Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Impressions and Other Assets/shutterstock_1748471111_bkrs80

Bahnfahren in Spanien bald umsonst? đŸ˜±

In Deutschland gibt es das 9-Euro-Ticket, in Spanien soll Zugfahren im Herbst komplett kostenlos möglich sein – allerdings mit EinschrĂ€nkungen.

Veröffentlicht von
EckMarc·15.7.2022
Teilen

Am vergangenen Dienstag, den 12.07., verkĂŒndete der spanische MinisterprĂ€sident Pedro SĂĄnchez bei seiner Rede zur Lage der Nation ein Maßnahmenpaket im Zuge der wirtschaftlichen Lage. Dabei versprach er auch kostenlose Bahnfahrten fĂŒr die Monate September bis Dezember.

Allerdings gibt es dazu aktuell noch jede Menge offene Fragen. Fest steht wohl, dass es fĂŒr alle Kurz- und Mittelstrecken (unter 300 km) des staatlichen Eisenbahnunternehmens Renfe gelten soll sowie in den dazugehörigen NahverkehrsverbĂ€nden. FĂŒr lĂ€ngere Strecken bzw. ZĂŒge anderer Unternehmen sollen die Maßnahmen nicht gelten.

Das Ziel ist, in erster Linie Berufspendler zu entlasten. So wurde auch angekĂŒndigt, dass dieser effektive 100% Rabatt nicht auf Einzelfahren anwendbar ist, sondern nur beim Kauf eines Multi-Tickets. Wie das genau umgesetzt werden soll, bleibt abzuwarten.

Wir halten euch natĂŒrlich weiterhin auf dem Laufenden!