Sonstiges
Thailand verkürzt Quarantäne
Teilen
Maya Bay auf der Ko Phi Phi Insel in Thailand

Überblick über die Regeln zur verkürzten Quarantäne

Ahoi Piraten,

nach Thailand dürfen seit einigen Monaten wieder Touristen reisen, aber die Bedingungen sind leider nicht ganz einfach. Nun hat die Regierung zumindest die Dauer der Quarantäne etwas verkürzt und einen weiteren Ausblick auf die nächsten Schritte gegeben. Welche das sind, fassen wir euch hier kurz zusammen.

Wenn ihr selbst kürzlich in Thailand eingereist seid, lasst uns gern einen kurzen Erfahrungsbericht in den Kommentaren unten da.

Details

Was braucht man derzeit für die Einreise nach Thailand?

  • ausgefülltes Registrierungsformular (COE)

  • ausgefülltes Gesundheitsformular (T8)

  • Auslandskrankenversicherung, die auch Covid-19 abdeckt (Mindestdeckung 100.000 USD)

  • App "ThailandPlus" runterladen

  • negativer PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden vor Abflug)

  • Buchung in einem lizenzierten Quarantänehotel

Wie sehen die neuen Quarantäneregeln aus?

  • Reisende müssen sich für 10 komplette Tage, also 11 Nächte (bis vor kurzem 15) in eine Hotelzimmerquarantäne begeben

  • wer in Bangkok landet, kann seine Quarantäne in einem von über hundert lizenzierten Hotels (Alternative State Quarantine) verbringen

  • laut offiziellen thailändischen Dokumenten können Reisende, die in Bangkok landen, ihre Quarantäne auch in weiteren lizenzierten Hotels (Alternative Local Quarantine) in der Provinz Chon Buri (u.a. Pattaya) oder in Prachinburi verbringen

  • ebenso können Reisende, die auf Phuket landen (geht aktuell mit Singapore Airlines), ihre Quarantäne in lizenzierten Hotels (ALQ) auf Phuket oder in Phang-nha verbringen

  • inklusive 3 Mahlzeiten am Tag müsst ihr für 11 Nächte in den lizenzierten Hotels mit mindestens 700-800 Euro pro Person rechnen

  • in dieser Zeit werden noch 2-3 weitere Coronatests durchgeführt

  • der Transfer vom Flughafen ist in der Buchung schon enthalten

  • gemeinsam Reisende dürfen sich ein Quarantäne-Zimmer nur dann teilen, wenn sie verheiratet sind (auch eigene Kinder dürfen mit rein), alle anderen müssen Einzelzimmer buchen

  • Alkohol ist während der Quarantäne nicht erlaubt

  • wenn die Tests vor Ort negativ sind, dürfen kleine Bereiche des Hotels zeitlich begrenzt genutzt werden, aber die meiste Zeit muss man im Hotelzimmer bleiben

Welche Sonderregeln gelten für vollständig Geimpfte?

Wer nachweisen kann, dass er spätestens 14 Tage vor Einreise vollständig geimpft wurde, muss derzeit nur für 7 Nächte in Quarantäne. Ab Juli soll die Quarantäne für diejenigen sogar wegfallen.

Welche Impfstoffe werden anerkannt?

Alle in der EU zugelassenen Impfstoffe (von Biontech/Pfizer, AstraZeneca und Moderna) werden anerkannt. Außerdem die Vakzine von Johnson&Johnson, Covishield (Indien) und Sinovac (China). Russische Impfstoffe sind momentan noch nicht auf der Liste.

Wie geht es weiter?

Ab Oktober soll man in mehrere touristische Provinzen ohne Quarantäne einreisen dürfen, sofern man nicht aus bestimmten Risikogebieten kommt. Wer vollständig geimpft ist, soll sich dann generell nicht mehr in Quarantäne begeben müssen.

Quellen: Thailändisches Fremdenverkehrsamt, german.thaiembassy.de, thaiembassy.com, Independent