Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Albi, France
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Wochenende in Albi ❤️

Die rote Stadt Frankreichs: Zentrales Hotel + Frühstück

ab 85 € p.P.

Veröffentlicht von
Gina·14.9.2022
Hinzufügen
Teilen
MärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFeb

Ahoi Pirates! Die hübsche Stadt Albi in Frankreich liegt am Fluss Tarn und wird, da sie komplett aus Backstein besteht, auch als die "rote Stadt" bezeichnet. Außerdem gehört sie zum UNESCO-Welterbe. Die engen Straßen der Altstadt und die malerischen Bauwerke laden zum Flanieren ein!

Hier könnt ihr ein Wochenende im zentralen 3* ibis styles Albi Centre Le Theatro übernachten. Den Abend könnt ihr bei einem Drink oder Abendessen im hauseigenen Restaurant mit Dachterrasse ausklingen lassen. Weitere Restaurants & Geschäfte erreicht ihr in nur 5 Gehminuten. Entspannen könnt ihr in der Sauna oder dem Gym.

Das Wochenende im Hotel gibt's für euch für 85 € pro Person inkl. Frühstück. Die kostenlose Stornierung könnt ihr für einen kleinen Aufpreis hinzubuchen.

Zielort

  • Albi

Details

Beispieldatum: 11.11.-13.11.2022

Gesamtpreis 170€ = 85€ pro Person

Zusätzliche Informationen

Reiseregeln

  • Einreise: Die derzeit gültigen Bestimmungen für die Einreise findet ihr immer auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

  • Rückreise: Seit Anfang des Jahres gibt es keine Risikogebiete mehr. Bis mindestens Ende September ist auch kein 3G-Nachweis mehr bei der Rückreise nach Deutschland notwendig.

Bewertungs-Check

  • 4,3 von 5 Sternen bei Google

  • 8,3 von 10 Punkten bei Booking.com

  • 4,5 von 5 Punkten bei TripAdvisor

Impressionen

Schlagworte