aldi-reisen-wellness-spa-paris-kreuzfahrten-discounter-urlaub-angebotePin it

Aldi Reisen: die Urlaubsangebote vom Discounter im Check

Lebensmittel-Discounter bieten heute schon lange nicht mehr nur Lebensmittel an, sondern auch eine ganze Reihe weiterer Artikel für den Haushalt und das eigene Wohlbefinden. Seit einigen Jahren haben die großen Discounter auch Reisen im Angebot. Aldi Reisen gibt es bereits seit 2007. Welche Veranstalter sich dahinter vergeben und welche Angebote ihr zu welchen Preisen buchen könnt, verraten wir euch hier. 

Welche Angebote sind bei Aldi Reisen buchbar?

Hier findet ihr eine Übersicht über das Angebot von Aldi Reisen

  • Urlaub mit eigener Anreise
  • Badereisen
  • Städtereisen
  • Kreuzfahrten
  • Rundreisen
  • Kinderreisen
  • Luxusreisen
  • Eventreisen
  • Wellnessreisen
  • Skireisen
aldi-reisen-homepage-buchen-startseite-ueberblickPin it

Aldi Reisen: Welche Veranstalter stecken dahinter?

Aldi Reisen ist nur der Reisevermittler, nicht der Veranstalter. Die Reiseveranstalter und -anbieter hinter Aldi Reisen sind: Eurotours International, Berge & Meer, CenterParcs und Select Holidays. Wie ihr sicherlich wisst, ist das Unternehmen in Aldi Nord und Aldi Süd aufgeteilt - beide sind an der Vermittlung der Pauschalreisen beteiligt. 

Wo finde ich die Angebote von Aldi Reisen?

Die Reiseangebote des Discounters findet ihr zum einen im monantlich erscheinenden Aldi Reisen Prospekt, den ihr euch kostenlos in jeder Aldi Filiale mitnehmen könnt. Noch bequemer ist es direkt online auf aldi-reisen.de nach aktuellen Angeboten zu suchen. Auf der Website könnt ihr außerdem auch einen Reisecode eingeben, wenn ihr nach einer bestimmten Reise aus dem Prospekt sucht. Für regelmäßge Benachrichtigungen über neue Angebote bieten Aldi Reisen einen Newsletter an, für dne ihr euch ebenfalls auf der Website anmelden könnt. 

Buchen bei Aldi Reisen - so funktioniert's

Das Buchen bei Aldi Reisen ist relativ leicht. Wir zeigen euch wie ihr am besten vorgeht. 

1. Suchmaske nutzen

Auf der Startseite befindet sich rechts oben eine blau hinterlegte Suchmaske, in der ihr die Daten für eure Reise eingeben könnt. In dem Suchfeld "Land, Region, Hotelname" könnt ihr euer Ziel direkt eingeben, zum Beispiel Amsterdam, oder ihr klickt direkt darunter auf Reiseziele und bekommt dann beliebte Destinationen vorgeschlagen. Falls ihr ansonsten noch keine genauen Vorstellungen habt, könnt ihr direkt auf "Suche starten" klicken. Falls doch, geht es weiter: Als Reisedauer könnt ihr "bis drei Tage", "drei bis sieben Tage", "sieben bis 14 Tage" oder "über 14 Tage auswählen". Außerdem könnt ihr hier Reisestart und Reiseende, die Reisekategorie (z.B. Kreuzfahrt oder Städtereise), den Reisepreis (z.B. bis zu 300 € oder bis zu 1000 €) und gegebenenfalls einen bevorzugten Reiseanbieter unter den vier Veranstaltern auswählen. Habt ihr alles eingegeben, klickt ihr "Suche starten". Kleiner Tipp: Die Suche funktioniert besser, wenn ihr einige Felder auslasst. Den Reisezeitraum zum Beispiel könnt ihr während der Buchung auch noch festlegen. 

