Urlaubspiraten
Profile

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir nutzen Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern, dir persönlich auf dich zugeschnittene Inhalte liefern zu können und die Nutzung unserer App zu analysieren. Wenn du auf "alle akzeptieren" klickst, stimmst du dem zu und bist damit einverstanden, dass wir diese informationen mit Dritten austauschen und dass deine Daten in den USA verarbeitet werden könnten. Für weitere Informationen, lies bitte unsere .

Du kannst deine Einstellungen jederzeit anpassen. Wenn du ablehnst, werden wir nur die notwendigen Cookies verwenden und du kannt leider keine persönlich auf dich zugeschnittenen Inhalte bekommen. Um abzulehnen, .

Ponta Delgada Madeira!, Madeira, Madeira Island
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und Verfügbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Reisen

Last Minute nach Madeira

Entdeckt die Insel des ewigen Frühlings! 1 Woche im eleganten 4* Hotel inkl. Frühstück & Eurowings Direktflügen | Mietwagen ab nur + 37€ p.P.

ab 413 € p.P.

Veröffentlicht von
Ben·18.12.2023
Hinzufügen
Teilen
MärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFeb

Ahoi Piraten!

Aktuell gibt es unschlagbar günstige Direktflüge mit Eurowings und Condor nach Madeira ab Düsseldorf, Leipzig, Frankfurt und weiteren Flughäfen. Und ja, auch im Januar braucht ihr hier keine dicke Winterjacke, sondern hab im Schnitt noch entspannte 20 Grad vor Ort.

Ok, die günstigen Flüge haben wir schon mal, jetzt fehlt nur noch ein passendes Hotel. Da haben wir für euch das 4* Enotel Magnólia in Funchal herausgesucht. Mit dem Taxi braucht ihr nur 20 Minuten vom Flughafen und ins Zentrum könnt ihr einfach laufen. Direkt neben dem Park Quinta Magnólia gelegen, könnt ihr hier jeden Morgen euer Frühstück mit Blick auf den selbigen genießen. Und auch von eurem Balkon auf dem Zimmer aus blickt ihr entweder auf den Park oder das Meer. Wer baden möchte, kann das natürlich im nur wenige Minuten entfernten Meer tun, oder aber im Außen- oder auch Innenpool des Hotels. Auch ein Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna und Solarium stehen euch zur Verfügung. Insgesamt kommt das Hotel super schick, elegant und gehoben rüber, was sich auch in den vielen positiven Bewertungen widerspiegelt.

➜ Direkt zum Hotel

Für eine Woche zahlt ihr inkl. Frühstück und der Flüge gerade mal 413€ p.P.! Wer noch einen Mietwagen dazu haben möchte, wird hier fündig. Die Preise starten bei 74€ (37€ p.P.) für die gesamte Woche. Gerade wenn ihr nicht nur in Funchal selbst bleiben wollt und etwas die Insel erkunden möchtet, können wir euch einen Mietwagen wärmstens empfehlen. Weiter unten haben wir euch noch unsere Highlights der Insel verlinkt.

Abreiseort

  • Düsseldorf
  • Leipzig
  • Frankfurt
  • Köln
  • München

Zielort

  • Funchal

Details

Beispieltermin /- Unterkunft

An unsrem Beispieltermin konnten wir den günstigsten Preis direkt bei Trip. com finden. Lasst euch also von Skyscanner direkt dorthin weiterleiten. Hier bekommt ihr die Nacht inkl. Frühstück schon ab 89€.

Somit zahlt ihr für die Woche in unsrem Beispiel nur knapp 620€ bzw. 310€ pro Person.

Lasst euch also einfach mal weiterleiten und checkt eurer Wunschdatum aus.

Beispielflug/-Termin ab Düsseldorf

Natürlich könnt ihr auch länger / kürzer bleiben.

Eine Übersicht zu weiteren günstigen Terminen, sowie Alternativflughäfen findet ihr hier.

Gesamtkosten

  • Hotel: 620€

  • Flüge: 206€

= 826€ / 2 Personen = 413€ pro Person

Zusätzliche Informationen

Bewertungscheck eures Hotels

  • 4,4 von 5 Sternen bei Google

  • 8,8 von 10 Punkten bei Booking

  • 4 von 5 Punkten bei TripAdvisor

  • 91% Weiterempfehlung bei HolidayCheck

Unsere Top 3 auf Madeira

Der Pico do Arieiro, welcher zwar "nur" der dritthöchste Berg der Insel ist, jedoch der einzige, welcher durch eine Straße, dem Poiso-Pass, erschlossen ist und somit einfach mit dem Auto erreicht werden kann. Von hier aus habt ihr schon mal eine grandiose Aussicht auf die umliegenden Berge und könnte diverse Wanderungen, wie zB. zum Pico Ruivo (Madeiras höchster Berg), starten.

Auch solltet ihr euch unbedingt nach Porto Moniz begeben. Hier findet ihr nämlich einen fantastischen Naturpool. Das heißt ihr seid zwar im Meer, aber durch diverse Steinformationen umgeben, sodass sich eine Art Pool daraus ergibt.

Als Drittes möchten wir euch noch das Naturschutzgebiet rings um Ponta de São Lourenço, an der östlichsten Spitze Madeiras ans Herz legen. Warum? Schaut euch einfach mal ein paar Bilder dazu an, die sagen alles! Landschaftlich super schön und einfach zum Wandern.

Natürlich gibt es noch viel mehr unglaublich schöne Orte auf Madeira. Allein, wenn ihr von einem Ort zum nächsten Ort fahrt, werdet ihr sicher nicht nur ein mal anhalten und die spektakuläre Landschaft bestaunen. Wir haben euch mal eine Karte mit weiteren, wirklich sehenswerten Stationen für eure Reise zusammengestellt:

Hier findet ihr passende Aktivitäten vor Ort

-

Impressionen

Schlagworte