Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Impressions and Other Assets/Pirates/Bildschirmfoto_2022-05-11_um_13.00.39_d2uzu8

Marc

USA-Fan, Airline-Geek, und Travel-Hedonist... So beschreiben mich Freunde & Familie.... Und alle haben sie recht! 🙈 Zudem kommt noch, dass ich als gebĂŒrtiger Schwabe das Sparen quasi mit in die Wiege gelegt bekommen habe. Perfekte Voraussetzungen also, um als Urlaubspirat durchzustarten. 😉

WĂ€hrend meines Tourismus-Studiums habe ich mehr Zeit damit verbracht, das Internet nach gĂŒnstigen Deals zu durchforsten, statt zu bĂŒffeln. Mein Auslandsstudium in Thailand habe ich dazu genutzt, an den Wochenenden ganz Asien zu bereisen. Nach dem Studium war klar, was ich tun musste - an Bord der Urlaubspiraten anheuern! 😎

Über mich

Bei den Piraten seit: 2017

Kennt sich vor allem aus in & mit: USA, Italien, Karibik, Tipps & Tricks bei Roadtrips, Auto- & Motorradreisen, Meilen & Punkte, FlĂŒge

Krasseste gebuchte Deals: Schwierig! Da ich jetzt schon einige Jahre bei den Piraten auf dem Buckel habe, waren da natĂŒrlich einige Erlebnisse und Reisen, die mich besonders berĂŒhrt haben und daher auch krass waren. Hier mal 3 Beispiele:

  1. Das erste Mal im Ford Mustang in SĂŒdkalifornien war mein Augen- und Herzöffner fĂŒr USA-Roadtrips - Error Fare ab DĂŒsseldorf nach Los Angeles fĂŒr 134€!

  2. Die erste Begegnung mit einer Wasserschildkröte beim Schnorcheln vor der KĂŒste von Belize - Error Fare ab Amsterdam fĂŒr 172€!

  3. Das schlechte Gewissen in der Business Class, wenn man dank einer Error Fare nur einen Bruchteil bezahlt hat - Business Error Fare nach San Francisco

Meine Top 6 "Travel-Moments":

  1. Der erste Urlaub mit meinem Golden Retriever Welpen und unser Training zwischen den OlivenbÀumen und Trullos in Apulien.

  2. Im Hochseekayak von Telegraph Cove auf Vancouver Island durch die Johnstone Strait paddeln und dabei Ausschau nach Orcas halten.

  3. Das erste echte Texas-Style-BBQ mitten in der texanischen Einöde.

  4. Der Ausblick von Rainbow Mountain in Peru, nachdem ich mich 2,5 Stunden in 5000m den Berg hochkÀmpfte.

  5. Das erste Mal die Big-5 wĂ€hrend einer Safari im Hluhluwe–iMfolozi Park sehen.

  6. Eine Motorradtour zum Cap Corse und an der Westseite Korsikas entlang.

Bucket-List – das will ich unbedingt noch erleben:

  • 1 Jahr im Wohnmobil von Alaska bis Key West

  • Klassischer Pauschalurlaub auf den Malediven in der Wasservilla

  • Mit der Harley den amerikanischen SĂŒdwesten bereisen

  • Mit meiner Vespa die Alpen ĂŒberqueren und bis zum Lago d'Orta fahren

  • In Las Vegas heiraten

Mein(e) Lieblings-

▶ StrĂ€nde: Playa Coson (Samana, Dom. Rep.), Palombaggia (Korsika), Smathers Beach (Key West, Florida), Hout Bay Beach (Kapstadt, SĂŒdafrika), Paralia Makra Miti (Paros, Griechenland)

▶ Inseln: Dom. Republik, Paros, Oahu, Korsika

▶ Seen: Lago d'Orta (Italien), Bodensee (D-A-CH), Lake Tahoe (Kalifornien), Eibsee (Bayern), Lake Havasu (Arizona)

▶ Reiseland: USA đŸ‡ș🇾

▶ US-Staaten: Texas, Kalifornien & Florida đŸ‡ș🇾

Meine Tipps fĂŒr euch:

💾 Mein Spartipp fĂŒrs Reisen: Zeitlich flexibel sein! Setzt euch nicht in den Kopf "Im August gehen wir in den Urlaub, weil man das einfach so macht." Wer ungebunden ist, kann zeitlich flexibel sein.

🙌 Dieses Travelgadget kann ich empfehlen: Ein modernes Smartphone mit genĂŒgend Speicherplatz und einer guten Kamera! Außerdem E-Sim fĂ€hig.

⚠ Fallt bei der Buchung nicht darauf rein: Leere Versprechungen in der Werbung! Ich bin lange genug in der Branche, um zu wissen, dass "bis zu 50% FrĂŒhbucherrabatt" oder "600€ Ersparnis" vollkommener Quatsch ist! Hinterfragt solche Aussagen immer, Piraten! Wenn ihr in meinen Deals so eine Aussage lest, dann ist IMMER auch der Beweis dafĂŒr im Deal integriert!

Wenn ihr mich bei Instagram auf meinen Reisen begleiten wollt:

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen