TreeHouse Villas Koh Yao Noi
Sonstiges

Thailand öffnet und wir haben eine Unterkunft zum Träumen entdeckt

Ahoi Piraten, wer an Thailand denkt, hat womöglich schnell das pulsierende Stadtleben von Bangkok oder beliebte Urlaubsinseln wie Koh Samui im Kopf. Wer jedoch eine Rundreise durch Thailand, genauer die Andamanensee, plant oder bei einem Urlaub bei Krabi oder Phuket Lust hat, mal ein paar Tage was Neues zu sehen, sollte Koh Yao Noi im Hinterkopf haben.

Thailand hat bekannt gegeben, dass die Einreise ab November für Touristen aus Deutschland deutlich vereinfacht wird. Mehr dazu findet ihr in diesem Artikel.

Details

Die Insel östlich von Phuket ist noch ein echter Geheimtipp. Anders, als in den typischen Urlaubsregionen, reihen sich hier keine Hotels aneinander und auch Partymeilen gibt es hier nicht. Dafür jedoch wirklich traumhaft schöne Unterkünfte:

Die 5* Treehouse Villas sind ein Adults only Resort im Nordosten der Insel und direkt am wunderschönen Privatstrand von Phang Nga. Wie der Name verrät, seid ihr dort nicht in irgendwelchen langweiligen Hotelzimmern untergebracht, sondern in riesigen Baumhäusern auf zwei Etagen, die Meerblick bieten und wirklich super stylisch eingerichtet sind.

In der unteren Etage könnt ihr es euch richtig schön gemütlich machen. Entweder ihr äzt euch auf einen Liegestuhl oder der Schaukel oder ihr erfrischt euch im Plunge Pool eures Baumhauses und blickt auf's Meer!

Auf der oberen Etage, die ihr durch eine kleine Holztreppe erreicht, befindet sich das Schlafzimmer und ein kleiner Balkon. Im großzügigen Badezimmer findet ihr außerdem eine Design-Badewanne in Form einer Hängematte.

Das schönste? Von fast jeder Ecke eurer Unterkunft habt ihr freie Sicht nach draußen und sogar auf's Meer. Das hat allerdings auch seinen Preis, eine Übernachtung im 100qm großen Baumhaus kostet es ca. 300€ bei einem Aufenthalt zu zweit in der Nebensaison. In der Hauptsaison sind es schnell mal 505€, noch teurer wird's zum Jahreswechsel.

Schlagworte

LuxusreisenAdults OnlySüdostasien