Aqua, Beach, Boat
Flüge

Last Minute nach Kuba

Nonstop-Flüge nach Varadero mit Gepäck ab 354 Euro – inkl. 11 Tage im 4* Urlaub mit All Inclusive für 768 € p.P. | Upgrade auf 5-Sterne für wenige Euro Aufpreis

ab 354 €

Veröffentlicht von
Tobi
25.5.2022
Teilen

LAST MINUTE DEAL ÜBER PFINGSTEN? Ab in die Karibik! 🌴🍹

wir machen es kurz: Wenn ihr schon in zwei Tagen bei sonnigen 25 bis 28 °C an einem puderzuckerweißen Karibikstrand liegen wollt, kommt hier eure Reise:

✈️ Flüge: Wer sparsam die nötigsten Badesachen packt, kann Last Minute ab 354 Euro auf die Halbinsel Varadero in Kuba und zurück fliegen – nonstop. Gepäck ist bereits inklusive.

🍹 Hotel: Passend zu den Flugdaten haben wir euch noch ein 4-Sterne und als Upgrade ein 5-Sterne-Resort herausgesucht, welches es derzeit mit All Inclusive zum absoluten Hammerpreis gibt. So kommt ihr mit den Flügen auf gerade einmal insgesamt 783 Euro pro Person.

Tipp: Die aktuelle Reisezeit ist sehr gut! Ab in die Karibik....

Highlights

  • ✈️ Nonstop
  • 🛄 Gepäck

Abreiseort

  • Frankfurt am Main

Zielort

  • Varadero
  • Kuba

Details

Die Flüge

Flüge mit Condor von Frankfurt vom 27.05. - 07.06.2022

Weitere Optionen

Das passende Hotel - Unsere 5-Sterne Empfehlung:

Auch für die Unterkunft haben wir einen richtigen Knaller gefunden: Das 5-Sterne-Beachresort Valentin El Patriarca Varadero. Für insgesamt 918 Euro für 11 Tag (459€ pro Person) könnt ihr es euch eine schöne Zeit über Pfringsten mit All Inclusive sichern!

Beachtet bitte, dass der kubanische Sterne-Standard nicht dem deutschen entspricht. Ihr solltet euch eher auf ein 4-Sterne-Hotel einstellen.

Transfer: Jetzt fehlt euch nur noch die Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Ein Taxi kostet euch 25 bis 30 CUC (umgerechnet 22 bis 26 Euro). Piratentipp: Fragt bei den Fahrern der Busse, die die Pauschalreisenden zu den Hotels fahren, nach. So kommt ihr mit etwas Glück schon ab circa 10 CUC zum Hotel.

Zusätzliche Informationen

Wissenswertes:

  • Keine Einreiseregeln

  • Ohne Rückreiseregeln

Impressionen

Schlagworte