🌵 Urlaub in Scottsdale: 330 Tage Sonne & Wüsten-Vibes

Scottsdale in Arizona ist der beste Ort in Nordamerika, wenn ihr Sonne im Winter genießen wollt. Habt ihr noch nie gehört? Dann wollen wir das mal ändern!

Die Stadt unweit von Phoenix ist bekannt für ihre fabelhaften Golfplätze und für ihre Spa-Resorts. Superstars wie Beyoncé und Jay-Z verbrachten dort sogar ihre Flitterwochen.

Scottsdale ist schick und künstlerisch und gleichzeitig für Outdoorfreaks geeignet. Es gibt eine pulsierende Gastronomie- & Night Life-Szene und die öffentlichen Kunstausstellungen sind einzigartig. Diese Stadt hat für jeden etwas zu bieten, egal, ob ihr einen entspannten Spa-Urlaub sucht oder die umliegende Wüste erkunden wollt.

Wir zeigen euch, wie ihr nach Scottsdale und in die Umgebung der Stadt gelangt, die besten Übernachtungsmöglichkeiten und die heißesten Aktivitäten (im wahrsten Sinne des Wortes). 🔥

Dieses schillernde Tor zum amerikanischen Westen steht heute bei uns im Rampenlicht! 🔦

Praktische Informationen:

  • Größe: 477 km²

  • Bevölkerung: 241.361

  • Bundesstaat: Arizona

  • Währung: US-Dollar

  • Sprache: English

  • Zeitverschiebung: Deutschland ist 9 Stunden vor Scottsdale

Fun Facts:

  • Die Stadt hat mehr Spa's pro Kopf als jede andere Stadt in den USA

  • Im Umkreis von 75 Fahrminuten von Scottsdale befinden sich sechs Seen

  • Es gibt über 200 Golfplätze in und um Scottsdale

  • Offizieller Spitzname: Die westlichste Stadt des Westens

  • Sechstgrößte Stadt in Arizona

Reisezeit

Wenn ihr euren Sommerurlaub heiß mögt, dann habt ihr Glück, denn die beste Reisezeit für einen Besuch in Scottsdale sind die Sommermonate (im Juli und August sind es normalerweise um die 40 °C – ohne Luftfeuchtigkeit). Der Frühling und der Herbst sind milder und besser für Outdoor-Aktivitäten geeignet. Die Winter sind kühler mit Höchstwerten von bis zu 26 °C.

Anreise & Fortbewegung

Wenn ihr nach Scottsdale reisen wollt, müsst ihr zum internationalen Flughafen Phoenix Sky Harbor (PHX) oder zum Flughafen Phoenix-Mesa Gateway (AZA) fliegen. Ersterer ist die häufigste Option und das Hauptdrehkreuz für internationale Flüge aus Deutschland.

Fluggesellschaften wie Lufthansa, British Airways, KLM, Finnair und mehr bringen euch nach Phoenix, mit mehreren Flügen täglich.

Hin- und Rückflüge gibt's schon ab 450€.

Findet euren Flug nach Phoenix

Wie komme ich vom Flughafen aus nach Scottsdale?

Es ist eine 15-minütige Fahrt vom Flughafen PHX in die Altstadt von Scottsdale. Hierfür könnt ihr beispielsweise ein Taxi nehmen. Mit Uber kostet euch eine Fahrt am Nachmittag ca. $42, also um die 40€. Auch in der App Lyft könnt ihr die Taxipreise vor der Fahrt checken.

Ein Auto zu mieten ist eine weitere Option. Keine Überraschung: In den heißesten Monaten, Juni bis August, ist es am günstigsten.

🚌 Es gibt auch öffentliche Verkehrsmittel, die ihr in Betracht ziehen könnt. Der Flughafen PHX verfügt über einen Bahnhof, von dem aus ihr Scottsdale mit dem Zug in etwas mehr als einer Stunde erreicht. Das ist der kostengünstigste Weg, mit Preisen zwischen 2-4€. Wenn ihr vorhabt, euch hauptsächlich mit dem Bus in Scottsdale fortzubewegen, empfehlen wir euch, die Valley Metro-App mit zeitnahen Updates für den öffentlichen Nahverkehr herunterzuladen.

