Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Plitvica Lakes, shutterstock
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Kroatiens ältester Nationalpark

Kennt ihr schon die magischen Plitvicer Seen?

für 54 € p.P.

Veröffentlicht von
Leonie·31.5.2023
Hinzufügen
Teilen
AprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMär

Ahoi Piraten,

Ihr sehnt euch nach eindrucksvollen Naturgewalten? Dann wird es Zeit mal in Kroatien den Nationalpark Plitvicer Seen zu besuchen. Der gehört echt auf jede Europa-Bucket-List und ist besonders im Sommer einfach nur ATEMBERAUBEND!

Gönnt euch einen Urlaub fernab von All-Inklusive-Resorts und überfüllten Stränden nur 9 Autominuten vom Nationalpark Plitvicer Seen entfernt... 3 Nächte kosten euch gerade mal 54 € p.P.

Ihr wart euch noch nie bei den Plitvicer Seen? Dann lass euch gesagt sein, Piraten, hier lernt ihr eines der absoluten Natur-Highlights von Europa kennen - und zwar eins, was sogar mit dem Auto von Deutschland erreichbar ist und sich perfekt mit einem Roadtrip über Österreich und Slowenien verbinden lässt!

Highlights

Kostenlos stornierbar

Zielort

  • Plitvicka Jezera

Details

Beispieldatum: 06.07.-09.07.2023

108 / 2 Personen = 54 € p.P. (für 3 Nächte)

Zusätzliche Informationen

Bewertungscheck:

  • 8,9 von 10 Punkten bei Booking

  • 4,4 von 5 Sternen bei Google

  • 4 von 5 Sternen bei Tripadvisor

Anreise:

Die nächstgelegenen Flughäfen in der Nähe des Nationalparks sind in den Städten Zadar (1 Stunden 30 Minuten Fahrt) und Zagreb (1 Stunden 53 Minuten). Von dort lohnt es sich, ein Auto zu mieten.

Alternativ bietet es sich an, selbstständig mit dem Auto von Deutschland anzureisen. Zu den Plitvicer Seen in Kroatien sind es von München beispielsweise nur 7 Stunden Autofahrt.

Nationalpark Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der älteste Nationalpark Südosteuropas und wurde als eines der ersten Naturdenkmäler überhaupt in das UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Er liegt im hügeligen Karstgebiet Mittelkroatiens und ist für seine kaskadenförmig angeordneten Seen weltbekannt. Dadurch, dass das Gebiet sehr gut geschützt wurde und die Natur entsprechend unberührt ist, findet man hier viele seltene Tiere, darunter sogar Braunbären, die insgesamt in Europa bereits ausgestorben sind. Wer hier Wandern geht (und das sollte jeder tun, der hierher kommt!), wird entlang der 16 kristallklaren Seen und Wasserfälle, über Holzstege und mystischen Pfade und vorbei an seltenen Pflanzen und Vögeln geführt. Da das Wasser extrem mineralhaltig ist, lagert es Tuffstein ab, welcher sich zu spannenden Fels-Formationen entwickelt haben.

Es lohnt sich hier einige Tage zu bleiben, denn man braucht allein für die Standard-Rundwanderung mindestens 6 Stunden. Der größte See des Parks ist der Kozjak. Die anderen Seen, die ihr mit einem Boot erreichen könnt, beheimaten den spektakulären Wasserfall Veliki Slap.

Tipp: Wusstet ihr, dass in diesem farbenfrohen Nationalpark die Karl-May-Filme gedreht worden sind? Baden ist hier leider nicht gestattet, aber das Wasser ist sowieso eher frisch.

Ein magischer Ort, wo ihr viel mehr als nur unvergessliche Fotomotive entdecken könnt!

Impressionen

Schlagworte

Ein rechtliches Problem melden