Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Family, Old Town Square, Prague

Städtereisen für Familien: Die Top-Ziele in Europa

Ob ein Citytrip mit der Familie das Richtige ist? Klar – Städte stecken voller Abenteuer und unvergesslicher Erlebnisse für Groß und Klein. Von aufregenden Sehenswürdigkeiten bis hin zu kulinarischen Entdeckungen gibt es in jeder Ecke was zu entdecken. Das stärkt die Familienbindung und sorgt für schöne Erinnerungen. In diesem Artikel erfahrt ihr, welche Ziele sich für Familien am besten eignen und was euren Städtetrip noch entspannter werden lässt.

Veröffentlicht von
Julia·12.9.2023
Teilen

Anhand von vier entscheidenden Kriterien hat Weloveholidays ermittelt, welche europäischen Städte sich besonders gut für Familien mit Kindern eignen. Dazu wurde das Unterhaltungsangebot für Kinder an verschiedenen Orten in Europa verglichen und die besten europäischen Reiseziele für Familien mit Kindern ermittelt. Insgesamt wurden 183 europäische Städte einer genauen Prüfung unterzogen.

Das waren die vier Kriterien:

  1. Freizeitparks 🎠 – Die Anzahl der Freizeitparks in der Stadt, die auf Tripadvisor aufgeführt sind.

  2. Wasserparks 💦 – Die Anzahl der Wasserparks in der Stadt, die auf Tripadvisor aufgeführt sind.

  3. Spielplätze 🛝 – Die Anzahl der Spielplätze in der Stadt, die auf Tripadvisor aufgeführt sind.

  4. Grünflächen 🌳 – Der prozentuale Anteil der Grünflächen in der jeweiligen Stadt.

Und das sind die Gewinner 🏆 Die top Städte für Familien mit Kindern:

🥇 Prag:

Diese Stadt ist ein wahres Kinderparadies mit 14 Freizeitparks, neun Wasserparks und elf Spielplätzen! Und fast 40% der Stadt sind grüne Oasen. Das Beste daran? Wir haben aktuell einen super günstiges Familienangebot in Prag.
Diese familienfreundlichen Attraktionen erwartet euch u.a.:

  • DinoPark: Lebensgroßen Dinosauriermodelle & interaktive Ausstellungen

  • Museum der phantastischen Illusionen: Eine faszinierende Welt unglaublicher optischer Täuschungen

  • iQLANDIA: Ein interaktives Wissenschaftszentrum, das Wissen auf unterhaltsame Weise vermittelt. Es gibt zahlreiche Experimente, interaktive Ausstellungen und ein Planetarium, das die Neugier von Kindern weckt.

🥈 Rom

Mit elf Freizeitparks und sieben Spielplätzen bietet Rom jede Menge Spaß für die Kleinen. Außerdem sind beeindruckende 43% der Stadt von Grünflächen bedeckt. Neben historische Stätten, Kunstgalerien, Museen und architektonischen Wundern, können sich die Kinder in der Roma World wie alte Römer fühlen und z.B. auf einem antiken Markt einkaufen und in die Rolle eines Gladiators schlüpfen. Aktuell gibt es super günstige Flüge nach Rom.

🥉 London

London mag vielleicht mit 2,9 Prozent verhältnismäßig wenig Grünflächen haben, aber mit vier Freizeitparks und 38 Spielplätzen wird es garantiert nicht langweilig. Besonders tolle Spielplätze sind z.B.:

  • Queen Elizabeth Olympic Park: Der Olympiapark, der für die Olympischen Spiele 2012 geschaffen wurde, bietet viele Outdoor-Spielbereiche sowie interaktive Wasserfunktionen, die an warmen Tagen für Erfrischung sorgen.

  • Diana, Princess of Wales Memorial Playground: Dieser weitläufige Spielplatz befindet sich im Kensington Gardens und ist von einer magischen Landschaft inspiriert, die Peter Pan und seine Abenteuer im Nimmerland nachempfunden ist. Er verfügt über Piratenschiffe, Wasserstellen und eine riesige Sandgrube.

