Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Book, Camera, Map

Lesestoff gegen Fernweh: ReisebĂŒcher 📚

Plagt euch auch das Fernweh, liebe Pirates? Könnt ihr es kaum erwarten, endlich in den Flieger zu steigen, um das nÀchste exotische Ziel zu erkunden?

Wir haben hier etwas fĂŒr euch, womit ihr euch die Zeit bis zur nĂ€chsten Reise etwas versĂŒĂŸen könnt. Anbei findet ihr eine Auswahl der besten BĂŒcher, mit denen ihr euch gedanklich auf Weltreise begeben könnt. Dabei geht es unter anderem nach Afrika, Indien, durch Lateinamerika und ĂŒber alle Kontinente der Welt!

So könnt ihr eure Wanderlust vielleicht etwas befriedigen und euch mit der ein oder anderen Inspiration fĂŒr das nĂ€chste Reiseziel eindecken.

Veröffentlicht von
Gina·19.2.2024
Teilen

The Travel Episodes - National Geographic

In The Travel Episodes nehmen die Autor:innen uns mit auf ihre außergewöhnlichen Reisen durch Destinationen wie den wenig touristischen Sudan, die Einsamkeit Alaskas oder durch die MangrovenwĂ€lder Bangladeschs. Immer durch pure Wanderlust getrieben und mit Lebensfreude und Erlebnishunger im GepĂ€ck, entfĂŒhren uns die Autor:innen auf eine Reise quer durch die Welt.

Hierbei handelt es sich um keine faden Reiseberichte, sondern um Geschichten voller Emotionen, die einen in seinen Bann ziehen. Die ErzÀhlungen machen Lust, zu Reisen aufzubrechen und selber die Erde zu erkunden.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Unterwegs - Jack Kerouac

Das Manifest der Beat Generation aus dem Jahre 1957 basiert auf Kerouacs Erlebnissen auf Roadtrips durch die USA zusammen mit seinen Freunden. Die Hauptfiguren entsprechen dabei wichtigen Köpfen der Beatniks, darunter William S. Burroughs, Allen Ginsberg und Kerouac selber. Sex, Drugs and Bebop Jazz sind dabei die bezeichnenden Elemente der ErzÀhlungen.

Wenn ihr euch ein absolutes GefĂŒhl von Freiheit nach Hause holen wollt, solltet ihr dieses Buch lesen! Nicht umsonst wurde der Roman zu einem der 100 besten englischsprachigen BĂŒcher des 20sten Jahrhunderts und vom Time Magazine zu einem der 100 besten englischsprachigen BĂŒcher zwischen 1923 und 2005 gewĂ€hlt.

Der große Trip - Cheryl Strayed

Cheryl Strayed ist 26, hat ihre Mutter verloren und auch ihre Ehe liegt in Scherben. Sie betÀubt sich mit Drogen und MÀnnergeschichten, was sie immer weiter in die Depression hineintreibt.

Als Selbsttherapie entscheidet sie sich, trotz fehlender Wandererfahrung, den Pacic Crest Trail im Westen der USA zu laufen. Ihre 94-tĂ€gige Reise lĂ€sst Cheryl an ihre Grenzen stoßen, welche sie in diesem Buch festgehalten hat.

Eine Geschichte, die zeigt, dass man zu viel mehr fÀhig ist, als man vielleich denkt und dass es immer irgendwie weitergeht.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Der Alchimist - Paulo Coelho

Das berĂŒhmt Buch Der Alchimist des brasilianischen Autoren Paulo Coelho darf auf dieser Liste natĂŒrlich nicht fehlen!

In der Geschichte geht es um den jungen, andalusischen Schafhirten Santiago, welcher zweimal von einem Kind trĂ€umt, welches ihm einen Schatz an den Ă€gyptischen Pyramiden zeigt. Nachdem er eine Traumdeuterin aufgesucht hat, macht er sich auf den Weg nach Ägypten, um den Schatz zu finden. Auf seinem Weg durch Afrika begegnet Santiago verschiedensten Menschen, gewinnt viele neue Erkenntnisse ĂŒber das Leben und verliebt sich.

