Lago di Sorapis, lake, Lake sorapis
Unterkunft

Der wohl leuchtendste See Italiens💙

2 Nächte im Bed & Breakfast mit Frühstück unweit des Lago di Sorapis in den Dolomiten

ab 86,50 € p.P.

Veröffentlicht von
Steffi
13.5.2022
Teilen

Ahoi Piraten,

Der Pragser Wildsee in Italien ist mittlerweile wahrscheinlich einer der bekanntesten Fotospots des Landes. Und ja, keine Frage, der See ist sehr schön und mit der hölzernen Hütte auf Stelzen im Vordergrund auch ein super Fotomotiv, aber habt ihr schon einmal vom dem am blau leuchtendsten See Italiens gehört?💙

Der Lago di Sorapis, ebenfalls gelegen in den Dolomiten, strahlt bei klarem Himmel schon vom Weitem mit seiner einzigartigen türkisen Wasserfarbe. Diese Farbe kannten wir bisher nur aus Lefkada, wo Kalk dem Wasser ein strahlendes Blau verleiht. Ähnlich ist es beim Lago di Sorapis, bei dem kalkhaltige Quellen im See für das Leuchten verantwortlich sind.

Zeit, dieses Naturjuwel mal mit eigenen Augen zu sehen, oder?😍

Gut, dass wir ganz in der Nähe ein richtig schönes Bed & Breakfast entdeckt haben, das Cortina Passo Tre Croci. Zwei Nächte mit Frühstück kosten euch ab nur 86,50€ pro Person. Den günstigsten Wochenendtermin haben wir gleich im Mai entdeckt.

Highlights

  • 🥐 inkl. Frühstück
  • 🔥 auch über Himmelfahrt buchbar

Zielort

  • Cortina d’Ampezzo
  • Veneto
  • Italien

Details

Beispieldatum: 20.05. - 22.05. (Wochenende)

Das günstigste Angebot gibt es derzeit bei B&B. Lasst euch auf die Seite weiterleiten und wählt das Angebot aus:

/ 2 Personen = 86,50€ p.P.

Zusätzliche Informationen

Reiseregeln

  • Einreise: Die aktuellen Bestimmungen für die Einreise findet ihr auf der Seite des Auswärtigen Amts.

  • Vor Ort: Bitte informiert euch rechtzeitig vor der Reise, welche Regelungen und Maßnahmen vor Ort gelten und ob es zu Einschränkungen im Hotel kommt.

  • Rückreise: Ob euer Reiseziel ein Risikogebiet ist, könnt ihr in der Übersicht des RKI sehen. Welche Test- oder Quarantäneregeln für die Rückkehr aus welchen Gebieten gelten, seht ihr hier in unserer Übersicht.

Euer Hotel

Das B&B Hotel Cortina Passo Tre Croci wurde erst im vergangenen Jahr eröffnet. Euch erwarten helle, modern und einfach eingerichtete Zimmer mit vielen Holzelementen, einem TV und ordentlich Staurraum. Die öffentlichen Bereiche des Hotels wirken schlicht, jedoch sehr modern.

Bewertungen

  • 4,3 von 5 Sternen bei Google

  • 4,5 von 5 Sternen bei TripAdvisor

  • 8,3 von 10 Punkten bei Booking.com

Der Weg zum See

Da sich das Hotel fast direkt am Start des Wanderweges zum Lago di Sorapis befindet, könnt ihr gleich am Hotel starten. Von dort lauft ihr bis zur Vandelli-Hütte und folgt von dort der Wegmarkierung Nr. 215 bis zum See. Teilweise ist der Pfad etwas steinig, selten etwas ausgesetzt, jedoch mit Halteseilen versehen. Insgesamt solltet ihr für die Wanderung mindestens 4 Stunden einplanen.

Ein See reicht euch nicht? Dann macht doch noch einen Ausflug zum Lago di Misurina, der gut sechseinhalb Kilometer entfernt vom Hotel liegt.

Impressionen

Schlagworte