Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Impressions and Other Assets/293557366_j3uxbn
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Reisen

"Hiddem Gem" in Andalusien

Winter adé! 3 Nächte im super fancy Beach Resort mit Flügen & Mietwagen nur 151€ #piratengetestet

ab 151 € p.P.

Veröffentlicht von
Ben·27.1.2023
Hinzufügen
Teilen

Ahoi Piraten!

Dieser Moment, wenn du im Hotel sitzt, total geflasht bist, und weist "ok, du MUSST einfach einen Deal darüber schreiben" :D

Genau so ging es mir vor so ziemlich genau einem Jahr. Ich kam gerade vom Frühstück und war einfach nur begeistert. Daher wollte ich euch kurz und knapp das Jardines de la Mata Boutique in Mojácar vorstellen. Und auch jetzt, ein Jahr später, habe ich den Deal noch mal heraus gekramt und upgedatet, damit ihr in den Genuss dieses Hidden Gems kommen könnt.

Denn ihr bekommt hier richtig, richtig viel, für echt wenig Geld. Das Hotel ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Strand entfernt, liegt aber trotzdem super ruhig. Es gibt nur 12 Zimmer, dafür aber eine große Gartenanlage mit Palmen, Pinien und Kakteen. Auch ein Pool steht zur Verfügung (ist jedoch jetzt im Winter geschlossen). Das Hotel an sich ist ultra schick & modern, mit jeder Menge Deko und arabisch anmutenden Elementen eingerichtet. Schon allein der Eingangsbereich hat mir einfach die Sprache verschlagen. Aber auch die Zimmer sind eine Augenweide.

Ich hatte das Glück ein Upgrade auf die Deluxe Suite zu bekommen, welche echt riesig ist. Im Bad habt ihr eine frei begehbare Regendusche, das Kingsize-Bett ist unendlich gemütlich, der Couchtisch ist aus Mangoholz und von der Dachterrasse genießt man einen traumhaften Blick in die Berge und auf den Garten. Bevor wir hier noch weiter schwärmen, verweisen wir euch einfach mal auf die Bilder. Für mich (und auch viele bisherigen Gäste in den Reviews) ist das Jardines de la Mata ein echter "hidden gem". Aktuell sind wir hier nur mit einem weiteren Pärchen, das restliche Hotel ist leer. Klar, es ist Winter und keine Hauptsaison, aber wir haben heute 18 Grad und nächste Woche sollen es sogar 21 Grad werden (Update vom 27. Januar 2023: 16 Grad die nächsten Tage, was sich aber dank der Sonne trotzdem enorm warm enfühlt!). Zudem scheint den ganzen Tag die Sonne – besser als in Deutschland ist's also alle Male.

Und was kann man hier so machen? Da gibt's eine Menge. Ihr selbst seid ja in Mojácar Beach. Wie der Name es verrät, liegt der Ort am kilometerlangen Strand und ist ein typisches Touristenziel in der Gegend. Dementsprechend viele Restaurants, Bars und Clubs gibt es hier. Im Winter ist jedoch einiges geschlossen. Oder oftmals werden die Sachen vergünstigt angeboten. Ich war gestern so zum Beispiel bei "Imperial" Pizza essen, wo es zwischen September und Juli 50% Rabatt auf fast alles gibt ;)

Unbedingt besuchen solltet ihr auch Mojácar Town, also den "Bergbereich" der Stadt, welcher komplett erhoben auf einem Hügel thront. Hier gibt es super viele, kleine, verwinkelte Gassen, die zwischen den weißen Häusern durchführen und einfach märchenhaft anzusehen sind.

Nicht weit entfernt befindet sich die kleine Bergkette Sierra Cabrera, welche auch komplett underrated ist und für jeden Wandernden ein Highlight darstellen sollte.

Habt ihr ein wenig mehr Zeit (und einen Mietwagen, den wir euch so oder so empfehlen!) solltet ihr auch an der Küste entlang, Richtung Süden, fahren. Hier erwarten euch im Cabo de Gata Nationalpark unzählige, kleine, wunderschöne und einsame Strände. Zudem kann man auch wieder in vielen Bereich direkt an den Klippen wandern gehen. Schon allein die Autofahrt von Mojácar nach Almeria ist durch die vielen Serpentinen ein echtes Highlight.

