Ryanair Flugzeug am Flughafen

Ryanair: Die wohl berühmteste Billig-Airline

Ryanair ist in aller Munde: Viele sind absolute Fans der Billig-Airline, denn sie ermöglicht es uns, so günstig wie noch nie in den Urlaub zu fliegen. Viele kritisieren das Unternehmen aber auch aus den verschiedensten Gründen: von Arbeitsbedingungen für das Personal über Flugausfälle bis hin zu versteckten Extrakosten. Zwar wird jeder von euch schon mal von Ryanair gehört haben und ziemlich wahrscheinlich auch schon mal damit geflogen sein, jedoch erfahrt ihr hier einmal etwas mehr über das irische Flugunternehmen.

Kundenzufriedenheit bei Ryanair

Ryanair hat einige Verbesserungen in der Kundenbetreuung vorgenommen, um die Kundenzufriedenheit und wohl auch die Attraktivität der Airline zu verbessern. Eine der Änderungen ist nämlich die Einführung einer Jahresmietgliedschaft bei Ryanair - eine Verbesserung des Images kann da natürlich nicht schaden.

Ganz nach dem Motto “More Choice, Lower Fares & Great Care” könnt ihr nun bei der Fluggesellschaft mit folgendem Service rechnen:

  • Immer der günstigste Flugpreis: Solltet ihr in den nächsten 3 Stunden günstigere Flüge finden, dann bekommt ihr die Differenz plus 5 € Entschädigung als Gutschein zurückerstattet.

  • Service Verbesserungen: Erreichbarkeit der Hotline 24/7, Verbindung in 2 Minuten und Anträge für Entschädigungen nach EU261 werden binnen 10 Stunden bearbeiten.

  • Pünktlichkeitsversprechen: Sollten weniger als 90 % der Flüge pünktlich am Zielort ankommen, erlässt Ryanair 5 % auf die Flugtickets des Folgemonats.

  • Buchungen: Innerhalt der nächsten 48 Stunden nach der Buchung, könnt ihr nun kostenlos Änderungen an der Buchung vornehmen.

  • Flugzeuge: Ab April 2019 setzt Ryanair neue Flugzeuge ein. Diese Versprechen mehr Sitzplätze, mehr Beinfreiheit und neue Innengestaltung.

  • Nachhaltigkeit: Einführung eines CO2 Ausgleichprogramm sowie das Versprechen in den nächsten 5 Jahren kunststofffrei zu sein

Die bereits angesprochene Jahresmitgliedschaft erhaltet ihr für €199. In dieser enthalten ist Priority Boarding, bei welchem ihr 10 kg Freigepäck mit an Board nehmen könnt, sowie Fast Track bei der Sicherheitskontrolle und kostenlose Standardplatzzuweisung. Ob sich die Mitgliedschaft für euch lohnt, müsst ihr am besten selber einmal durchrechnen. Sind euch Fast Track und kostenlose Standardplatzzuweisung egal und ihr findet lediglich den Vorteil des Freigepäcks interessant, spart ihr mit der Mitgliedschaft in den meisten Fällen wohl nichts.

Was muss ich über das Buchen bei Ryanair Flügen wissen?

  • Sitzplatzreservierung: ab 3 Euro (Buchung über ryanair.com) bzw. ab 7,50 Euro (Buchung per Callcenter oder am Flughafen)

  • Per Lastschrift (SEPA) fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Im letzten Schritt der Buchung von Ryanair Flügen springt die bisher eingestellte Zahlungsart um und du musst, um wirklich nur den ursprünglich ausgesuchten Billigflug zu zahlen, die richtige Zahlungsart auswählen. Dafür am Besten einfach mal die verschiedenen Zahlungsarten ausprobieren und gucken welche euch am Besten passt und wo ihr nichts dazu zahlen müsst.

