Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Girls, Map, Train

So findest du den perfekten Travelbuddy 👭🌎

Wer schon mal mit einer anderen Person in den Urlaub geflogen ist, der weiß, dass diese Unternehmung ein gewisses Konfliktpotential birgt. đŸ€Ź

Jede:r von uns möchte im Urlaub die beste Zeit haben und da ist die Wahl der Reisebegleitung schon die halbe Miete. Aber wie findet man die ĂŒberhaupt? đŸ€”

Wir haben fĂŒr euch ein paar essentielle Kriterien zusammengestellt, die euer Travelbuddy unbedingt mitbringen sollte und verraten euch, wo man diesen findet! đŸ‘«đŸŒŽ

Veröffentlicht von
Gina·29.1.2024
Teilen

Die wichtigsten Travelbuddy-Kriterien 📝

1. Organisation đŸ“„

Ihr plant euren Urlaub gerne haargenau schon wochenlang im Voraus? Eure Koffer sind mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt gepackt und bei Ankunft rĂ€umt ihr alles schön sĂ€uberlich in die vorhandenen SchrĂ€nke ein? Euer Travelbuddy taucht kurz vor knapp am Flughafen auf und ihr verpasst fasst den Flieger? Das Zimmer Ă€hnelt schon am ersten Tag einem Schlachtfeld, weil eure Reisebegleitung scheinbar ihren Sinn fĂŒr Ordnung zu Hause vergessen hat?

Wenn eine Person wahnsinnig organisiert ist und die andere eher chaotisch, dann könnte Stress vorprogrammiert sein. Seid euch also darĂŒber bewusst, wie genau ihr es mit der Organisation nehmt und ob ihr es auch fĂŒr eine gewisse Zeit ertragen könntet, wenn euer Travelbuddy eher eine "Go with the flow"-Einstellung hat.

2. Reiseziele đŸ—ș

Das richtige Reiseziel ist natĂŒrlich das A und O! Wenn einer strahlenden Sonneschein und 35 Grad und der andere Schnee und Eis auf Reisen möchte, dann wird's schwierig, einen Kompromiss zu finden. Seid euch also schon vorher bewusst, mit was fĂŒr einem Reisetyp ihr euch fĂŒr die Urlaubsplanung zusammenschließt.

3. Freiraum đŸ§â€â™€ïž

Ihr braucht zwischendurch auf jeden Fall mal Zeit fĂŒr euch, damit euch das GegenĂŒber nicht komplett auf die Nerven geht, aber euer Travelbuddy möchte 24h am Tag miteinander verbringen? Auch hier sollte man lieber vor dem Urlaub klĂ€ren, wieviel Zeit miteinander verbracht werden soll.

4. Urlaubs-Fokus 📌

Foodie-Tour, Party, Sightseeing, Shopping... im Urlaub lĂ€sst sich so vieles erleben, aber worauf liegt euer Fokus und der eurer Reisebegleitung? Versucht am besten einen gewissen Plan zu machen, was unternommen werden soll, damit sich eine Person nicht die ganze Zeit den WĂŒnschen der anderen unterordnen muss.

5. Urlaubsflirts đŸ‘šâ€â€ïžâ€đŸ’‹â€đŸ‘š

Eine etwas heikle Frage: Darf die Urlaubs-Liebschaft mit auf euer gemeinsames Zimmer? Ist euer Travelbuddy okay damit, fĂŒr eine gewisse das Zimmer zu rĂ€umen, um euch PrivatsphĂ€re zu gönnen? Falls ihr lieber keine fremden Personen in der gemeinsamen Unterkunft haben möchtet oder keine Lust habt, Zeit alleine zu verbringen, wĂ€hrend sich eure Begleitung vergnĂŒgt, dann sagt das besser vorher.

6. Budget đŸ€‘

Ein wichtiges Thema: Geld. Wenn eine Person sich grĂ¶ĂŸtenteils von Fertignudeln aus dem Supermarkt ernĂ€hren will, um Geld zu sparen, wĂ€hrend die andere sich im Urlaub etwas gönnen und stĂ€ndig in den hippsten und teuersten Foodie-Spots dinieren will, dann wird es fĂŒr eine Seite irgendwann schwierig. Hier lĂ€sst sich aber sicher ein Kompromiss finden.

