Impressions and Other Assets/Stockholm Archipelago Schärengärten
Unterkunft

Großes Ferienhaus mit Sauna am Meer bei Stockholm! 1 Woche für z.B. 6 Personen für 136€ p.P.

ab 136 € Gesamtpreis

Ahoi Piraten,

Stockholm, auch Venedig des Nordens genannt, gilt als pittoreske Stadt voller Leben, Kultur und spannender Architektur. Doch wer sich vom Zentrum mit einer Fähre aus der Stadt hinausfahren lässt, bekommt etwas Unglaubliches zu Gesicht - über 25.000 Inseln, Felsen und Schären, die sich über 100 km entlang der Küste ziehen und zum großen Teil unbewohnt sind. Sie nennen sich die Stockholmer Schärengärten.

Inmitten der vielen Inselchen haben wir ein großes schwedisches Ferienhaus entdeckt für 4-8 Personen, umgeben von Meer auf der grünen Insel Stora Timrarö. Das perfekte Natur-Getaway für Gruppen von Freunden und/oder Familie!

Das ganze Haus hat 4 Schlafzimmer, eine moderne voll ausgestattete Küche, TV und eine Sauna im Garten. Der Preis liegt bei 816€ für eine Woche. Bei 6 Personen beispielsweise wären dann gerade mal 136€ p.P. für eine Woche.

Die Insel ist an den öffentlichen Nahverkehr der Fähren angeschlossen und easy von Stockholm zu erreichen.

Es gibt noch noch verfügbaren Termine im September und bis zu 14 Tagen vor Anreise könnt ihr kostenlos stornieren, falls ihr die Reise doch nicht antreten könnt.

Gönnt euch eine Auszeit auf einer abgelegenen Insel im Meer, umgeben von Schären, Segelbooten und fröhlichen Schweden!

Übrigens: Die Schweden haben ihr Geheimnis der Schärengärten bisher ganz gut gehütet, weshalb hier selbst in der Hochsaison kaum ausländische Touristen unterwegs sind.

Highlights

  • 👨‍👩‍👧‍👦 Perfekt für Familien
  • 🔎 mit vielen Piratengeheimtipps
  • 🏝 auf einer ruhigen Insel im Archipel von Stockholm

Zielort

  • Stockholm
  • Schweden

Details

Beispiel für eine Woche im September

Partner Link holidu_de_accommodations_wl
  • Wenn ihr auf "Zum Angebot" klickt, werdet ihr auf Booking.com weitergeleitet und könnt dort direkt buchen.

816€ bei 6 Personen = 136 € p.P.

Weitere Optionen

Der Gesamtpreis ändert sich nicht, unabhängig davon, wie viele Personen ihr seid. Das heißt:

  • Bei 8 Personen kostet die Unterkunft 102 € p.P. pro Woche

  • Bei 4 Personen kostet die Unterkunft 205 € p.P. pro Woche

usw.

Anreise mit dem Flugzeit

Derzeit gibt es ziemlich günstige Flüge nach Stockholm im Herbst z.B.

Ansonsten gibt es auch Fährverbindungen von Rostock nach Trelleborg. Von dort sind es circa 6,5 Stunden mit dem Auto bzw. 5,5 Stunden mit dem Zug.

Zusätzliche Informationen

Eure Unterkunft

  • modern und hell eingerichtete Zimmer: 4 Schlafzimmer, TV, Essbereich, Küche mit einem Geschirrspüler und Mikrowelle

  • Garten, Grill, überdachte Terrasse mit Blick aufs Meer

  • Sauna im Garten

Von Stora Timrarö Östra könnt ihr mit der Fähre nach Vaxholm fahren (Vaxholm ist nur 1 Station entfernt und ist der Hauptausgangspunkt für Exkursionen in die Schärengärten) oder direkt ins Stadtzentrum von Stockholm weiterfahren.

Bilder von eurem Schweden-Häuschen gibts unten in der Slide oder über den Booking-Link!