Nach der Buchung des günstigen Ryanair Fluges ist die Arbeit dann noch nicht getan. Wenn ihr Online einchecken wollt, nehmt euch die Zeit und Ruhe, denn Ryanair will euch noch einige Angebote mit auf den Weg geben, bevor ihr endlich einchecken dürft. Bei der Buchung von günstigen Flügen mit Ryanair gibt es also einiges zu beachten

Gepäckbestimmungen Ryanair

Seid dem 1. November 2018 dürfen Passagiere nur noch ein kleines Handgepäckstück, wie eine Tasche, mit in die Kabine nehmen. Im Gegenzug dafür darf das kleine Handgepäck etwas größer sein als bisher. Kunden mit Priority Boarding, die bei der Flugbuchung ab sechs Euro gezahlt haben, sind von der Neuregelung ausgenommen und können weiterhin mit zwei Handgepäckstücken an Board. Bitte beachtet allerdings dass die Möglichkeit Priority Boarding zu buchen auf maximal 95 der 189 Passagiere im Flugzeug beschränkt ist.

Ein Handgepäckstück mit den Maximalmassen 40 x 20 x 25 cm: kostenlos

  • ein Gepäckstück bis 10 kg: ab 8€

  • ein Gepäckstück bis 15 kg in der Nebensaison: ab 15 Euro (Buchung über ryanair.com) bzw. ab 30 Euro (Anmeldung am Flughafen)ein Gepäckstück bis 15 kg in der Hochsaison: ab 25 Euro (Buchung über ryanair.com) bzw. 50 Euro (Anmeldung am Flughafen)

  • ein zweites Gepäckstück bis 15 kg zu denselben Konditionen

  • Übergewicht: 10 Euro pro kg (nur am Flughafen buchbar)

Wie günstige Ryanair Flüge buchen?

Sicher seid Ihr immer auf der Suche nach günstigen Flügen innerhalb Europas, um bei dem einen oder anderen Kurztrip die Großstädte des Kontinents zu erkunden. Am Besten bietet sich dafür die Billig-Airline Ryanair an. Rechtzeitig gebucht lassen sich hier sehr günstige Flüge zu vielen Zielen innerhalb Europas finden. Wer die Seite von Ryanair kennt, weiß aber auch, wie schwierig es sein kann, bis ihr euer günstiges Flugticket in der Hand haltet. Leider verbergen sich bei der Buchung einige Fallstricke, da sich Ryanair so den einen oder anderen Euro dazu verdienen möchte. Doch auch das ist kein Problem, wir haben euch eine Schritt-für-Schritt Anleitung für eure nächste Ryanair Buchung zusammengestellt, damit Ihr diese Zusatzkosten vermeiden und Euren günstigen Flug geniessen könnt. Dabei gehen wir davon aus, dass Ihr den Minimalbetrag ausgeben möchtet und nur mit Handgepäck reist, was meist für einen 1-2 Tagestrip ausreicht. Hier also quasi eine Ryanair Buchungsanleitung für günstige Flüge!

Zuerst müsst ihr einmal auf die Hauptseite von Ryanair gehen. Danach klickt ihr auf diesen Link auf der Hauptseite, um euch einen Überblick über die momentanen Billigflüge von Ryanair und die jeweiligen Abflughäfen zu verschaffen:

Schritt-für-Schritt Buchungsanleitung für Ryanair Flüge

Auf der ersten Blick macht die neu gestaltete Seite von Ryanair einen sehr übersichtlichen und freundlichen Eindruck. Im Vergleich zur alten Seite wurde diese auch sehr kundenorientiert gestaltet und es sind deutlich weniger Einkaufsfallen versteckt. Wie ihr aber wirklich die günstigen Preise findet, wollen wir euch anhand dieser Buchungsanleitung bildlich veranschaulichen. Wenn ihr schon eine bestimmte Strecke im Auge habt, könnt ihr diese einfach in der Suchmaske eingeben. Ansonsten könnt ihr euch auch ganz einfach von der Seite inspirieren lassen

Buchungsanleitung bei Ryanair

Überblick Streckennetz von Ryanair

Ryanair ist die größte Billigfluggesellschaft Europas, dementsprechend groß ist auch das Streckennetz. Um euch einen Überblick über die einzelnen Ziele zu verschaffen klickt ihr einfach auf der Startseite auf den Reiter "Planen" und dann "Zielorte". Für die gewünschte Destination werden euch in einer Übersicht die jeweiligen Ziele und die günstigsten Preise angezeigt.