Am Ende erkennt er, dass er die ganze Zeit auf der Suche nach etwas war, was er schon immer bei sich trug. Eine wundervoll geschriebene, klassische Geschichte, die dazu animiert, die eigenen TrÀume zu leben und die Sichtweise auf das Leben zu hinterfragen.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Abenteuer im GepÀck - National Geographic

Und noch ein weiteres Buch von National Geographic: Abenteuer im GepÀck - GrenzgÀnger und Weltreisende erzÀhlen.

Dieses Buch fasst das Beste aus ĂŒber hundert Folgen des erfolgreichen Weltwach-Podcasts von Erik Lorenz zusammen. Hier erzĂ€hlen Abenteurer:innen wie Reinhold Messner, Christine ThĂŒrmer oder Joey Kelly von ihren Reisen ĂŒber Gipfel, durch WĂŒsten, Dschungel und unendliche Weiten.

Ein schönes Buch mit einzelnen Episoden ĂŒber das Aufbrechen, Ankommen und Begegnungen, die das Leben verĂ€ndern können.

FrĂŒhstĂŒck mit Elefanten - Gesa Neitzel

Gesa Neitzel lebt in Berlin und entscheidet sich eines Tages dazu, den Großstadtdschungel gegen die Savanne SĂŒdafrikas einzutauschen, um eine Ausbildung zur Safari-Rangerin zu absolvieren.

Ein Jahr lang schlĂ€ft sie hierbei unter freiem Himmel und bĂŒĂŸt den Komfort von Internet, PrivatsphĂ€re und einem Badezimmer ein. DafĂŒr lernt sie die Kunst des Spurenlesens, wie man Sternbilder deutet und in der Wildnis ĂŒberlegt. Sie begegnet Löwen, Elefanten und sich selber, wĂ€hrend sie die Erfahrung ihres Lebens macht.

Kommt mit auf eine Reise in die freie Wildbahn und begleitet den Weg einer jungen Frau, die sich traut, alles hinter sich zu lassen um etwas zu wagen.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Salt & Silver - Lateinamerika - Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski

Im Januar 2014 brechen Johannes Rielmacher und Thomas Kosikowski mit ihren Surfbrettern und Kameras auf nach Lateinamerika. Sie wollen die besten Wellen surfen, die leckersten Rezepte finden und zusammen mit ihren Fotos in einem Buch veröffentlichen. Nach einer einjÀhrigen Reise von Kuba bis nach Patagonien ist Salt & Silver entstanden, ein tolles Kochbuch gespickt mit spannenden Reiseanekdoten und wunderschönen Fotos.

Mittlerweile haben die beiden noch ein weiteres Buch herausgebracht sowie drei Restaurants in Hamburg und Sankt Peter-Ording eröffnet.

Wenn ihr also auch darĂŒber nachdenkt, euren Job zu kĂŒndigen um die Welt zu bereisen, findet ihr hier vielleicht die richtige Motivation.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Shantaram - Gregory David Roberts

Shantaram beruht auf der Lebensgeschichte des australischen Autoren Gregory David Roberts, welcher in den 80er Jahren aus dem GefĂ€ngnis ausbrach, in welchem er eine 19-jĂ€hrige Haftstrafe fĂŒr mehrere bewaffnete RaubĂŒberfĂ€lle absitzen sollte, die er beging, um seine Heroinsucht zu finanzieren.

Mit einem gefĂ€lschten Pass und unter falschem Namen flieht er nach Indien, welches eigentlich nur ein Zwischenstopp sein sollte - am Ende blieb er 10 Jahre dort. Dieses Buch erzĂ€hlt von den Freundschaften, die Roberts schließt, von seiner Zeit als Slumarzt und als Mitglied der indischen Mafia.

Ein absolut packendes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte und das so grandios geschrieben ist, dass es teilweise zu TrĂ€nen rĂŒhrt.

Der zweite Teil, Im Schatten des Berges, ist genau so lesenswert!

