Architecture, Asia, Baladīyat ad Dawឩah

Katar lĂ€sst nur noch WM-Zuschauer:innen einreisenđŸ€Ż

Zwischen 1. November und 23. Dezember 2022 lÀsst Qatar nur noch WM-Zuschauer:innen ins Land. Das normale Einreiseverfahren wird wÀhrend dieses Zeitraums ausgesetzt.

Der Grund? Das Land verfĂŒgt nicht ĂŒber genĂŒgend HotelkapazitĂ€ten...

Veröffentlicht von
Carlo·16.9.2022
Teilen

Die Fußball-Weltmeisterschaft findet zwar nur zwischen 20. November und 18. Dezember statt. Der Einreisestopp wurde allerdings trotzdem weiter gefasst (1. November und 23. Dezember 2022).

Laut der Deutschen Botschaft in Doha wird das normale Einreiseverfahren ("Visa-on-arrival") entsprechend ausgesetzt.

Voraussetzung fĂŒr die Einreise:

  • WM Eintrittskarte

  • Gebuchte HotelĂŒbernachtung

Weitere Voraussetzungen: Der Nachweis eines negativen Corona-Tests

  • PCR-Test, der maximal 48 Stunden alt

  • Antigen-Schnelltest, der bei Abflug höchstens 24 Stunden alt

  • Kinder unter 6 Jahre benötigen keinen Test

  • Impfnachweis ist seit dem 4. September nicht mehr erforderlich

Registrierte Zuschauer:innen erhalten einen Hayya-Zugang dort muss das Ticket hinterlegt werden und man bekommt eine Fan-ID. Hayya-Card-Inhaber dĂŒrfen auch weitere GĂ€ste einladen. Weitere Informationen rund um die Einreise bekommt ihr beim AuswĂ€rtigen Amt.

Solltet ihr Tickets fĂŒr die WM haben, empfehlen wir eure Hotels unbedingt frĂŒhzeitig zu buchen. Die gĂŒnstigsten Angebote findet ihr in unserer Hotelsuche.