Weihnachtsmarkt in Berlin, Gendarmenmarkt

Weihnachtsferien: Die besten Reisetipps für Urlaub in der Weihnachtszeit

Oh du fröhliche Weihnachtszeit! Dank den Brückentagen ist Weihnachten optimal, um eine Pause vom Alltagsstress einzulegen. Also haben wir uns einmal auf die Suche nach den 5 schönsten Reisezielen für Weihnachten gemacht. Darunter sind Fernreiseziele, Ziele im Bereich der Mittelstrecke und solche in der europäischen Umgebung. Aber natürlich kann auch die eine oder andere Ecke in Deutschland selbst im Winter mit schönen Angeboten und einem gelungenen Urlaubserlebnis locken. Außerdem stellen wir euch die besten Weihnachtsmärkte in Deutschland vor. 

Weihnachtsferien 2020/21 in Deutschland - die Bundesländer im Überblick

Wenn ihr euch auch nie ganz sicher seid, wann eigentlich die Weihnachtsferien in eurem Bundesland beginnen, haben wir hier für euch eine Übersicht mit den Ferienzeiten aller Bundesländern von B wie Baden-Württemberg bis T wie Thüringen.

Auch wenn die Weihnachtsferien in den einzelnen Bundesländern natürlich an die Feiertage gebunden sind und damit ungefähr zur gleichen Zeit stattfinden, gibt es doch leichte Unterschiede. 2020 starten einige Bundesländer gemeinsam in die Weihnachtsferien. Der Rest des Landes zieht dann einen Tag vor Heiligabend nach. Mit dem unterschiedlichen Urlaubsbeginn soll wie bei allen anderen Ferien verhindert werden, dass alle Bundesländer gleichzeitig in den Urlaub starten und die Urlauber somit für überfüllte Autobahnen sorgen.

  • Baden-Württemberg: 23.12. - 09.01.

  • Bayern: 23.12. - 09.01.

  • Berlin: 21.12. - 02.01.

  • Brandenburg: 21.12. - 02.01.

  • Bremen: 23.12. - 08.01.

  • Hamburg: 21.12. - 04.01.

  • Hessen: 21.12. - 09.01.

  • Mecklenburg-Vorpommern: 21.12. - 02.01.

  • Niedersachsen: 23.12. - 08.01.

  • Nordrhein-Westfalen: 23.12. - 06.01.

  • Rheinland-Pfalz: 21.12. - 31.12.

  • Saarland: 21.12. - 31.12.

  • Sachsen: 23.12. - 31.12.

  • Sachsen-Anhalt: 21.12. - 05.01.

  • Schleswig-Holstein: 21.12. - 06.01.

  • Thüringen: 23.12. - 02.01.

Wo den Weihnachtsurlaub in Deutschland verbringen?

Das Tropicals Islands nahe Berlin und den Harz haben wir euch bereits präsentiert. Es gibt aber noch weitere reizvolle Reiseziele, wenn ihr euren Weihnachtsurlaub in der Heimat verbringen möchtet. Das Tolle am Weihnachtsurlaub in Deutschland ist, dass ihr zwar verreisen könnt, aber in der Regel keine allzu lange Anfahrt habt. Außerdem hat Deutschland zur Weihnachtszeit viel zu bieten.

Schneebedeckte Landschaft in Bayern vor Bergpanorama

Weihnachten in Bayern

Gönnt euch Entspannung in der Therme Erding, Christmas-Shopping in München oder Nürnberg, Skifahren im Allgäu u.v.m. Hunderte Pistenkilometer stehen für euch in den Skigebieten im Allgäu, an der Zugspitze und in Berchtesgaden zur Verfügung. Ob Langlaufen, Rodeln oder Schlittschuhfahren auf dem Königsee, die Alpen in Bayern bieten wohl die bezaubernsten Landschaften um seine Weihnachtsferien zu verbringen.

Heringsdorfer Strand bei Sonnenuntergang an der Ostsee

Weihnachten an der Ostsee

Macht romantische Strandspaziergänge und besucht die Weihnachtsmärkte in Rostock, Wismar, Kiel oder einem anderen Ostsee-Ort. Genießt die frische Brise der Ostsee und die leeren Strände hier im Winter. Sucht eines der vielen Wellnesshotels an der Ostsee auf, nach ein paar Besuchen der Sauna gibt es nichts schöneres als bei einem Spaziergang die Umgebung zu erkunden.

