Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Impressions and Other Assets/shutterstock_1704263050_f9qjaf
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und VerfĂŒgbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Sonstiges

Ein Altersheim fĂŒr Faultiere đŸŠ„

Ein Zufluchtsort in Wales fĂŒr alte Faultiere

Veröffentlicht von
kateebaird·9.6.2024
HinzufĂŒgen
Teilen

Auch Faultiere mĂŒssen in den Ruhestand gehen, genau wie Menschen!

Die Folly Farm in Pembrokeshire, Wales, nimmt, anstelle von jungen, gezĂŒchteten Faultieren, alte auf, die sich aus Zoos „zur Ruhe gesetzt“ haben.

Details

Das erste Faultier, das untergebracht wurde, war ein Zweifingerfaultier namens Tuppee, das mittlerweile das stolze Alter von 24 Jahren erreicht hat. Zu Tuppee gesellte sich danach Lightcap aus dem Bristol Zoo, der schon 34 Jahre alt ist. Faultiere sind keine geselligen Wesen, aber dafĂŒr bekannt, dass sie im Alter freundlicher zueinander werden.

Faultiere können in freier Wildbahn bis zu 20 Jahre alt werden, in Gefangenschaft sogar bis zu 50 Jahre! Es ist bekannt, dass sie, genau wie Menschen, mit zunehmendem Alter Gelenk- und Muskelprobleme bekommen. Die Folly Farm sorgt dafĂŒr, dass sie versorgt werden und die richtige Menge an Vitaminen und Mineralstoffen erhalten, einschließlich Lebertran-Tabletten fĂŒr ihre Gelenke.

Es ist wichtig, Ă€lteren Faultieren ein Altersheim zu geben, da dadurch andere Faultiergehege in Zoos im ganzen Land frei werden und mehr Platz fĂŒr Zuchtprogramme entsteht.

Wenn ihr einen Faultier-Fan kennt, könnt ihr fĂŒr die Person hier ein Faultier als Geschenk adoptieren!

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Ein rechtliches Problem melden