aldi_reisen_suchmaskePin it

2. Kategorien durchsuchen

Wenn ihr zum Beispiel nur nach Städtereisen sucht, aber nich kein konkretes Ziel im Auge habt, geht ihr am besten direkt auf eine der Kategorien oben. Dort findet ihr eine Übersicht mit den aktuellen Angeboten von Aldi Reisen. 

aldi_reisen_kategorienPin it

3. Details der Aldi Reisen-Angebote ansehen

Ob bei den Angeboten aus den Kategorien oder den Suchergebnissen, die euch jetzt auf der Aldi Reisen Seite angezeigt werden - für weitere Infos klickt ihr jetzt einfach auf "Details ansehen". Hier findet ihr zum Beispiel Infos zur Unterkunft und seht, was genau im Preis enthalten ist und an welchen Terminen ihr den günstigsten Reisepreis buchen könnt. 

aldi_reisen_angebote_details-uebersichtPin it

4. Terminauswahl und Buchung

Um bei Aldi Reisen zu buchen, klickt ihr den roten Button "Direkt buchen" - keine Angst, dieser Klick ist noch ganz unverbindlich und ich könnt die Buchung hier immer noch abbrechen. Hier gebt ihr zunächst Personenanzahl und weitere Daten wie die Dauer der Reise ein und wählt dann das passende Angebot aus. In Leiste oben könnt ihr jederzeit sehen, bei welchem Schritt ihr euch befindet und werdet somit intutitiv durch den Buchungsvorgang geführt. 

aldi_reisen_terminePin it

Zahlungsmöglichkeiten und -formalitäten bei Aldi Reisen

Berge & Meer

Bucht ihr bei Aldi Reisen mit dem Veranstalter Berge & Meer könnt ihr zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:

  • Kreditkarte (Master- und VisaCard)
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift

Nachdem ihr die schriftliche Reisebestätigung erhalten habt, sind 25% des Reisepreises als Anzahlung fällig. Die Anzahlung muss mindestens 25€ pro Person betragen. Spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Restbetrag zu zahlen.

Secret Holidays

Bei der Buchung einer Reise des Veranstalters Secret Holidays könnt ihr auf diese Arten zahlen:

  • Kreditkarte (Master- und VisaCard) 
  • Überweisung

Direkt nach der Buchung müsst ihr 25% des Reisepreises anzahlen - mindestens jedoch 30 € pro Person. Für den Restbetrag habt ihr bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt Zeit. 

Eurotours

Beim Veranstalter Eurotours ist eine Zahlung nur per Kreditkarte (Master- und VisaCard) möglich. 

Als Anzahlung werden sofort nach der Buchung 20% des Reisepreises fällig; die Anzahlung muss mindestens 25 € pro Person betragen. Die Restzahlung ist bis spätestens 20 Tage vor Reiseantritt zu bezahlen. 

CenterParcs

Der Reiseveranstalter CenterParcs bietet ebenfalls als Zahlungsart die Kreditkarte (Master- und VisaCard)

Liegt die Reise mehr als 4 Wochen in der Zukunft, ist mit Erhalt der Buchungsbestätigung, die zugleich Rechnung ist, eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises fällig. Der Betrag muss innerhalb von 14 Tagen nach der Buchungsbestätigung auf dem Konto des Veranstalters eingegangen sein. Der Restbetrag muss spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt bezahlt werden. 

Aldi Reisen - Erfahrungen und Bewertungen

Aldi Reisen bietet eine gute Auswahl an Reisen unterschiedlicher Kategorien zu einem ordentlichen Preis-Leistungsverhältnis. Dahinter stehen außerdem die namhafen Veranstalter Berge und Meer, Secret Holidays, Eurotours und CenterParcs. Allerdings hat Aldi Reisen im Vergleich mit den großen Reise-Schnäppchen-Portalen immer noch ein deutlich kleineres Angebot. Daher: Es kann sich lohnen, bei Aldi Reisen nach Angeboten zu suchen, aber am besten solltet ihr trotzdem noch weitere Portale durchsuchen und Preise vergleichen, um die wirklich günstigste Reise zu finden.