Lage & Anfahrt

Euer Ferienhaus liegt auf Stora Timrarö, einer kleinen Insel im vorderen Teil des Archipels. Es gibt einen Fährhafen, von wo mehrmals täglich Fähren nach Stockholm und Vaxholm fahren. Die Fährfahrt selbst ist schon ein Erlebnis für sich, denn sie führt entlang des atemberaubenden Schären mit vielen Stopps auf unterschiedlichen Inseln. Unterwegs kann man die Landhäuser, Villen und Holzhütten der wohlhabenden Stockholmer bewundern, den Seglern zuwinken oder sich an Deck sonnen und die frische Meerbrise aufsaugen.

Die Stockholmer Schärengärten bestehen zum größten Teil aus Naturreservaten. Das heißt, ihr seid ganz unter euch in wilder Natur, umgeben von Wald, Felsen, Stränden und Meer.

Der nächstgrößere Ort ist Vaxholm, wo ihr alles von Supermärkten und Bäckern, über Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten findet.

Aktivitäten

Wer denkt, auf einer kleinen abgelegenen Insel könnte einem schnell langweilig werden, täuscht sich: Bei idyllischen Spaziergängen in Wäldern und Wiesenlandschaften, Saunen, Schwimmen, Schnorcheln und Sonnen am Meer vergeht die Zeit wie im Flug.

Mit der Fähre könnt ihr von Vaxholm Tagestrips zu den umliegenden Inseln des Archipels unternehmen. Da ich hier meinen Sommer verbracht habe, gibt es hier für euch heute ein paar ganz besondere Piraten-Geheimtipps!

In Gällnö liegt ein charmantes Bootshaus-Restaurant "Gällno Händelsbod" mit täglich wechselndem Tagesmenü aus frischen Zutaten zu fairen Preisen, einem Café und einem kleinen Shop. Hier herrscht reges Kommen und Gehen der Einheimischen mit ihren Segel- und Motorbooten. Besonders an lauen Sommerabenden kommen hier die Menschen zusammen, um ein Glas Wein zu trinken und sich mit ihren Inselnachbarn auszutauschen.

Was noch?

Wenn ihr Lust bekommt, die kleinen Inselchen in der Umgebung eures Ferienhauses auf eigene Faust zu erkunden, solltet ihr euch ein Kajak ausleihen. Vielleicht entdeckt ihr ja unterwegs eine neue Lieblingsinsel für eine kleines Picknick zwischendurch. Zumindest erlebt ihr, wie man sich beim Paddeln durch die entlegene Inselidylle schnell mal ein bisschen wie Robinson Crusoe fühlt.

Etwas weiter westlich Richtung Stockholm liegt zwischen Kiefernwäldern, Felsen, Inseln und Meer das vielleicht idyllischste Kunstmuseum Schwedens - das Artipelag. Ob für eine der wechselnden Indoor-Ausstellungen, für den spektakulären Spaziergang entlang der Outdoor-Dauerausstellung „Skulpturen in the Nature“, für die atemberaubende Architektur des Gebäudes oder um sich kulinarisch im Luxus-Restaurant des Museums mal so richtig verwöhnen zu lassen - Ein Besuch hierher lohnt sich für jeden!

Wenn ihr euch nach einem weiten weißen Sandstrand sehnt, nehmt ihr die Fähre nach Sandön („Sandinsel“ auf schwedisch). Die Insel verspricht, was ihr Name sagt: Trovill heißt der schönste und idyllischsten Sandstrandes des Stockholmer Inselarchipels, er ist weitestgehend unberührt geschmückt mit Dünen und Klippen. Nette Restaurants und Cafés befinden sich im hübschen Hafenörtchen Sandhamn, wo die Fähre anlegt.

Ich kann verstehen, wenn ihr jetzt erstmal gar nicht wisst, was ihr hier zuerst machen sollt, aber keine Angst - das ergibt sich dann schon alles bei einem Sonnenuntergangsgetränk auf eurer Sonnenterrasse mit Blick aufs Meer. :)

Impressionen

  • Impressions and Other Assets/Stockholm Archipelago Schärengärten Sweden2
  • Archipelago, landscape, stockholm
  • Impressions and Other Assets/Stockholm Archipelago Schärengärten
  • Archipelago, stockholm, Sweden
  • schärengärten, stora timrarö
  • schärengärten, stora timrarö
  • schärengärten, stora timrarö
  • schärengärten, stora timrarö
  • schärengärten, stora timrarö

Schlagworte

SommerurlaubEigenanreiseEuropaNatureFamilienurlaubSeptemberHerbstferien