Schwarzwald Landschaft im Schnee

Weihnachtsurlaub im Schwarzwald

Wedelt in den Bergen die Pisten hinunter und lasst euch anschließend im Spa-Bereich eures Wellnesshotels verwöhnen. Die tiefen und verschneiten Wälder des Schwarzwaldes bieten die allerbeste Grundlage um nach einem langen Jahr voller Stress wieder zu sich selbst zu finden.

Sonnenuntergang im Erzgebirge

Romantische Weihnachten im Erzgebirge

Feiert Weihnachten mit der Familie im Wintersportort Oberwiesenthal am Fichtelberg, dem höchsten Berg Ostdeutschlands. Gut aus ganz Deutschland zu erreichen lässt sich hier nach kurzer Anreisezeit ein wunderbarer Weihnachtsurlaub verbringen. Zahlreiche Wellnesshotels in der Region aber auch normale Unterkünfte wie Airbnb und Bed & Breakfast sowie Pensionen stehen euch im und rund um das Erzgebirge zur Auswahl.

Weihnachtsmarkt Erfurt auf dem Domplatz

Weihnachten in Thüringen

Genießt die Ruhe und Natur im Thüringer Wald und besucht den historischen Weihnachtsmarkt auf der Wartburg in Eisenach. Schöne Städte wie Weimar und Erfurt stehen ebenfalls auf dem Programm wie die schöne Landschaft im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale, die eher an die Wildnis Skandinaviens erinnert als ein Naturpark mitten in Deutschland.

Hier findet ihr weitere Ideen für einen Wanderurlaub in Deutschland.

Stürmischer Tag am Meer auf Sylt

Weihnachten am Strand: Sylt

Die Nordseeinsel ist traumhaft schön zur Weihnachtszeit; erlebt Weihnachtsmärkte, Weihnachtsbaden und viele kulturelle Events. Sehr berühmt ist auch das Neujahrsbaden in Wenningstedt auf Sylt. Spaziert am ewig langen Strand entlang und genießt das Wattenmeer von seiner schönsten Seite. Stürmisch kann es hier im Winter schon werden, aber gibt es nichts schöneres als vor einem offenen Kamin Stille und Rückzug zu finden wenn der Wind draußen gegen die Fenster peitscht?

Die 5 besten Reiseziele für den Weihnachtsurlaub 2020/21

Wenn ihr bisher noch keinen Plan habt, wo ihr über Weihnachten in den Urlaub fahren sollt, solltet ihr jetzt unbedingt weiterlesen! denn wir haben für euch unsere persönliche Top 5 der schönsten Weihnachtsreisen zusammengestellt.

Palmen

Platz 5 – Kurzurlaub zu Weihnachten im tropischen Sommer mitten in Deutschland

Nur 60 Kilometer von der Hauptstadt entfernt und damit quasi vor den Toren Berlins findet man eine riesige Halle, die etwas Einmaliges in Deutschland zu bieten hat. Hier findet man den ewigen tropischen Sommer und das, völlig ohne Regenzeit oder ähnliche Einschränkungen. Dazu ist die Entfernung innerhalb der Bundesrepublik für jeden machbar, keine lange Flugreise, kein langes Warten auf dem Flughafen. Man steigt ins Auto oder in die Bahn und fährt einfach hin. Ins Tropical Island. Denn dort kann man im schönsten tropischen Klima in Abenteuerzelten, Lodges oder Suiten, je nachdem wonach einem eher der Sinn steht, übernachten. Dazu kann man die Attraktionen im Tropical Island rund um die Uhr nutzen. Die günstigste Variante ist in der Regel die Übernachtung in einem der Mobilwohnheime in unmittelbarer Nähe des Tropical Island. Hier ist der Eintritt in die Tropenhalle natürlich für alle Tage des Aufenthaltes mit enthalten.

Angefangen vom Südseestrand, den Regenwald und die verschiedenen Wasserrutschen bietet das Tropical Island, dass wohl die größte Tropenhalle dieser Art in Europa darstellt, über unterschiedliche Shows, hervorragendes Essen und abwechslungsreiche Events, beste Möglichkeiten sich auch in der Weihnachtszeit richtig gut zu entspannen - und das verhältnismäßig günstig, was die Anreise betrifft.