Fortbewegung in Scottsdale

Scottsdale ist eine lange und schmale Stadt, die sich fast 50 km vom Norden nach Süden und an ihrer breitesten Stelle fast 18 km vom Osten nach Westen erstreckt. Glücklicherweise sind die Straßen mit einem privaten Auto, einem Uber/Lyft oder Taxiservice einfach zu befahren. Die Altstadt, das Stadtzentrum, ist sehr gut zu Fuß zu erreichen. Mit etwa 1,6 km Entfernung in jede Richtung, dauert es etwa 20-30 Minuten zu Fuß. In der Altstadt gibt es viele einzigartige Fortbewegungsmöglichkeiten, falls ihr euren Beinen eine Pause gönnen möchtet.

E-Bikes

Eine unterhaltsame Art, die Stadt zu erkunden, ist das Mieten eines E-Bikes. Auf diese Weise könnt ihr entspannt die örtlichen Galerien, Restaurants, Geschäfte und Museen erreichen.

Wo kann ich E-Bikes ausleihen?

Pedego Scottsdale

📍 Das Viertel Fifth Avenue in der Altstadt

💰 ab ca. 56€ (halber Tag)

Phat Rides USA

📍 Im McCormick Hotel oder DC Ranch Scottsdale

💰 ab ca. 24€ pro Stunde

Segways

Für eure Segway-Tour in Scottsdale habt ihr verschiedenste Optionen: Rollt bei einer Stadtlichter-Tour in den Sonnenuntergang, erkundet die Altstadt oder macht einen privaten Ausflug als VIP...

Wo kann ich Segways ausleihen?

Segway of Scottsdale

💰 ab ca. 62€ für eine 2-stündige Tour

Scottsdale Segway Tours

💰 ab ca. 90€ für eine 1,5-stündige Tour

Stadtrundgänge

Kostenlose historische Altstadtführung

Ihr könnt einen Platz für eine 90-minütige Führung reservieren. Montag- bis Freitagmorgen von Oktober bis April.

Kulinarischer Ausflug in die Altstadt

Jeder 3-stündige Rundgang beinhaltet kleine Häppchen und Getränke in fünf bis sechs verschiedenen Restaurants. Ab ca. 71€ pro Person.

Selbstgeführte öffentliche Kunsttour

Diese einstündige Tour führt euch entlang 10 der berühmtesten Kunstwerke der Stadt, darunter die „Soleri Bridge & Plaza“, Donald Lipskis kaleidoskopisches „The Doors“; und „Knight Rise“, ein Skyspace von James Turrell.

Andere einzigartige Optionen

Golfcart-Tour

Die Golfcart-Tour ist eine großartige Möglichkeit, Scottsdale kennenzulernen! JoyridesAZ bietet eine große Auswahl. Möchtet ihr die instagrammwürdigsten Orte in Scottsdale sehen, die besten Biere oder ein paar Margaritas und Tacos probieren? Lasst euch von lokalen Fahrern in kleinen Gruppen herumführen. Preise beginnen bei ca. 62€ pro Person.

Puzzle Rides bietet ebenfalls Golfcart-Touren an, bei denen ihr in ganz Scottsdale auf Spurensuche gehen könnt. Die 75-minütigen Touren sind thematisch gestaltet: Ihr könnt zum Beispiel in ein Wildwest-Abenteuer eintauchen oder auf eine Nacht-Schnitzeljagd gehen.

Party Bike

Wenn ihr in einer größeren Gruppe reist (bis zu 15 Personen), ist dies eine unterhaltsame Option, um sich fortzubewegen: Ihr könnt ein Party Bike bei Arizona Party Bike mieten! Ein Party Bike ist quasi eine "Tretkneipe" mit Soundsystem und Getränken.

Aktivitäten

Altstadt

Ein besonderes Highlight Scottsdales ist auf jeden Fall die Altstadt! Hier könnt ihr neun Viertel zu Fuß erkunden und findet dabei eine einzigartige Sammlung an Geschäften, Restaurants, Museen, Nachtclubs und historischen Stätten aus den 1880er Jahren. Die Viertel sind dabei nach Unterhaltung, Kunst, Fashion usw. aufgeteilt. Hier verbinden sich Old-West-Charme und urbaner Chic miteinander.

Kunst

Scottsdale hat eine kreative Kunstszene! Veranstaltungen und Broadway-Shows gehören genau so zum Repertoire wie öffentliche Kunstinstallationen in der Altstadt. Besonders empfehlen können wir euch das Wohn- und Atelierhaus Taliesin West des Architekten Frank Lloyd Wright.