7. Energielevel 🔋

Nicht jeder hat das gleiche Energielevel. Manche Leute springen nach einer Partynacht fröhlich aus dem Bett um eine 5-stĂŒndige Wanderung zu unternehmen, wĂ€hrend andere sich erstmal 2 Tage am Strand erholen mĂŒssen. Sucht eure Reisebegleitung in diesem Punkt wohlweislich aus, sonst wird sich die eine Person stĂ€ndig langweilen, wĂ€hrend die andere schnell komplett ĂŒberfordert ist.

Oder ihr macht manche Dinge einfach getrennt voneinander.

Wo finde ich meinen Travelbuddy? đŸ•”ïž

Ihr seid Single, oder euer Partner/eure Partnerin und alle Freunde haben keine Zeit? Aus der Familie könnt/wollt ihr auch mit niemandem verreisen und die Arbeitskolleg:innen mĂŒssen schon gar nicht sein?

Dann nutzt doch die endlosen Weiten des World Wide Web um euren Travelbuddy zu finden! Hier ein paar VorschlÀge, wo das am besten geht:

  • Couchsurfing: Couchsurfing ist eine super Art, sich mit anderen Reisenden zu verknĂŒpfen. Entweder geht das ĂŒber ĂŒber diverse Gruppen, in denen Menschen nach einer Reisebegleitung suchen, oder ihr schreibt Personen einfach direkt an, wenn sie eine Reise fĂŒr euer Traumziel hinterlegt haben.

  • Bumble BFF: Bumble ist doch eine Dating-App? Nicht nur, denn hier gibt es auch den BFF-Modus! Hier werden euch andere Menschen angezeigt, die auf der Suche nach neuen Freunden sind und man kann sogar auswĂ€hlen, dass man nach Reisebegleitungen sucht.

  • Dating-Apps: Wo wir schon ĂŒber Dating-Apps sprechen... Falls ihr eh gerade auf der Suche nach der großen Liebe (oder einfach einer heißen Bekanntschaft) seid und keine Lust auf Standard-Dates habt, dann fahrt doch zusammen in den Urlaub 😄 Das kann gut, oder komplett schief gehen - so oder so empfehlen wir, die Person vorher erstmal zu treffen und zu schauen, ob der Vibe da ist.

  • Facebook-Gruppen: Auf Facebook findet ihr etliche Gruppen, in denen Menschen nach einer Reisebegleitung suchen! Begebt euch einfach mal auf die Suche nach einer fĂŒr euch passenden Gruppe und erstellt einen Post, in dem ihr euch und die Reise, die ihr gerne unternehmen möchtet, kurz vorstellt. Oder ihr schaut euch die Inserate der anderen Menschen an und schreibt passende, potenzielle Travelbuddies direkt an.

  • Online-Communities: Da einige Menschen niemanden an der Seite haben, der mit ihnen verreisen kann/will, gibt es auch einige Websites, die sich speziell auf das Thema "Reisebegleitung finden" spezialisiert haben. Bei einer Google-Suche werdet ihr schnell fĂŒndig!

  • Vor Ort: Falls ihr es ganz spontan halten wollt, könnt ihr natĂŒrlich auch einfach Leute vor Ort kennenlernen. Online-Bekanntschaften sind nicht so euer Ding? Dann bieten sich auch Hostels an, um Menschen kennenzulernen. Auch bei Unternehmungen wie Surf-, oder Yogakursen kann man Gleichgesinnte finden. So wisst ihr, dass ihr zumindest schon mal eine gemeinsame Interesse teilt.

Viel Erfolg beim Travelbuddy finden und einen schönen Urlaub! â˜€ïžđŸ§ł

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier findet ihr die passende Reise

✈ Ihr seid noch auf der Suche nach FlĂŒgen? 👉 Hier entlang!

🏹 Ihr seid noch auf der Suche nach einer Unterkunft? 👉 Hier entlang!

đŸïž Ihr seid noch auf der Suche nach einer Pauschalreise? 👉 Hier entlang!

Ein rechtliches Problem melden