Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Andalusia, Barbate, Cadiz

Die besten Tapas in Valencia

Tapas sind eine beliebte Art in Spanien den Nachmittag oder Abend zu verbringen. Es handelt sich um kleine Speisen, die man mit dem gesamten Tisch teilt.

Kurz und knapp Tapas sind aus der spanischen Food Culture nicht wegzudenken und mehr als nur Essen - nämlich ein Lebensgefühl. Entsprechend gehören die folgenden Tipps auf jede Foodie-Bucketliste, wenn ihr in Valencia seid - inkl. Geheimtipps von einem Foodlover, der lange in Spanien und Valencia gelebt hat.

Also unbedingt abspeichern, Piraten!

Veröffentlicht von
Carlo·5.5.2023
Teilen

Es gibt unzählige gute Bars und Restaurants in Valencia, jedoch finden wir das diese Auswahl wirklich einen Unterschied macht. Allein für den Besuch der nachfolgenden Bars lohnt sich eure Städtereise nach Valencia. Übrigens Tapas werden traditionell mit einem Glas Wein oder Bier (oder auch mehreren) serviert und sind eine großartige Möglichkeit, die lokalen Aromen und Spezialitäten zu entdecken. An dieser Stelle möchte ich euch meine Top 5 der besten Restaurants präsentieren.

Central Bar

Eine der berühmtesten Tapas-Bars in ganz Valencia wartet mitten im Mercat Central auf euch. Die Lage in einer der größten Markthallen Europas hat einen ganz speziellen Vibe - dem Treiben in der Markthalle während eures Mittagessens zusehen, ist eine unvergessliche Erfahrung und steht auf dem Pflichtprogramm für jeden Besuch in Valencia. Im Lokal findet ihr die innovativen Tapas-Kreationen des spanischen Starkochs Ricard Camarena, welcher euch mit Klassikern, aber auch mit täglich wechselnden Gerichten beglückt. Insgesamt eine runde und authentische Erfahrung, denn hier stehen sowohl Einheimische als auch Touristen gerne für die gute Küche Schlange. Früh kommen lohnt sich, denn so vermeidet ihr lange Wartezeiten (z.B. direkt um 12.00 Uhr).

💰 Unter 30€

📍Mercat Central de València, Pl. de la Ciutat de Bruges, s/n, 46002 València

Tasca Angel

Ein weiterer Klassiker in der Altstadt von Valencia. Die Bar ist ein echter Traditionsbetrieb und wurde bereits in den 1920er Jahren gegründet. Im Angebot gibt es natürlich "patatas bravas", gebratene Kartoffeln mit einer würzigen Tomatensoße, "calamares a la romana", frittierte Tintenfischringe und "pan con tomate", geröstetes Brot mit Tomaten und Olivenöl. Dazu ein Glas "Vino" (span. Wein) und ein Cerveza Estrella Galicia (bekannte Biermarke aus Spanien) und dann einfach den Abend in vollen Zügen, wie ein echter Valenciano genießen.

💰 Unter 20€

📍C. de la Puríssima, 1, 46001 València, Valencia, Spanien

Bodega " La Pascuala "

"La Pascuala" ein echter Geheimtipp für alle, die unbedingt Bocadillos probieren wollen. Ein Bocadillo ist ein aufgeschnittenes Baguette, welches mit verschiedenen Zutaten belegt, wie zum Beispiel Schinken, Käse, Wurst belegt wird. Im aufstrebenden Trendviertel El Cabanyal in unmittelbarer Nähe zum Strand Playa de la Malvarrosa gibt es bei La Pscuala die wohl besten Bocadillos der Stadt. Es lohnt sich, ein Fahrrad zu leihen und dem wirklich coolen Stadtstrand einen Besuch abzustatten

💰 Um die 10€

📍C. del Dr. Lluch, 299, 46011 València

El Tostadero

Ebenfalls ein Bocadillo und zwar in der sonst so aus Madrid bekannten Version bocadillo a la romana - kurz und knapp: teigüberzogene Tintenfischringe mit Mayonnaise im Brötchen. Hört sich fancy an, ist es auch - schmeckt aber einfach nur extrem lecker und ist noch dazu ziemlich günstig. Also unbedingt dem Tostadero direkt im Zentrum von Valencia einen Besuch abstatten - perfekt geeignet für einen kurzen Snack auf die Hand und einem café solo (span. Espresso). Im Anschluss könnt ihr dann frisch gestärkt eure Entdeckungstour fortsetzen.

💰 Unter 10€

📍Av. de l'Oest, 31, 46001 València

Bar Restaurante Rojas Clemente

Das Restaurant bietet spanische Marktküche und ein erstklassiges Menu del mediodia (Mittagessen) mit insgesamt 3-Gängen. Das Restaurant liegt direkt neben dem gleichnamigen Markt und es wird täglich frisch von der Tageskarte gekocht. Besonders auch die klassischen Nachspeisen sind ein wahrer Genuss und runden das Erlebnis sehr schön ab. Noch dazu kostet euch der ganze Spaß mit nicht einmal 15€ inklusive eines Getränks - also wirklich nicht viel. Spitzenqualität zu Spitzenpreisen - viel Spaß mit meinem Geheimtipp in Valencia. Hier habe ich selbst viele wundervolle Momente mit einem großartigen Lunch-Menü genießen können. Die Empfehlung eines alten Stammgastes und ein Gruß an die Mädels und Jungs von Rojas Clemente.

💰 Unter 10€

📍FJF7+5V Valencia, Spanien