Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsph├Ąre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir pers├Ânlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu k├Ânnen und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden k├Ânnten. F├╝r weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine pers├Ânlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Floral Island Resort, Philippines
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verf├╝gbarkeiten k├Ânnen von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Eure eigene Insel auf den Philippinen?! ­čĆŁ

Zwei N├Ąchte mit 15 Freunden auf dieser privaten & exklusiven Insel inkl. Vollpension & Wassertaxi

ab 297┬áÔéČ p.P.

Ver├Âffentlicht von
Gina┬Ě4.10.2023
Hinzuf├╝gen
Teilen

Ahoi Pirates! Wir haben ein richtiges Schmuckst├╝ck entdeckt, welches wir euch nicht vorenthalten k├Ânnen: Eine private Insel auf den Philippinen!

Zielort

  • El Nido

Details

Ja, richtig geh├Ârt: Ihr k├Ânnt eure eigene Insel auf den Philippinen mieten! Die Insel hei├čt Talacanen Island und liegt nord├Âstlich von Palawan. Hier ├╝bernachtet ihr im Floral Island Resort.

Das Resort besteht aus mehreren Villen, einem Restaurant, einem Chill-Out-Platz, einem Lagerfeuer- und Grillplatz und einer Massageh├╝tte. Platz ist f├╝r bis zu 24 Personen. Zum Fr├╝hst├╝ck, Mittag- und Abendessen wird euch philippinische K├╝che serviert. Und was ihr hier so unternehmen k├Ânnt? Nat├╝rlich die Insel erkunden und das auf verschiedenste Art und Weise! Schnorchelausr├╝stung sowie Kajaks bekommt ihr kostenfrei vom Resort gestellt und k├Ânnt euch auf Entdeckungstour der Unterwasserwelt begeben. Gegen Aufpreis gibt's im Anschluss entspannende Massagen!

Das Floral Island Resort legt gro├čen Wert auf Nachhaltigkeit: Der gesamte Strom kommt hier aus Solarenergie. Au├čerdem ist die Insel Teil der Coral Triangle Initiative, einem internationalen Projekt zur Bepflanzung k├╝nstlicher Korallenriffe.

Auf die Insel kommt ihr mit einem speziellen Wassertaxi vom Caniqui Wharf aus, welches f├╝r euch im Preis inbegriffen ist. Zu 16 Personen kosten euch zwei N├Ąchte Mindestaufenthalt ab 297 ÔéČ pro Person. Reist ihr mit weniger Personen an, verringert sich der Gesamtpreis. On top kommt eine kummunale Umweltgeb├╝hr.

Schlagworte

Au├čergew├ÂhnlichS├╝dostasienNatur