Natürlich haben wir auch einen coolen London Deal im Angebot. 😎

Die Liste mit den Top-City-Zielen für Familien umfasst auch andere großartige Städte wie Bratislava in der Slowakei, das kinderfreundliche Oslo in Norwegen, das gemütliche Uppsala in Schweden, das charmante Den Haag in den Niederlanden, das lebendige Aalborg in Dänemark, das majestätische Wien in Österreich und das malerische Nitra in der Slowakei.

Ganz gleich, wohin die Reise geht, diese Städte garantieren unvergessliche Familienabenteuer!

⚠️ Ihr wollt keinen unserer besten Familien Deals verpassen? Dann meldet euch jetzt für den WhatsApp-Newsletter an. Auf unserer Familienseite findet ihr tolle Reisetipps & günstige Angebote.

Tipps für einen Städtetrip mit der Family

1. Reiseziele wählen 🗺️

Die Wahl des richtigen Reiseziels ist der erste Schritt für einen gelungenen Städte-Familienurlaub. Dabei konnten wir euch im oberen Teil hoffentlich schon weiterhelfen. Achtet darauf, eine Stadt auszuwählen, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder interessante Aktivitäten bietet.

2. Unterkunft 🛏️

Bei der Buchung eurer Unterkunft solltet ihr auf Familienfreundlichkeit achten. Hotels mit Familienzimmern oder Ferienwohnungen sind oft die beste Wahl, da sie mehr Platz und Privatsphäre bieten. Überlegt auch, ob die Unterkunft in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln oder wichtigen Sehenswürdigkeiten liegt, um lange Wege zu vermeiden.

3. Reisezeitpunkt 😎

Die Wahl des richtigen Reisezeitpunkts ist entscheidend, um Menschenmassen und übermäßige Hitze oder Kälte zu vermeiden. In den Schulferien sind die meisten Städte besonders belebt – vielleicht könnt ihr noch außerhalb dieser Zeiten reisen? Das Wetter spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Informiert euch im Voraus über das Klima eurer Reisedestination.

4. Aktivitäten für Kinder planen 🎡

Städte bieten viele familienfreundliche Aktivitäten wie Museen, Zoos, Freizeitparks und Spielplätze. Plant eure Tage so, dass sowohl die Erwachsenen als auch Kinder auf ihre Kosten kommen. Ihr könnt auch kinderfreundliche Stadtführungen oder Workshops in Erwägung ziehen, um die Stadt aus einer anderen Perspektive zu erkunden.

5. Kulturelle Bildung 🖼️

Ein Städteurlaub bietet die ideale Gelegenheit, um Kindern kulturelle Bildung zu vermitteln. Besucht Museen, historische Stätten und Kunstausstellungen, um die Neugier eurer Kinder zu wecken oder besucht lokale Märkte, um die kulinarische Vielfalt der Stadt zu entdecken.

6. Flexibilität und Pausen ☕️

Einen Städteurlaub mit Kindern zu planen, erfordert Flexibilität. Pausen und Erholungszeiten sind genauso wichtig wie Sightseeing. Achtet darauf, genügend Zeit für Entspannung und Spiel einzuplanen, um Übermüdung zu vermeiden.

7. Lokale Küche genießen 🦐

Ein Städte-Familienurlaub bietet die Möglichkeit, die lokale Küche zu genießen. Probiert neue Gerichte und besucht familienfreundliche Restaurants, um die kulinarische Vielfalt der Stadt zu erleben. Vergesst nicht, die Vorlieben eurer Kinder zu berücksichtigen, aber ermutigt sie auch, Neues auszuprobieren.

9. Erinnerungen festhalten 📸

Einen Familienurlaub in der Stadt erlebt man nicht alle Tage. Vergesst nicht, Erinnerungen festzuhalten, sei es durch Fotos, Tagebücher oder kleine Souvenirs. Diese Erinnerungen werden euch und euren Kindern noch lange Freude bereiten.

Fazit

Familien-Städtetrips sind eine tolle Möglichkeit, um gemeinsam die Welt zu erkunden und Erinnerungen für die Ewigkeit zu schaffen. Mit guter Planung und einer ordentlichen Prise Abenteuerlust könnt ihr sicherstellen, dass euer Städtetrip mit der Familie zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.