Golf

Golffreaks aufgepasst: Wusstet ihr, dass Scottsdale als beste Golfdestination der Welt bekannt ist? Die Stadt und ihre Umgebung haben mehr als 200 Golfplätze und ganzjährig sonnigen Himmel zu bieten - beste Voraussetzungen also! Empfehlenswert sind z.B. der Grayhawk-Golfclub, der Golfclub Rancho Manana und der Troon North Golfclub.

Shopping

Scottsdale bietet die besten Shopping-Möglichkeiten in Arizona. Von 2.500 Luxusgeschäften, über einzigartige Boutiquen, bis hin zu gehobenen Einkaufszentren findet ihr hier alles, was das Herz begehrt. Auch Geschenkläden, Juweliergeschäfte und der Scottsdale Fashion Square sind vorhanden.

Restaurants & Nachtleben

Ob coole Live-Musik-Bars mit Country- oder Jazz-Bands, ein gemütlicher After-Work-Drink in der Bar SIX40, feiern im VIP Nightclub oder im Sommer einer epischen Poolparty auf dem WET Deck beiwohnen – das Nightlife in Scottsdale ist in jedem Fall ganzjährig abwechslungsreich! Foodies haben das Maple & Ash ganz oben auf ihrer Bucket-List, wo der Zwei-Michelin-Sternekoch Danny Grant für euch kocht, probieren sich im La Hacienda durch das authentische mexikanische Menü, oder genießen den schicken Rooftop des modernen Steakhouse Talavera.

Sonora-Wüste

Bei einem Besuch in Scottsdale müsst ihr natürlich auch die Sonora-Wüste erkunden! Scottsdale’s McDowell Sonoran Preserve ist 30.200 Hektar groß und damit das größte städtische Naturschutzgebiet der USA.

Ihr könnt hier wandern, Mountainbiken, klettern oder einfach nur die Gegend erkunden. Der Eintritt ist umsonst!

Wandern

Scottsdale bietet sich besonders gut für ausgiebige Wandertouren an! Scottsdale wurde tatsächlich von National Geographic zu einer der 15 Wanderziele des Landes erklärt. Zu den einfachsten Wanderrouten zählen der Double Butte Loop im Papago Park, der Jane Rau Trail im McDowell Sonoran Preserve und der North Trail im McDowell Mountain Regional Park. Auch der Pinnacle Peak Summit Trail im Pinnacle Peak Park, der Gateway Loop Trail und Tom’s Thumb im Scottsdale’s McDowell Sonoran Preserve sind beeindruckende Wanderwege.

Reiten

Durchquert die Sonora-Wüste auf dem Rücken eines Pferdes und reitet vorbei an Saguaro-Kakteen, Kreosotbüschen und Spitzen-Mesquite-Bäumen. Als Alternative werden auch Heuwagenfahrten in Scottsdale angeboten! Für beides könnt ihr die MacDonald’s Ranch oder Windwalker Expeditions besuchen.

Heißluftballonfahrten

Schaut euch den Sonnenaufgang über der Sonora-Wüste von einem Heißluftballon aus an!

Das geht das ganze Jahr über z.B. mit der Rainbow Ryders Hot Air Balloon Company!

Baseball

Scottsdale ist jedes Jahr der Frühjahrstrainingsort für große Mannschaften wie die San Francisco Giants, die Arizona Diamondbacks und die Colorado Rockies. Die Teams der Cactus League spielen im Scottsdale Stadium in der Altstadt und den Salt River Fields (außerdem hat das Stadion eine großartige Aussicht auf die Umgebung!).

Findet Aktivitäten in Scottsdale

-

Die besten Hotels in Scottsdale

Romantikurlaub in Scottsdale

Für die ultimative romantische Reise empfehlen wir euch das Sanctuary Camelback Mountain. Das 5-Sterne-Refugium ist wahrscheinlich das berühmteste aller Hotels in Scottsdale und liegt in einer 53 Hektar großen Wüstenlandschaft. Es gibt ein preisgekröntes Spa mit Infinity-Pool. Und nur um euch das Kaliber dieses Hotels zu verdeutlichen: Beyoncé und Jay-Z haben hier ihre Flitterwochen verbracht!

In den heißen Sommermonaten sind die Preise günstiger.