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Die LĂ€ndersammlerin - Nina Sedano

Nina Sedano bezeichnet sich selbst als die meistgereiste Frau Deutschlands. Reisen ist ihre große Leidenschaft, daher fasst sie eines Tages einen Entschluss: Sie will alle LĂ€nder der Welt bereisen!

Geschafft hat sie das in 40 Jahren und mit 11 vollgestempelten ReisepĂ€ssen! Herausgekommen ist außerdem dieses Buch voller aufregender Geschichten, fremder Kulturen, Freundschaften, Grenzerfahrungen und ganz viel Lebenserfahrung.

Ein humoristisch sowie inspirierendes Buch, welches animiert, niemals die eigenen Ziele aus den Augen zu verlieren.

Journeyman - Fabian Sixtus Körner

Mit nur 255 € in der Tasche die ganze Welt bereisen? Klingt verrĂŒckt? Fabian Sixtus Körner hat es gemacht! Und darĂŒber auch noch ein Buch geschrieben. Dabei besuchte er in ĂŒber zwei Jahren 60 Orte und arbeitete in verschiedensten Jobs, um sich Kost und Logis zu finanzieren - Geld verdienen wollte er keines, das hatte er vor Beginn seiner Reise festgelegt. Ebenso die Tatsache, dass er jeden Kontinent der Welt besuchen und seine Reise fĂŒr mindestens ein Jahr durchziehen wollte. Eine Route legte Körner nicht fest. Herausgekommen ist eine irrwitzige wie auch interessante Geschichte.

Der Autor hat mittlerweile ĂŒbrigens eine Tochter, mit der zusammen er die Welt bereist. Seine Erfahrungen, wie seine Tochter, die das Down-Syndrom hat, Körners Sichtweise auf die Welt verĂ€ndert hat, hat er in seinem Buch Mit anderen Augen niedergeschrieben.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Das große Los - Meike Winnemuth

Vor einigen Jahren gewann die Journalistin Meike Winnemuth eine halbe Millionen bei der TV Show Wer wird MillionĂ€r?. Nachdem ihr ursprĂŒnglicher Wunsch noch einem Paar neuer Schuhe sowie einer HermĂšs-Tasche gewidmet war, brach sie am Ende, mit dem Gewinn im GepĂ€ck, auf eine einjĂ€hrige Reise durch 12 StĂ€dte der Welt auf.

In ihrem Buch beschreibt sie auf humoristische und unterhaltende Art ihre EindrĂŒcke und Erfahrungen mit Klima, Leuten und Kultur, wĂ€hrend sie durch StĂ€dte wie Sydney, Shanghai oder Havanna reist.

Dieses Buch ist eine leichte LektĂŒre, die Lust aufs Leben macht und motiviert, sich Neues zuzutrauen.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Das Café am Rande der Welt - John Strelecky

Der gestresste Manager John stolpert ganz zufĂ€llig ĂŒber ein weit abseits gelegenes CafĂ©. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch findet sich bald mit drei Fragen auf der Speisekarte konfrontiert: "Warum bist du hier?", "Hast du Angst vor dem Tod?", "FĂŒhrst du ein erfĂŒlltes Leben?"

Ehe er sich versieht, geht John zusammen mit den Menschen im CafĂ© auf eine gedankliche Reise, welche ihn von seinem stressigen Alltag bis an die KĂŒste Hawaiis und in die Gegenwart einer grĂŒnen Meeresschildkröte fĂŒhrt. Ein bewegendes Buch, das dem Sinn des Lebens auf den Grund geht.

Der Autor hat mit Wiedersehen im CafĂ© am Rande der Welt: Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst, Auszeit im CafĂ© am Rande der Welt: Eine Wiederbegegnung mit dem eigenen Selbst und Überraschung im CafĂ© am Rande der Welt: Ein ErzĂ€hlung vom Suchen und Finden drei Anschlussromane, sowie mehrere andere inspirierende BĂŒcher geschrieben.

Fehlender InhaltFehlender Inhalt

Sie mĂŒssen die Cookies und die Datenschutzrichtlinie dieses externen Dienstes akzeptieren, um den Inhalt zu sehen

Ein rechtliches Problem melden