Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Holidu, Albania, Qeparo
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Villa mit Privatstrand für NUR 158€ 🤯

1 Woche in Steinvilla in Albanien mit privatem Strandbereich

ab 158 € p.P.

Hier findet ihr weitere Unterkünfte!ZUR SUCHE
Veröffentlicht von
Gina·30.1.2023
Hinzufügen
Teilen
FebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJan

Ahoi Pirates! Albanien ist immer noch ein gewisser Geheimtipp, muss sich allerdings keineswegs verstecken, denn das Land hat so einiges zu bieten! Unter anderem z.B. auch richtig tolle Strände - und an einem davon, haben wir eine schnieke Villa für euch entdeckt!

Die Seaside Duplex Stone Villa liegt in Qeparo und verfügt über einen eigenen Strandbereich, der sich über ein paar Stufen am Haus erreichen lässt. In der 270 qm großen Villa finden in 3 Schlaf- und 2 Badezimmern, einer großen Küche, einem Wohn- und einem Außenbereich insgesamt 8 Personen Platz.

Die Woche gibt's für euch schon ab 158 € pro Person, wenn ihr euch den Gesamtpreis zu acht teilt.

Highlights

Direkt am Strand

Details

Beispieldatum: 13.05.-20.05.2023

Gesamtpreis 1.260€ = 157,50€ pro Person (8 Personen)

Zusätzliche Informationen

Reiseregeln

  • Einreise: Die derzeit gültigen Bestimmungen für die Einreise findet ihr immer auf den Seiten des Auswärtigen Amts.

  • Rückreise: Es gibt keine Risikogebiete mehr. Mittlerweile ist auch kein 3G-Nachweis mehr bei der Rückreise nach Deutschland notwendig.

Impressionen

Schlagworte

LuxusreisenGruppenreisenAußergewöhnlichEuropaStrandurlaub