Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine PrivatsphÀre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. FĂŒr weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Highlands in Schottland
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und VerfĂŒgbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Sonstiges

Camper fĂŒr nur 1 Pfund 🇬🇧

Von Schottland nach London zum Ultra-Preis đŸ”„

ab 1 €

Veröffentlicht von
Marc·20.12.2023
HinzufĂŒgen
Teilen
MĂ€rAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFeb

Ahoi Piraten!

ihr habt euch nicht verlesen, man kann tatsĂ€chlich einen Camper fĂŒr nur 1 Pfund buchen! Abholen mĂŒsst ihr das Fahrzeug in Edinburgh und die RĂŒckgabe erfolgt in London. Alles was ihr dazwischen macht, bleibt euch ĂŒberlassen.

â„č Aber wie ist das möglich, gibt's da 'nen Haken? TatsĂ€chlich gibt's keinen. Das Prinzip kennt ihr vielleicht schon aus Australien oder den USA, dort nennt es sich "relocation". Wenn zum Beispiel viele Leute in Los Angeles einen Mietwagen per Einwegmiete nehmen und in Las Vegas wieder abgeben, stehen dort irgendwann zu viele Fahrzeuge rum, die eigentlich wieder in L.A. benötigt werden. Statt nun Mitarbeiter dafĂŒr zu bezahlen, dass sie die Wagen zurĂŒckfahren, kommt es die Anbieter billiger, wenn man den Transfer einfach Reisende ĂŒbernehmen lĂ€sst, die dafĂŒr nur einen minimalen symbolischen Betrag zahlen. Wobei Start- und Zielort je nach aktuellem Bedarf festgelegt sind.

Details