islamische Kunst (Eintritt frei)

  • Besuch bei „The Pearl“ - eine künstlich aufgeschüttete Insel vor der Küste Dohas

🧆 Foodie-Tipp: Doha lohnt sich auch für Foodies, denn sowohl die lokale arabische Küche, als auch die internationalen Restaurants sind auf sehr hohem Niveau. Zu den lokalen Must-East gehören Machbous (lecker gewürzte Reisgerichte mit Huhn oder Garnelen) und Harees (Gericht mit brei-artiger Konsistenz aus gekochtem Weizen oder Bulgur). Aber auch Samosas und Falafel findet ihr immer auf der Karte!

Was man als Familie erleben kann

Qatar ist vielleicht keine offensichtliche Destination für Familienurlaub, jedoch gibt es hier viele Möglichkeiten & Angebote im Bereich Abenteuer und Entspannung für die ganze Familie. Unsere Top-Tipps sind:

  • Die Themen- und Wasserparks wie der Desert Falls Water and Adventure Park und der Quest Themenpark in der Doha Oasis Mall

  • Eine Wüstensafari mit Kids

  • Einen Tag am Wasser in einem familienfreundlichen Beachclub z.B. im Grand Hyatt oder Marsa Malaz Kempinski

  • Eine Kajaktour im Mangrovenreserve Al Thakira (z.B. bei Get Your Guide)

Stopover in Doha: Hotels zu unglaublichen Preisen buchen

Diesen Tipp kennen immer noch viel zu wenige! Egal, wohin ihr mit Qatar Airways fliegt, in der Regel steigt ihr an deren Drehkreuz in Doha um (wird übrigens regelmäßig zu einem der besten Flughäfen der Welt gewählt). Aber statt einfach nur umzusteigen, könnt ihr ganz einfach einen mehrtägigen Zwischenstopp einlegen und dazu auch noch von unfassbaren Hotelpreisen profitieren.

Preisvergleich: Das zentrale 4* Four Points by Sheraton Hotel kostet an unserem Beispieldatum eigentlich 128 Euro pro Zimmer. Über das Stopover-Programm sind es jedoch nur 2 x 49,50 QAR, was umgerechnet einem Gesamtpreis von 25,39 Euro entspricht. Ihr spart hier also 80 Prozent!

Wir haben das Programm selbst schon getestet und können es nur empfehlen. Ein weiterer Pluspunkt: Anders als bei normalen Hotelaufenthalten, bei denen ihr erst um am Nachmittag einchecken und vormittags auschecken müsst, könnt ihr euer Zimmer hier volle 24 Stunden behalten (je nach Flugzeiten natürlich).

🤫 In der Luxus-Kategorie sind übrigens richtige Kracher dabei: die absolut besten Hotels der Stadt, wie St. Regis, Fairmont, Raffles und Waldorf Astoria, die sonst locker das Doppelte kosten. Ideal also, wenn ihr euch zum Ende eurer Reise nochmal richtig was gönnen oder euren Reisepartner mit etwas Besonderem überraschen wollt. Ihr habt aber generell die Wahl, ob ihr den Stopover auf eurem Hin- oder Rückflug einlegen möchtet.

Wie es funktioniert

Wählt auf der Webseite von Qatar Airways die Option "Stopover / Pakete" aus. Dort könnt ihr euer Stop-Over-Programm nach Wünschen zusammenstellen.

Beispieltermin im Economy Tarif

Gegen Aufpreis könnt ihr natürlich auch höhere Tarifklassen buchen. Den Bestpreis (in der besten Reisezeit) haben wir im November gefunden, aber klickt euch einfach mal durch die Termine, denn es gibt noch viele gute Verfügbarkeiten.

Ein rechtliches Problem melden