Kalua Airbnb Cartagena
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Eine eigene Insel für euch & eure Crew

Platz für 15 Gäste - Privatinsel mit eigenem Pool in Kolumbien

ab 2.277 € pro Nacht

Veröffentlicht von
Steffi·17.12.2022
Teilen

Ahoi Piraten! Einmal wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel leben, wäre das was für euch? Im Vergleich zum guten Robinson seid ihr jedoch weder schiffsbrüchig, noch müsst ihr um euer Überleben kämpfen.

Die folgende Insel ist ein wahres kleines Paradies im Meer vor Cartagena. Zusammen mit eurer Crew - die Insel bietet nämlich Platz für bis zu 15 Personen - könnt ihr euch dort ungestört die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

Zielort

  • Kolumbien

Details

Die Insel gehört zu den Rosario-Inseln, einem Archipel in der Karibik, das zu Kolumbien gehört und aus 28 Inseln besteht. Rund um die Insel erwartet euch wunderbar leuchtend-klares Wasser. Das Haus, in dem ihr wohnt, ist typisch karibisch eingerichtet und verfügt über 4 Zimmer. Im Außenbereich erwartet euch außerdem ein Pool.

Damit ihr nicht unzählige Lebensmittel auf die Insel schaffen müsst, könnt ihr euch gegen Aufpreis (ca. 220.000 COP pro Tag und Person = etwa 43€) drei Mahlzeiten am Tag zubereiten lassen. Weitere Kosten kommen für den Transfer auf euch zu.

Für die Insel selbst zahlt ihr inkl. Service- und Reinigungsgebühren knapp 2.300€ pro Nacht. Je mehr Personen jedoch mit dabei sind, desto günstiger wird es für jeden einzelnen.

Impressionen

Schlagworte

AußergewöhnlichGruppenreisenLuxusreisenNatur