Journaway NYC & Mexiko 55780
Reisen

New York & Mexiko: Vom Big Apple zur Maya-Mystik 🧡

14-tägige Privatrundreise ab 1.699€ p.P. inkl. Flügen, Transfer, 4*-Hotels mit Beachstay auf Holbox & Frühstück | kostenlos stornierbar ✅

ab 1.699 € p.P.

Noch nicht das Richtige für dich?Entdecke alle anderen Rundreisen!
Veröffentlicht von
Bianka
17.6.2022
Teilen

Ahoi Pirates! 🏴‍☠️

Packt eure sieben Sachen und lasst genug Platz für Reisesouvenirs, denn von denen werdet ihr so einige mitbringen! 😁 Ihr könnt euch wahrscheinlich noch dunkel daran erinnern, dass ich vor einigen Wochen noch in Mexiko ein paar Eindrücke für euch gesammelt habe und bin seitdem verliebt in dieses Land. 😍

Nun haben wir eine geniale Reise bei Journaway entdeckt, die euch nicht nur nach Mexiko bringt, sondern auch zu meinem zweiten Liebling - NEW YORK CITY! ❤️

Von der modernen Stadt, die niemals schläft, direkt rüber zum Land der Farbexplosionen, Dschungel, Traumstrände und Ruinen! Während ihr euch bei den meisten Reisen zwischen einem davon entscheiden müsst, könnt ihr diesmal alles haben. 😁
Ich selbst war bereits bei beiden Destinationen und kann euch diese Reise wirklich ans Herz legen. 🥰

Aber es kommt sogar noch besser! 🤪 Das Ganze bucht ihr nur in einem Klick, mit 0€ Anzahlung und sogar kostenlos stornierbar!

Kostet ein Vermögen? NOPE! Diesen Traum-Trip gehört schon ab 1.699€ euch! 😍 Und glaubt mir, allein beim Schreiben dieses Deals bekomme ich schon die krassesten Flashbacks und würde am liebsten direkt wieder in den Flieger steigen 🙈

Also: viel Spaß, bei der Urlaubsplanung und happy Vorfreude! 😁

P.S. Schaut euch unbedingt den Reiseverlauf an! Sowas Cooles gab es bei uns selten!

Highlights

  • ✈️ Linienflug zwischen New York und Cancun
  • 📃 COVID-19-Versicherungsschutz
  • 🛫 Flüge ab/bis Deutschland inkl. Aufgabegepäck
  • 🛎 Top 4* Hotels inkl. Frühstück in Mexiko
  • 🚌 Transfers in Mexiko im klimatisierten Bus
  • ✅ kostenlose Stornierung bis 6 Wochen vor Abreise
  • 🤑 keine Anzahlung notwendig
  • 💰 400€ Preisvorteil

Zeitraum

Juni 2022 - Dezember 2022

Abreiseort

  • Berlin
  • Frankfurt am Main
  • München
  • Hamburg
  • Düsseldorf
  • Wien
  • Zürich

Zielort

  • New York City
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Tulum
  • Valladolid
  • Holbox
  • Mexiko

Details

Inklusivleistungen

ℹ️ Ihr könnt eure Reise ohne Angabe von Gründen bis 6 Wochen vor Abreise kostenfrei stornieren und eine Anzahlung wird bei Buchung auch nicht fällig!

Zusätzliche Informationen

Was macht die Reise so besonders?

Euer Hotel in New York glänzt vor allem mit einer hervorragenden Lage, denn ihr seid direkt auf dem Broadway in der Upper West Side und nur ca. 2 Blocks vom Central Park entfernt. So eine Lage ist in der Regel unbezahlbar.

Ein kurzer Vergleich: Das Arthouse Hotel, in dem ihr 3 Nächte übernachtet, kostet zum Bestpreis-Datum ÜBER 300€ pro Nacht?!

Aber die Flüge, vor allem, weil es so eine spezielle Kombi mit Multistopps ist, sind dann noch die Kirsche auf der teuren Torte. 🤪 Ich habe nur mal beispielhaft die Verbindung am Bestpreis-Datum gecheckt und das ist dabei rausgekommen. Dieser Tarif ist wohlgemerkt ohne Gepäck, schätzungsweise kommt dafür noch um die 120-180€ dazu.

Ihr merkt, worauf ich hinaus will, oder? 😅 Hier spart ihr richtig Geld! Und das noch bei einer so tollen Reise!

---------------

Euer Reiseverlauf

New York:

Euer erster Stopp ist meine Lieblingsstadt, die ich immer und immer wieder besuchen könnte; New York City. Ich persönlich liebe die Superlative, Geschichte & Bedeutung dieses Urban Jungle's. Gefühlt haben alle einen anderen Grund, diese Stadt spannend zu finden.
Aber Fakt ist: Euch wird mit Sicherheit nicht langweilig! Die Qual der Wahl zwischen Aussichtspunkten von The Vessel über The Edge bis hin zum One World Trade Center für das perfekte Skyline-Foto ist da schon groß. Neben der perfekten Aussicht könnt ihr euch ebenso gut die berühmtesten Hotspots der Stadt reinziehen: Egal ob es die Brooklyn Bridge, die Freiheitsstatue, der Times Square oder die stillgelegte Bahnstrecke The High Line ist, wenn ihr es schafft, einmal alles zu erkunden, habt ihr mit Sicherheit den spannendsten Marathon zurückgelegt. 😁

Ihr merkt, wie mich diese Stadt fasziniert! Daher auch an dieser Stelle ein kleiner Tipp von mir: Viele wollen liebend gerne die Skyline vom Empire State Building aus sehen. Wählt ihr aber stattdessen das Rockefeller Center, habt ihr dieses ikonische Gebäude ebenfalls im Bild und zusätzlich noch einen tollen Blick auf den Central Park. 😁

Mexiko - Tulum:

Weiter geht eure Reise nach Mexiko, genauer gesagt, nach Tulum. 🧡 Das kleine Dschungel-Dörfchen ist schon lange zum Hotspot für die exklusivsten Partys und pure Gönnung an Traumstränden geworden. Dort könnt ihr euch die perfekte Kombi aus Entspannung, Party und Kultur abholen, denn in der Umgebung Tulums findet ihr zahlreiche Cenoten, die bekannte Maya Ruine direkt an der Klippe und das Naturreservat Sian Ka'an.
Alles absolut einen Besuch wert!

