Besonders interessant ist das Ihr euch nur die Ergebnisse Anzeigen lassen könnt die kostenlos stornierbar sind. Wenn Ihr euch also ein tolles Schnäppchen nicht entgehen lassen wollt, aber nicht ganz sicher seid ob Ihr die reise wirklich antreten könnt bietet dieser Filter eine super Gelegenheit. 

Ihr sucht eine Unterkunft besonders nah an einer bestimmten Sehenswürdigkeit oder nicht zu nah an der Wohnung der Schwiegereltern? Mit der Übersichtskarte erkennt Ihr ganz einfach wo genau die Hotels sind. Hier könnt Ihr schon direkt den Preis sehen und durch Bilder sehen ob es für euch in Frage kommt hier zu übernachten. 

Sobald Ihr eure Traumunterkunft ausgewählt habt geht es mit der Buchung weiter. Einfach eure Reisedetails angeben, eine Email Adresse als Kontakt und schon seid Ihr soweit. Hier könnt Ihr dann auch Zusatzleistungen dazubuchen wenn Ihr möchtet. Falls Ihr einen Mietwagen möchtet oder, falls es nicht eh schon mit dabei ist, Frühstück dazu buchen möchtet ist jetzt der richtige Zeitpunkt. 

Zum Schluss gebt Ihr noch eure Adresse an, und gebt an wie Ihr zahlen möchtet. Ihr könnt nochmal eure Buchung auf Richtigkeit überprüfen, falls nötig korrigieren, und das ausgewählte Angebot buchen. Ist die Buchung abgeschlossen, erhaltet ihr eine Bestätigung per E-Mail an die angegebene Adresse.

Urlaub buchen wie Thierry Henry

Booking.com ist inzwischen bekannt für kreative und unterhaltsame Werbekampagnen. Hier zeigt beispielsweise einer der besten Fussballspieler der Welt wie einfach es ist über Booking.com genau das richtige Hotel zu finden. Einfach eingeben wonach euch der Sinn steht und schon habt Ihr die Wahl zwischen den schönsten Orten der Welt nur einen Fingerzeig entfernt. 

Eine weitere super spannende Aktion war ein Video in dem die Booking.com Mitarbeiter selber die Stars sind. Aus einem ganzen Jahr wurden Reiseimpressionen der Mitarbeiter gesammelt und in einem kurzen Video unfassbar unterhaltsam zusammengefasst.

Da Booking.com schon jetzt eines der größten Reiseportale weltweit ist, werden solche Aktionen und Spots zwar nicht nicht gebraucht um den Bekanntheitsgrad zu steigern, aber Sie helfen definitiv bei der Entscheidung über welche Seite man seinen Urlaub bucht. Wer bucht schon nicht gerne seinen Traumurlaub über eine Seite die trotz riesigen Erfolgs, nach wie vor Kreativität und Humor zeigt?

Wie funktioniert die Bezahlung bei Booking.com?

Die Art und Weise wie und wann Ihr eure Unterkunft zahlen müsst hängt ganz von dem jeweiligen Hotel oder Anbieter ab. In den meisten Fällen zahlt ihr entweder vor Ort oder es ist eine Vorauszahlung oder eine Anzahlung bei Buchung erforderlich. Wie die Bedingungen für eure gewählte unterkunft sind steht jeweils in den Bestimmungen des Hotels auf der Angebotsseite. Ihr könnt also schon vor der endgültigen Buchung sehen was Ihr machen müsst. 

Tipp: Bei den meisten Buchungen über Booking.com, benötigt ihr eine Kreditkarte. Diese Daten dienen den Hotels als Garantie der Reservierung. Es gibt Ausnahmen von Hotels, die für die Reservierung keine Kreditkarte voraussetzen.

Wie kann ich Buchungen bei Booking.com stornieren?

Wie schon erwähnt ist Booking.com lediglich der Vermittler von Unterkünften. Falls Ihr eine Reise stornieren müsst, gelten also die Bedingungen des Hotels direkt oder des Anbieters. Die jeweiligen Bedingungen könnt Ihr schon bei der Angebotsseite nachlesen. Falls eine kostenlose Stornierung möglich ist, wird euch dies direkt explizit angezeigt. 

Falls es möglich ist die Buchung zuändern oder zu stornieren, könnt Ihr das ganze direkt selber erledigen. Unter "Mein Booking.com" meldet Ihr euch einfach an und ändert das Datum oder storniert die Buchung ganz.