Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Impressions and Other Assets/Pirates/2F09D279-1D9C-429E-9893-7AB032484672-3475-0000017D40D7D9F0_aflp11

Andrea

Ahoi Piraten! Ich bin Andrea und seit Juli 2023 bei den Urlaubspiraten. Ich reise schon mein ganzes Leben lang leidenschaftlich gerne. Zu Covid-Zeiten habe ich in einem Job gearbeitet, der mir gar keinen Spaß gemacht hat. Doch die Pandemie hat auch einige Veränderungen mit sich gebracht, sodass es mir gelang einen Remote Job zu finden und mit dem Backpack auf dem Rücken und ganz viel Wanderlust im Gepäck die Welt zu bereisen. So bin ich auf den Geschmack gekommen und wollte meine Leidenschaft, das Reisen, mit dem Beruf verbinden & bin so an Bord der Urlaubspiraten gekommen.

Meine Reiselust habe ich schon in frühen Jahren entwickelt. Mit 17 war ich das erste mal alleine unterwegs - und zwar für 1 Jahr in den USA. Dort habe ich in einer Gastfamilie auf einer Ranch gelebt und bin zur High School gegangen. Schon damals habe ich eine Faszination für andere Länder und Kulturen entwickelt.

Nach meiner Ausbildung zur Tourismuskauffrau 2017 habe ich dann insgesamt 10 Monate in Südafrika bei einem Gepardenschutzprojekt gearbeitet und mich Hals über Kopf in Afrika und seine Tierwelt und Natur verliebt. Auch sonst bin ich schon sehr viel alleine gereist und konnte meine Reiselust bis heute nicht stillen - da passt der Job bei den Urlaubspiraten wie die Faust auf's Auge. :)

Über mich

Bei den Piraten seit: Juli 2023

Kennt sich vor allem aus in: Südafrika, Portugal, Südostasien

Krassester gebuchter Deal: Hin- & Rückflüge nach Portugal für knapp 20€

Meine top 5 "Travel-Moments":

  1. Geparden-Auswilderung in Südafrika: Ich habe insgesamt 10 Monate in Südafrika gelebt und dort bei einem Geparden-Schutzprojekt Freiwilligenarbeit geleistet. Mein schönster Moment war die allererste Auswilderung der Geparden. Teil dieses Projekts zu sein war etwas ganz besonderes für mich.

  2. Powwow in den USA: Als ich 17 Jahre alt war, habe ich 1 Jahr lang bei einer Gastfamilie auf einer Ranch in South Dakota gelebt und bin dort zur High School gegangen. Der Vater einer Gastmutter war ein Native American-Häuptling. Es war eine ganz besondere Erfahrung einen echten Native American-Stamm zu besuchen und dort einen Powwow live zu erleben.

  3. Volunteering im Hundeshelter in Portugal: Ich bin regelmäßig im Hundeshelter an der Algarve und helfe vor Ort und auch bei den Vermittlungen. Ich liebe Hunde und es ist ein tolles Gefühl den Straßenhunden helfen zu können, auch wenn einige Geschichten sehr traurig sind. Von dort habe ich auch meine Hündin Peach adoptiert.

  4. 4-tägiger Roller-Ausflug durch Nordvietnam: Auf meiner Backpack-Solo-Reise durch Südostasien war mein absolutes Highlight der 4-tägige Ha Giang Loop in Vietnam. 4 Tage lang ging es auf einem Roller durch die wunderschöne Natur. Ein weiteres unvergessliches Erlebnis.

  5. Nordlichter & Porsche in Finnland: Während meines Studiums habe ich für eine Agentur auf verschiedenen Events gearbeitet - so auch für 2 Wochen bei Porsche Ice Experience in Finnland. Als wäre das nicht schon einzigartig genug, hatten wir auch das Glück 4-mal die Nordlichter in voller Pracht bestaunen zu können.

Bucket-List – da würde ich gern mal hin:

  • Australien

  • Neuseeland

  • Kappadokien

  • Alaska

Mein(e) Lieblings-

▶️ Inseln: Nosy Iranja, Madagaskar & Koh Rong, Kambodscha

▶️ Reiseland: Südafrika & Portugal

▶️ Reiseart: Backpacking, Work & Travel

▶️ Strände: Praia da Falésia - Olhos de Água (Portugal), Baia dos Golfinhos, Pipa (Brasilien)

Wenn ihr mich bei Instagram auf meinen Reisen begleiten wollt:

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie müssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Meine Tipps für euch:

Alleinereisen als Frau: Seid offen für neue Kulturen und Erfahrungen, aber auch immer vorsichtig. Vertraut auf euer Bauchgefühl!

Schlaft in Hostels: Sie sind eine super Möglichkeit um auf Reisen neue Bekanntschaften zu schließen, Erfahrungen auszutauschen & Tipps zu bekommen. Falls du nicht gerne in Mehrbettzimmern schläfst, haben die meisten Hostel auch Einzelzimmer.

Arbeitet im Ausland: Meine besten Reisen waren die, bei denen ich im Ausland gearbeitet habe. So lernst du einen bestimmten Ort viel besser kennen und knüpfst Kontakte zu Einheimischen.