Wie ihr seht, könnt ihr hier auch im "Winter" jede Menge erleben. Passend dazu gibt es aktuell günstige Flüge nach Alicante im Februar & März ab Deutschland. Vom Flughafen Alicante bis Mojácar braucht ihr ca. 2 Stunden mit dem Auto.

So, was kostet euch der Spaß? Nicht wirklich viel, wenn man bedenkt, was man bekommt: In unserem Beispiel 3 Nächte inkl. Flüge und Mietwagen starten nämlich bereits bei 151€ pro Person – WOW!

Abreiseort

  • Baden-Baden
  • Memmingen
  • Frankfurt
  • Nürnberg
  • Düsseldorf
  • Köln
  • Bremen
  • Hamburg

Zielort

  • Mojácar

Details

Beispielunterkunft/-Termin

An unsrem Beispieltermin konnten wir den günstigsten Preis bei Booking finden. Lasst euch also einfach dorthin weiterleiten

Hier zahlt ihr für das Doppelzimmer für 3 Nächte 202€ bzw. 101€ pro Person. Für knapp das Doppelte bekommt ihr aber auch schon die Junior Suite, welche enorm schick ist und mit einer traumhaften Terrasse daherkommt. Auch die kostenlose Stornierung oder das Frühstück (sehr zu empfehlen) können auf Wunsch direkt dazugebucht werden.

Lasst euch also einfach mal weiterleiten und checkt eurer Wunschdatum aus.

Beispielflug/-Termin

Natürlich könnt ihr auch länger / kürzer bleiben. Allerdings habt ihr bei 4 Nächten die besten Flugzeiten und somit die meiste Zeit vor Ort (in diesem Fall quasi volle 5 Tage!).

Weitere Termine und Alternativabflughäfen findet ihr am besten hier in der Übersicht.

Beispielmietwagen/-Termin

= 8,50€ pro Person

Gesamtkosten

  • Hotel: 202€

  • Flug: 83€

  • Mietwagen: 17€

= 302€ / 2 Personen = 151€ pro Person

Zusätzliche Informationen

Euch wird ein höherer Preis bei Trivago angezeigt? Das hilft!

Verwendet diese Tricks, um eventuell doch noch den Bestpreis zu bekommen:

  • Suche resetten: Klickt nach der Weiterleitung zu Trivago oben in das Datum rein und gebt es erneut ein. Klappt das nicht, könnt ihr über den kleinen Pfeil nach rechts das Datum um ein Tag nach hinten und direkt im Anschluss wieder zurückverschieben (Pfeil nach links).

  • Anderes Datum einstellen: Oft ist das Beispieldatum ausgebucht, aber wenn ihr den Termin nur ein paar Tage nach vorn oder hinten schiebt, findet ihr wieder Verfügbarkeiten zum Bestpreis.

  • Anderen Browser oder anderes Gerät verwenden: In ganz seltenen Fällen kann es sein, dass ihr den Link gar nicht öffnen könnt, z.B. manchmal beim iPhone. In dem Fall probiert es später nochmal von einem anderen Gerät oder Browser.

Trivago ist eine Preissuchmaschine und vergleicht alle Preise auf dem Markt, daher kann es sein, dass euch ein anderer Preis bzw. auch ein anderer Veranstalter angezeigt wird, nachdem ihr euch weiterleiten lassen habt. Denn überlegt mal, wie viele Zimmer ein Hotel zum günstigsten Preis hat und wie viel tausend User durch uns innerhalb von kurzer Zeit darauf zugreifen können bzw. buchen. Daher heißt der beste Tipp schnell sein, gerade wenn es sich um kleinere Hotels oder gar Ferienwohnungen handelt, die Ruck Zuck ausgebucht sind.

Auch wenige Minuten nach der Veröffentlichung des Deals kann der Preis sich also plötzlich ändern. Wenn ihr also nicht mehr den Preis von unsrem Screenshot findet, kann das viele Gründe haben, jedoch ist es niemals Clickbait – da dürft ihr uns vertrauen! ❤️

Reiseregeln

  • Einreise: Die derzeit gültigen Bestimmungen für die Einreise findet ihr immer auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

  • Rückreise: Es gibt keine Risikogebiete mehr. Mittlerweile ist auch kein 3G-Nachweis mehr bei der Rückreise nach Deutschland notwendig.

Bewertungscheck

  • 4,4 von 5 Sternen bei Google

  • 4,0 von 5 Punkten bei Tripadvisor

  • 9,0 von 10 Punkten bei Booking

Impressionen

Schlagworte