Dj

Die besten Clubs in Berlin

Was wäre Berlin ohne Clubs?! Die Techno-Szene gehört zur Kultur der Hauptstadt einfach dazu! Doch Berlin kann noch mehr, als "nur" Techno. Wir stellen euch heute Berlins beste Clubs vor, in denen ihr unbedingt mal eine Nacht durchmachen müsst!

Veröffentlicht von
Gina·27.9.2022
Teilen

1. Berghain

Berlins weltweit wohl berühmtester Club, vor allem auch wegen seiner harten Türpolitik und dem bekannten Türsteher Sven Marquardt.

🎵 Electro, House, IDM, Minimal, Tech-House, Techno

2. Sisyphos

Abgelegener Club in einer ehemaligen Fabrik, der mit seinem Außenbereich an ein Festival erinnert. Extrem gutes Soundsystem in den Innenräumen, vor allem in der Hammahalle.

🎵 Electro

3. Monarch

Versteckter, kleiner Club mit Blick über das Kottbusser Tor. Der Eingang befindet sich hinter einer komplett mit Stickern beklebten Stahltür.

🎵 80's, Soul, Funk, Disco, Afrobeat

4. Kater Blau

Auf dem Gelände des Holzmarkt 25 am Spreeufer. Auch ein saisonal verankertes Boot im Außengelände gehört zum Club. Erinnert an ein Festival.

🎵 Electro, House, Techno

5. ://about blank

Im Gewerbegebiet am Ostkreuz, mit zwei Haupttanzflächen und vielen Ecken und Winkeln sowie einem Garten, in welchem im Sommer auch DJs auflegen.

🎵 Electro, House, IDM, Minimal, Tech-House, Techno

6. SchwuZ Queer Club

Legendärer LGTBQ-Club in einer ehemaligen Brauerei. Parties, Karaoke & Drag Shows.

🎵 70er-90er, Disco, Electro, House, Independent, Pop, Rock, Schlager

7. Weekend Club

Am Alexanderplatz gelegen, mit Dachterrasse auf dem 15. Stock und damit einem der besten Blicke über Berlin!

🎵 Hip Hop, R'n'B, Latin

8. KitKatClub

Hedonistischer, freizügiger Nachtclub, in dem keine Alltagskleidung erlaubt ist. Einer von Berlins berühmtesten Clubs. Verwinkelt, bunt & außergewöhnlich, mit Pool, Süßigkeitenstand, Neongemälden an den Wänden...

🎵 House, Techno, Trance

9. Watergate

Zweistöckiger Club mit bodentiefen Glasfenstern und Blick auf die Spree. Bekannt für seine LED-Beleuchtungstafel, die sich über die gesamte Länge der obersten Etage erstreckt.

🎵 Drum+Bass, Electro, House, Techno

10. Ritter Butzke

Mehrere Tanzflächen in ehemaligen Werkshallen. Verschiedene Stockwerke mit jeweils unterschiedlichem Stil + großer Außenbereich.

🎵 Electro, House, Minimal, Tech-House, Techno

11. Lido

Konzerthallen, in denen auch Parties stattfinden. Mit großem Bar- sowie einem Außenbereich.

🎵 Alternative, Funk, Independent, Punk, Reggae, Rock

12. Tresor

Im stillgelegten südlichen Trakt des Heizkraftwerk Berlin-Mitte. Einer der bekanntesten Techno-Clubs der Welt. Der Keller ist über einen langen Tunnel zu erreichen.

🎵 Electro, House, Minimal, Tech-House, Techno

13. Salon zur wilden Renate

Ehemaliges Mietshaus mit verschiedensten Räumen, davon drei Haupttanzflächen. Im Sommer gibt es zusätzlich einen großen Innenhof mit Essensmöglichkeiten.

🎵 Electro, House, IDM, Tech-House

14. YAAM

Multikultureller Beach Club am Spreeufer. Neben Parties gibt es hier Open Air Kino, Essen, Kunstmärkte...

🎵 Black Music, Dub, Hip-Hop, Reggae, R'n'B

15. Club der Visionäre

Bar am Treptower Ufer mit Lounge-Musik sowie Outdoor-Tanzbereich. Verwinkeltes, schön dekoriertes Gelände.

🎵 Ambient, Downbeat, Trip-Hop, Dub, House, Techno

16. Ohm

Parties und Performance-Kunst in einem ehemaligen Heizkraftwerk.

🎵 Techno, House

17. Gretchen

In einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit Kreuzgewölbe und Lichtinstallationen. Insgesamt drei Floors.

🎵 Drum + Bass, Dubstep, Electro, IDM, Nu-Jazz

18. MS Hoppetosse

Permanent angedocktes Boot, welches auf der Spree liegt, mit einer kleinen Tanzfläche.

🎵 Techno, House

19. Chalet

Edles Interieur: Eine Mischung aus Jugendstil, Lounge, Märchengarten... Am Schlesischen Tor.

🎵 Electro, House

20. SO36

Legendärer Party- & Veranstaltungsort mit Rollschuhdisco, Konzerten, Mottoparties... Minimalistisch mit einer Discokugel an der Decke.

🎵 Electro, Party, Pop, Punk, Reggae, Rock, Ska, Techno