Familienurlaub in Scottsdale

Neun Pools mit einer dreistöckigen Wasserrutsche und ein 1.950 Quadratmeter großes Spa- und Wellnesscenter machen das Hyatt Regency Scottsdale Resort & Spa auf der Gainey Ranch zum perfekten Hotel für Familienspaß.

Urlaub für Alleinreisende in Scottsdale

Das Mountain Shadows Resort Scottsdale ist perfekt für Alleinreisende, die gerne Kontakte knüpfen. Es gibt einen Pool, an dem sich alle treffen, ein Golfplatz ist an das Hotel angeschlossen und ihr könnt an Yoga- und Fitnesskursen teilnehmen.

Unterkünfte mit toller Aussicht in Scottsdale

Das Four Seasons Resort Scottsdale at Troon North ist ein 5-Sterne-Hotel mit atemberaubendem Blick auf den Pinnacle Peak und die McDowell Mountains. Es verfügt über einen Pool auf zwei Ebenen, ein lokal-inspiriertes Spa und sogar einen Gin-Verkostungsraum. Es ist der perfekte Ort, um sich nach einem Tag voller Besichtigungen zu entspannen.

Wellnessurlaub in Scottsdale

Das JW Marriott Scottsdale Camelback Inn Resort & Spa bietet jeden erdenklichen Wellnessservice: Spa, Sauna, Jacuzzi, Massagen, Hamam, Yogakurse und mehr. Alles, was ihr für einen erholsamen Aufenthalt braucht.

Was kann man in der Umgebung von Scottsdale unternehmen?

Scottsdale ist der perfekte Ort um einen Roadtrip durch Arizona zu starten oder zu beenden. Stellt euch lange Straßen vor, soweit das Auge reicht, Kakteen übersäte Wüsten und wunderschöne Nationalparklandschaften.

Hier ist eine Liste der sehenswertesten Orte der Region, die einen Besuch wert sind. Wir empfehlen, etwas länger zu bleiben und eine geführte Tagestour von/nach Scottsdale zu buchen.

  • Phoenix: Nur eine 15-minütige Autofahrt entfernt, hat die Stadt eine künstlerische Atmosphäre. Es gibt ein pulsierendes Nachtleben, großartige Einkaufsmöglichkeiten, Spas und Golfplätze.

  • Grand Canyon: Helikopterflüge, Wanderungen, tolle Aussichten. Stellt sicher, dass ihr die farbenfrohen Klippen und atemberaubend tiefen Schluchten seht!

  • Vermilion Cliffs National Monument: Diese atemberaubenden Felsformationen, einschließlich der ikonischen Welle, die sich an den Hängen der Coyote Buttes befindet, ziehen Menschen aus der ganzen Welt aufgrund ihrer Schönheit an.

  • Sedona: Sedona bietet eine der schönsten Landschaften in Arizona. Und es gibt jede Menge zu erleben: Jeep-Touren, Wander- und Mountainbike-Strecken, Kunstgalerien.

  • Monument Valley: Ihr kennt diese Landschaft vielleicht aus Filmen. Schaut euch die Sanddünen und erstaunlichen Felsformationen mit eigenen Augen an!

  • Lake Powell: Der zweitgrößte künstliche See der Vereinigten Staaten bietet eine wunderschöne Landschaft und eine Vielzahl von Wassersportarten wie Wasserski, Wakeboarding und Paddleboarding.

  • Horseshoe Bend: Hier macht der Colorado River eine spektakuläre Biegung. Ihr könnt keinen Roadtrip durch Arizona machen, ohne diesen erstaunlichen Anblick auf eure Wunschliste zu setzen.

  • Havasu Falls: Diese herrlichen Wasserfälle münden in Becken mit tiefblauem Wasser - ein erstaunlicher Ort für einen Besuch! Ihr müsst aber reservieren, eine Genehmigung einholen und eine Gebühr im Voraus bezahlen.

  • Antelope Canyon: Ihr habt wahrscheinlich schon Fotos von diesem Canyon mit seinen verdrehten Sandsteinwänden gesehen, durch die das Sonnenlicht scheint und wunderschöne Lichteffekte erzeugt.

  • Saguaro National Park: In der Nähe von Tuscon ist dies der perfekte Park, um den berühmten Saguaro-Kaktus zu sehen und die Flora und Fauna der Wüste zu entdecken. Perfekt für Wanderungen!