Crete, Balos Beach

Carlo

Ursprünglich komme ich mit meinem Jurastudium aus einem eigentlich ganz anderen Bereich. Durch die Leidenschaft zum Reisen bin ich im Januar 2016 zu den Urlaubspiraten gekommen.

Hier leite ich seit vielen Jahren als Chefredakteur ein großartiges Team aus Reiseexperten. Zählt man dabei alle unsere Reiseerfahrungen als Piraten zusammen, gibt es wohl kaum ein Flecken, welches wir noch nicht für euch bereist haben. Wir lieben unseren Beruf und teilen täglich die besten Reiseangebote und Insidertipps mit unser riesigen Piratencommunity. Wir freuen uns auf die nächste Reise mit euch! #travellikeapirate

Über mich

Bei den Piraten seit: 2016

Kennt sich vor allem aus in: Südostasien (in Vietnam:Hanoi gewohnt), Spanien (auch hier habe ich länger gelebt), "Off the beaten track" und natürlich im Tourismus insgesamt

Krassester gebuchter Deal: Unzählige... 9 Tage Luxusurlaub auf den Malediven für rund 900€; Flüge nach Tokio für 129€; 1 Monat in einer Luxusvilla mit Infinity-Pool in Thailand für nicht einmal 900€

Meine top 3 "Travel-Moments":

  1. Die hintersten Ecken Vietnams mit dem Roller erkunden

  2. An den Traumstränden der Malediven chillen und am gleichen Tag mit unzähligen Haien tauchen können

  3. Sloweniens höchsten Berg den Triglav besteigen

Bucket-List – da würde ich gern mal hin:

  • Zurück nach Indonesien: Tauchen in Raja Ampat

  • Mein Türkisch verbessern: anschließend einen Roadtrip durch die Türkei machen und dabei die abgelegensten Ecken erkunden

  • Entlang der Seidenstraße: Turkmenistan, Usbekistan, Kasachstan und Kirgisistan entdecken

  • Libanon, Beirut: das Paris des Nahen Ostens besuchen

Mein(e) Lieblings-

▶️ Strände: Selong Belanak Beach (Lambok - Indonesien), Freedom Beach (Ko Tao), Spiaggia del Frascone (Apulien) und Aigües Blanques (Ibiza)

▶️ Inseln: Caprera (Italien), (Lambok (Indonesien), Curaçao und Pamilacan (Philippinen)

▶️ Reiseland: Habe ich nicht bzw. möchte ich mich nicht festlegen - die Welt ist einfach zu schön! Spanien und Vietnam sind sehr weit oben in meinem persönlichen Kurs...

▶️ Unterkünfte: Stazzu la Capretta (Sardinien), Tenuta Don Paolino (Sizilien), Langkhai Garden (Ko Tao) und

Meine Tipps für euch:

💸 Mein Spartipp fürs Reisen: Auch den Abflug aus dem Ausland in Betracht ziehen. Oft lassen sich 50% und mehr sparen, wenn ihr z.B. aus Holland, Belgien oder Luxemburg abfliegt. So lässt sich eure nächste Fernreise mit einem interessanten Citytrip kombinieren und dabei könnt ihr dann noch richtig sparen.

🍕 Mein Food-Tip: In London gibt es aufgrund der hohen Dichte an Michelin-Sterne-Restaurants extrem gute Schnäppchen fürs Lunch. Meine Empfehlung: Kitchen W8

⚠️ Fallt beim Reisen nicht darauf rein: Man darf auch gerne mal auf etwas reinfallen. Reisen bedeutet Erfahrungen zu machen - auch auf etwas reinfallen gehört da nunmal dazu!

Impressionen