Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

England, Europe, Greater London

Die Deutsche Bahn plant ICE-Verbindungen nach London

Es klingt wie der Traum vieler Zugfans: In Deutschland einsteigen und innerhalb weniger Stunden in der britischen Hauptstadt ankommen. Die Deutsche Bahn und andere Unternehmen bemühen sich aktuell sehr darum, diesen Traum in die Realität umzusetzen und neue Verbindungen nach London zu schaffen.

Veröffentlicht von
EckMarc·21.1.2024
Teilen

Vor mehr als 30 Jahren bereits wurde der Eurotunnel eröffnet, der seitdem Verbindungen zwischen dem europäischen Festland und Großbritannien möglich macht. Allerdings ist der Zugverkehr aktuell noch relativ eingeschränk. Das könnte sich schon bald ändern.

Getlink, der Betreiber des Ärmelkanaltunnels, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Zugverbindungen im Personenverkehr weiter auszubauen. Allerdings gilt es zuvor noch einige technische Hürden zu überwinden, damit auch andere Unternehmen die Schienen nutzen können. Aktuell kann man per Zug nur mit dem Eurostar durch den Tunnel fahren.

Als Zeitrahmen für dieses ambitionierte Vorhaben wurden fünf Jahre genannt, dann sollen unter anderem Verbindungen von Köln und Frankfurt sowie ab der Schweiz bis nach London möglich sein.

Die Deutsche Bahn bemüht sich bereits seit einigen Jahren um diese begehrte Strecke. Es bleibt also abzuwarten, ob die technischen Voraussetzungen sowie Sicherheitsanforderungen es schon in naher Zukunft zulassen werden, dass ICEs bis nach London düsen.