Streckennetz Ryanair
Streckennetz Ryanair Übersicht

Einen Überblick über alle deutschen Ziele und Angebote findet ihr in einer Übersicht auf der Startseite im unteren Bereich der Seite. Wenn ihr euren passenden Flughafen auswählt öffnen sich die derzeitigen Angebote für den Abflughafen. Ab Berlin gibt es in unserem Beispiel günstige Flüge nach Budapest und Mailand schon ab 7,99€ pro Person und Strecke. Einfach das gewünschte Reiseziel auswählen und auf "Buchen" klicken.

Monatsübersicht - den günstigsten Preis für Ryanair Flüge finden

Im nächsten Schritt öffnet Ihr die Monatsübersicht, um die günstigsten Flüge für den für euch passenden Zeitraum zu finden sind. Wählt einfach den für euch passenden Monat aus und seht welche Destination in dem Zeitraum am günstigsten ist. Bitte beachtet, dass die hier angezeigten Preise gewissen Umrechnungsschwankungen unterliegen. Erst auf der nächsten Seite seht ihr dann den eigentlichen Flugpreis.

Wir haben zum Beispiel nach günstigen Flügen im August gesucht und einen Flug nach Venedig für 19,92€ ausgewählt.

Monatsübersicht bei Ryanair Flug Buchung
Ryanair Buchungprozess
Ryanair Buchungprozess

Persönliche Informationen eintragen

Im nächsten tragt ihr die Passagierdaten ein. Eine Reiseversicherung ist bei dem billigen Reisepreis natürlich nicht gewünscht. Wenn ihr Gepäck aufgeben oder einen Sitzplatz reservieren wollt, könnt ihr dies noch zu einem späteren Zeitpunkt tun. Reicht ein kleiner Rucksack für euren Kurztrip nicht aus, solltet ihr aber direkt Priority mit zwei Gepäckstücken für über 20€ buchen. Dies ist die günstigste und beliebteste Variante für einen Handgepäckkoffer, aber auch limitiert. Auch auf die Angebote mit Mietwagen und Hotels, könnt ihr einfach ignorieren, sofern dies nicht gewünscht wird.

Im letzten Schritt habt ihr die Wahl zwischen drei verschiedenen Zahlungsvarianten. Anders als früher unterscheiden sich die Preise der Zahlungsarten im Normalfall nicht mehr. Aber sicherheitshalber solltet ihr alle Varianten einmal anklicken, um sicher zu gehen, dass ihr den günstigsten Preis bekommt.

Fertig! Nach erfolgreicher Buchung haben wir einen Hinflug von Berlin nach Venedig für 19,92€ ohne jegliche Zusatzkosten gebucht. Der Preis kann natürlich je nach Reiseziel und Zeitraum variieren. Wenn gewünscht könnt ihr gleich bei der Auswahl des Hinflugsdatum einen Rückflug hinzufügen.

Bitte beachtet, dass ihr bei Ryanair vorher Online einchecken müsst, sonst wird von euch am Flughafen eine Gebühr von 15€ verlangt. Dies könnt ihr bei Buchung des Standardtarifs ab 30 Tage bis 2 Stunden vor Abflug auf der Internetseite der Airline durchführen. Wenn ihr Online einchecken wollt, nehmt euch die Zeit und Ruhe, denn Ryanair will euch noch einige Angebote mit auf den Weg geben, bevor ihr endlich einchecken dürft.