Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

deutsche bahn

Die Streckensperrungen bei der Bahn bis 2030

Auf welchen Bahnstrecken ihr in den nächsten Jahren mit längeren Sperrungen rechnen müsst, zeigen wir euch hier.

Veröffentlicht von
Tobi·7.10.2023
Teilen

Um den Bahnverkehr zuverlässiger zu gestalten, sollen bis zum Jahr 2030 einige der meistbefahrenen Strecken in Deutschland generalsaniert werden. Bis das geschafft ist, bedeutet das jedoch, dass ihr euch auf monatelange Sperrungen und weite Umleitungen einstellen müsst. Auf welchen Strecken dies in welchem Jahr der Fall sein wird, hat die Deutsche Bahn vor ein paar Tagen bekannt gegeben.

🚧 Dies ist der aktuelle Zeitplan für die Bauarbeiten:

2024

Frankfurt–Mannheim (74 Kilometer)

2025

Hamburg–Berlin (278 Kilometer)

Emmerich–Oberhausen (73 Kilometer)

2026

Hamburg–Hannover (189 Kilometer)

Hagen–Wuppertal–Köln (65 Kilometer)

Troisdorf–Koblenz (89 Kilometer)

Koblenz–Wiesbaden (93 Kilometer)

Nürnberg–Regensburg (88 Kilometer)

Obertraubling–Passau (115 Kilometer)

2027

Lübeck–Hamburg (61 Kilometer)

Bremerhaven–Bremen (92 Kilometer)

Lehrte–Berlin (227 Kilometer)

Hamm–Düsseldorf–Köln (156 Kilometer)

Frankfurt/Main–Heidelberg (92 Kilometer)

München–Rosenheim (55 Kilometer)

Rosenheim–Salzburg (85 Kilometer)

2028

Bremen–Hamburg (181 Kilometer)

Nordstemmen–Göttingen (81 Kilometer)

Uelzen–Stendal (107 Kilometer)

Stendal–Magdeburg (59 Kilometer)

Hagen–Unna–Hamm (54 Kilometer)

Köln–Bonn–Koblenz (84 Kilometer)

Koblenz–Mainz (92 Kilometer)

Bebra–Fulda (69 Kilometer)

Würzburg–Nürnberg (95 Kilometer)

2029

Hamburg–Hannover (189 Kilometer)

Bremen/Rotenburg–Wunstorf (129 Kilometer)

Lehrte–Groß-Gleidingen (37 Kilometer)

Aachen–Köln (73 Kilometer)

Bebra–Erfurt (111 Kilometer)

Forbach–Ludwigshafen (133 Kilometer)

Stuttgart–Ulm (90 Kilometer)

2030

Bremen–Osnabrück (117 Kilometer)

Osnabrück–Münster (50 Kilometer)

Münster–Recklinghausen (60 Kilometer)

Minden–Wunstorf (42 Kilometer)

Weddel–Magdeburg (78 Kilometer)

Kassel–Friedberg (130 Kilometer)

Würzburg–Ansbach–Treuchtlingen (170 Kilometer)

Mannheim–Karlsruhe (75 Kilometer)

Ulm–Augsburg (92 Kilometer)