Mein Tipp: Die Maya Ruine habe ich in spontan als Tour vor Ort gebucht und mich für eine Kombination mit Eintritt und Bootstour entschieden, da ich so die Ruinen nicht nur von Land, sondern auch vom Meer aus sehen konnte. Definitiv empfehlenswert, vor allem auch, weil ich bei dieser Tour auch mit zahlreichen Meeresschildkröten und Stachelrochen geschwommen bin! 😍

Valladolid:

Euer nächste Stopp ist in Valladolid, einer kleinen Kolonialstadt, oder Pueblo Magico (wie historisch wichtige Orte in Mexiko heißen). Geprägt von süßen, bunten Häusern und spanischer Kolonialarchitektur, verleiht Valladolid einen ganz besonderen Charme. Liebevoll wird sie auch die Hauptstadt der Cenoten genannt (dreimal dürft ihr raten, warum...😉). In der Umgebung befinden sich drei der wohl berühmtesten Cenoten: Samula, X’keken und Suytun. Alle drei definitiv einen Ausflug wert, selbst wenn sie auch etwas stärker besucht werden, als andere Cenoten.
Ein absolutes MUSS, wenn ihr die Gegend erkundet, ist ein Abstecher bei einem der neuen 7 Weltwunder Chichén Itzá, der Ruinenstätte mit der beeindruckenden Maya-Pyramide mitten im Dschungel.
Habt ihr Lust auf Rosa? Perfekt, denn unweit von Valladolid (ca. 1h) befindet sich das Biosphärenreservat Rio Lagartos. Ein Paradies für Flamingos und Bird Watching. 😍 Rio Lagartos befindet sich in einer Lagune, weshalb die Bedingungen für viele Tierarten dort besonders gut geschaffen sind. Etwas weiter östlich findet ihr ein weiteres Highlight - Las Coloradas. Die knallrosa Salinen bieten euch ein ungewöhnliches Farbspektatel. 🎀

Mein Tipp: Solltet ihr euch für einen Chichén Itzá-Besuch entscheiden, versucht die Sonntage zu meiden. An diesem Tag haben Einheimische freien Eintritt. Das heißt, dass es etwas voller als an anderen Tagen werden kann. Ich selbst war an einem Sonntag dort, weshalb es vor Ort etwas stärker besucht war, kann euch den Besuch aber trotzdem wärmstens empfehlen.

Isla Holbox:

Ein absoluter Traum von Insel und leider, leider habe ich nicht geschafft sie zu besuchen, weshalb sie umso höher auf meiner Bucketlist steht. 😉
Diese Insel im Norden der Halbinsel ist vollständig autofrei und ein beliebter Ort für viele verschiedene Meerestiere wie z.B. Meeresschildkröten und Walhaie (saisonabhängig). Hier könnt ihr ultimativ entspannen und den Strand in Ruhe genießen. Das langsame Tempo der Insel macht es möglich, dem Trubel aus Cancún oder Tulum zu entkommen und vollständig abzuschalten, vor allem auch, weil das Internet dort nicht das flotteste sein soll, aber ein bisschen Digital-Detox tut ja auch mal gut. 😉
UND: während ihr an der Riviera Maya so gut wie gar keine Sonnenuntergänge beobachten könnt, kommt ihr auf Holbox voll auf eure Kosten, versprochen! 🧡

----------------

Piraten, den genauen Reiseverlauf sowie alle Informationen zur Reise, den Highlights und sonst alles, was ihr wissen möchtet, findet ihr wunderbar schön und übersichtlich aufgelistet im Reiseexposé!

----------------

Fazit zur Reise:

Puhh, das war jetzt viel Info auf einmal, daher hier nochmal kurz und knapp:

Wieso finde ich diesen Deal so super?

Allein das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schon unschlagbar, da man bereits mit den zwei Preisbeispielen von oben schon sehr, sehr nah an den Gesamtpreis der Kombireise kommt.
Außerdem finde ich das Reiseprogramm super spannend. Ganz dem Motto von Hannah Montana bekommt ihr "The Best of both Worlds". 🎶 Ihr erlebt zuerst die aufregende und pulsierende Metropole hautnah, dann einen bunten und ausgelassenen Kontrast voller Traumstrände, Kultur und Geschichte (die mich persönlich von Tag 1 an gefesselt hatten).

Und über die Rahmenbedingungen brauchen wir gar nicht zu sprechen. Kostenlos stornierbar, keine Anzahlung, die Sicherheit einer Pauschalreise uvm. stehen auch einfach für sich!

Ich lege euch diese Reise wirklich sehr ans Herz. Die Zeit, die ich in New York und Mexiko verbracht habe, war eine der aufregendsten in meinem Leben und freue mich jetzt schon auf den Tag, an dem neue Abenteuer dort auf mich warten. ❤️

Eure Bianka 🥰

Impressionen

Schlagworte