Das "Wetter" in Tropical Island

  • Temperatur: 26°C

  • Wasser: 28-35°C

  • Regentage: 0

Platz 4 – Der Harz, Wanderparadies und Wintersport​region mit Wohlfühlgarantie

Im Oberharz, dem immerhin höchsten Gebirge Norddeutschlands, findet man auf Höhen zwischen 380 und 928 Metern verschiedene Loipen und Abfahrten, auf denen man Ski-Langlauf oder Alpin-Ski fahren und Snowboarden kann. Das Schöne ist, dass der Harz dabei seine ganz eigene romantische und stille Seele hat, die man in den sanft geschwungenen Hügeln, den malerischen Wäldern und den urigen Altstädten der Umgebung wiederfindet. Die kleinen Dörfer und größeren Städte im Harz versprühen dabei eine solche Schönheit und einen ganz eigenen Charme, die im Laufe der Jahrhunderte in dieser in ihren Traditionen fest verwurzelten Gegend stetig weiter gewachsen sind.

So ist der Harz nicht nur für Wintersportler auch in der Weihnachtszeit ein gern gewähltes Ziel, sondern auch für Liebhaber gepflegter Wanderstrecken und schöner Altstädte. Außerdem gibt es im Harz eine ganze Menge Sehenswürdigkeiten, die eine Besichtigung wert sind. Angefangen von Tropfsteinhöhlen, über verschiedene Burgen bis hin zu einer Whiskeydestillerie, der Hammerschmiede in Zorge, hat der Harz eine ganze Menge anzubieten. Und natürlich kennt man den Harz auch von einer ganz anderen Seite. Verschiedene Wellnesshotels, wie zum Beispiel das Gothische Haus in Wernigerode, das immerhin mit einer Weiterempfehlungsrate von 97 % bei rund 1.700 Bewertungen auf Holidaycheck.de aufwarten kann, laden dazu ein, hier die Seele einmal so richtig baumeln zu lassen. Hier findet ihr weitere Infos zum Thema Wellnessurlaub. Und das Beste: Mit unseren Deals kommt ihr günstig in den Harz-Urlaub.

Das Wetter im Harz im Dezember

  • Höchsttemperatur: 4°C

  • Tiefsttemperatur: 0°C

  • Niederschlag: bis 30 cm Schnee

  • Sonnenstunden: 1-2 Stunden

Tipps für euer Weihnachten im Harz

  • Eisenbahnfahrt durch's Winter Wonderland mit der Harzer Schmalspurbahn

  • Besuch in der Weltkulturerbe-Stadt Goslar

  • Die Stadt Wernigerode und das Wernigeroder Schloss

  • Entspannung in einem Wellness- und Thermalbad

  • Skilanglauf & Schneewanderungen im Nationalpark Harz

  • Abfahrtsski , Nachtskifahren und Snow-Boarding in Skigebieten wie Sonnenberg, Clausthal-Zellefeld oder Braunlage

Bergbahn fährt durch die Winterlandschaft im Harz
Geschenkeladen in Chefchaouen in Marokko

Platz 3 – Weihnachtsurlaub im milden und sonnigen Marokko

Marokko Urlaub über Weihnachten? Marokko klingt wahrscheinlich zunächst nicht nach einem tpyischen Reiseziel für diese Jahreszeit. Aber wenn ihr noch einmal genau drüber nachdenkt, macht alles Sinn. Erstens, Wetter und Budget: Ihr habt genug vom nassen, grauen deutschen Winter und möchtet euch zum Jahresende lieber nochmal schön aufwärmen? Dann ist ein Weihnachtsurlaub in Marokko keine so schlechte Idee. Besonders in Südmarokko warten milde Temperaturen bis zu 20°C auf euch, aber auch im Norden ist es zu dieser Zeit sehr viel wärmer als in Deutschland. Und da dies nicht die Hauptreisezeit für das afrikanische Land ist, könnt ihr mitunter sogar mit günstigen Angeboten rechnen. Zweitens, die Flucht vor Weihnachten: Falls Weihnachten insgesamt jetzt wirklich nicht so euer Ding ist, solltet ihr ebenfalls ernsthaft über Marokko nachdenken. Schließlich ist Marroko ein islamisches Land und das bedeutet, Weihnachten oder die Adventszeit werden hier nicht gefeiert. Drittens, der Weihnachtseinkauf: Falls ihr insgeheim doch Weihnachtsfans seid, könnt ihr in Marokko super noch die letzten Geschenke besorgen. Auf den tollen Märkten findet sich immer etwas Schönes zum Mitbringen.

