Junge Löwen im Krüger Nationalpark
Flüge

Mit Lufthansa & Co. nach Südafrika 🇿🇦

Beste Reisezeit ☀️ Von Luxemburg nach Johannesburg

ab 367 € p.P.

Dieser Deal ist schon mehr als zwei Wochen alt und daher vielleicht nicht mehr gültig. Folge uns, um künftig keine Deals mehr zu verpassen.
Veröffentlicht von
Marc·7.8.2022
Teilen

Ahoi Piraten!

WOW! Gerade sind wir auf echt geniale Südafrika-Flüge gestoßen. 🔥

Ab nur 367€ fliegt ihr ab Luxemburg nach Johannesburg. Ihr fliegt zur besten Reisezeit von Dezember bis März zum absoluten Top-Preis ins südliche Afrika! Genial, Piraten!

Funfact: Die Direktflüge ohne den Zubringer ab Luxemburg kosten fast das DREIFACHE!?!?!! Ist das nicht vollkommen irre!! 😳

Abreiseort

  • Luxemburg

Zielort

  • Johannesburg
  • Südafrika

Details

Reisebeispiel vom 19. Januar - 1. Februar ab Luxemburg:

------------------

Funfact: Beispiel ab Zürich mit denselben Flügen wie im Beispiel ab Luxemburg

Zusätzliche Informationen

Geflogen wird täglich. Die günstigsten Verbindungen gibt es immer mit der Swiss & der Lufthansa. Aufgabegepäck muss hinzugebucht werden und Handgepäck ist bereits dabei.

Bevor ihr euch fragt, ob ihr den Zubringer von und nach Luxemburg verfallen lassen könnt und in Zürich oder Frankfurt zusteigen könnt - NEIN! Das geht leider nicht, da sonst alle anderen Segmente des Fluges verfallen.

Infos zu Lufthansa, Swiss & Austrian

Wie einige Fluggesellschaften unterscheidet die LH-Gruppe auch nach den jeweiligen Tarifen. Grundsätzlich erlaubt ist immer ein Handgepäckstück, was höchstens 8kg wiegen darf.

Das Handgepäck darf folgende Maße nicht überschreiten:

Zusätzlich dürft ihr noch einen persönlichen Gegenstand mit in die Kabine nehmen. Siehe hier:

Aufgabegepäck muss im günstigsten Tarif immer hinzugebucht werden:

  • Im Economy-Light-Tarif kostet ein Aufgabegepäckstück meist 50€ pro Strecke. (egal wie viele Umstiege)

  • In den höheren Economy-Tarifen ist ein Aufgabegepäckstück bis 23 kg enthalten.

  • Weitere Informationen findet ihr hier.

----------------

Reiseregeln

  • Einreise: Die derzeit gültigen Bestimmungen für die Einreise findet ihr immer auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

  • Rückreise: Seit Anfang des Jahres gibt es keine Risikogebiete mehr. Bis mindestens Ende August ist auch kein 3G-Nachweis mehr bei der Rückreise nach Deutschland notwendig.

Impressionen

Schlagworte