Das Wetter in Marokko im Dezember

  • Höchsttemperatur: 20°C

  • Tiefsttemperatur: 9°C

  • Sonnenstunden: 6 Stunden

  • Regentage: 7 Tage

  • Wassertemperatur: 17°C

Tipps für euer Weihnachten in Marokko

  • Städtereise nach Marrakesch mit seinen bunten Märkten um den zentralen Platz Djemaa el Fna und seinen imposanten Moscheen und Palästen

  • Fès - die älteste der vier Königsstädte: Entdeckt selbst, warum sie den Beinamen "Blaue Stadt" trägt

  • Rabat, die heutige Hauptstadt Marokkos, mit ihren Wahrzeichen, dem Hassanturm und der Kasbah des Oudaïas

  • Die Wirtschaftsmetropole Casablanca, in der ihr u.a. das größte Einkaufszentrum Afrikas findet, aber natürlich auch zahlreiche historische Gebäude

  • Entspannen an den Stränden von Agadir und Essaouira

Platz 2 – Weihnachtsurlaub in den verschneiten Alpen

Skipisten, Almhütten und romantische Schneelandschaften: Ein Weihnachtsurlaub in den Alpen zählt wohl zu den Klassikern unter den Weihnachtsreisezielen - und das völlig zu recht, wie wir finden! Das höchste Gebirge im Inneren Europa beeindruckt mit einem einzigartigen Panorama. Außerdem könnt ihr in den Alpen auch im Dezember mit 3 bis 4 Sonnenstunden am Tag rechnen. Wenn ihr Weihnachten im italienischen Teil der Alpen machen möchtet, empfehlen wir euch die Zillertaler Alpen, die perfekt für Gletscherwanderungen sind. Im Schweizer Teil könnt ihr in den Walliser Alpen das berühmte Matterhorn erklimmen oder einfach nur bestaunen. Für einen Urlaub in den Alpen über Weihnachten eignet sich aber auch das Allgäu in Bayern.

Das Wetter in den Alpen im Dezember

  • Höchsttemperatur: -7,1 °C

  • Tiefsttemperatur: -12,3 °C

  • Sonnenstunden: 3,7 Stunden

  • Niederschlag: 15 Tage

Tipps für euren Weihnachtsurlaub in den Alpen

  • Macht es euch über Weihnachten in einer urigen Berghütte gemütlich, zum Beispiel im Schwarzwald

  • Unternehmt einen Ausflug zum Schloss Neuschwanstein oder an den Königssee im Südosten Bayerns

  • Skifahren im Familien-Paradies Serfaus-Fiss-Ladis oder auf der Silvretta Arena in Ischgl-Samnaun

Hütte in den verschneiten Alpen in Bayern
Hütte in Norwegen im Winter

Platz 1 – Weihnachten in Skandinavien

Skandinavien ist das Weihnachtsreiseziel für euch, wenn ihr auf Weihnachten und alles was dazu gehört, steht, Schnee und Kälte inklusive. Ob Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen oder Island: Im Weihnachtsurlaub in Skandinavien sind euch weiße Weihnachten beinahe garantiert. Und jeder weiß doch, dass der einzig wahre Weihnachtmann aus Finnland kommt, richtig? Außerdem habt ihr zu dieser Jahreszeit sehr gute Chancen die berühmten Nordlichter am Himmel zu sehen. Urlaub in Skandinavien ist damit perfekt für die Weihnachtsfeiertage - ob mit der ganzen Familie oder mit dem Liebsten im romantischen Pärchenurlaub.

Das Wetter in Skandinavien im Dezember

  • Höchsttemperatur: 1 °C

  • Tiefsttemperatur: -5,3 °C

  • Sonnenstunden: 1 Stunde

  • Regentage: 13 Tage

Tipps für euren Weihnachtsurlaub in Skandinavien

  • Besucht den Weihnachtsmann im Santa Claus Village: das Weihnachtsmanndorf liegt in Rovaniemi im finnischen Lappland

  • Genießt die idyllische Winterlandschaft in Arvidsjaur- einem kleinen, bezaubernden Ort in Schwedisch Lappland

  • Entdeckt die Polarlichter - am besten im nordwestlichsten Finnland, zum Beispiel in Kilpisjärvi

  • Unternehmt Skiwanderungen oder Langlauf-Touren in der winterlichen Landschaft am Jotunheimen Gebirge in Norwegen