Nightjet ÖBB BahnreisenPin it

Wiedergeburt des Nachtzuges: Mit dem ÖBB Nightjet durch Europa

Ahoi Piraten,

vermisst ihr sie auch so sehr wie wir? Die Nachtzüge, mit denen man früher immer so bequem in den Urlaub fahren konnte? Selbst die Anfahrt wurde dadurch schon zu einem absoluten Highlight. Abends einfach einsteigen, schlafen, und morgens entspannt am Ziel aussteigen - und das ohne Check-In, Gepäckabgabe und viel Warterei. Bei der Bahn galt dieses Modell jedoch als überholt und nicht rentabel. Wir als große Zugfahrt-Liebhaber finden das unglaublich schade, denn so ging nicht nur ein Stück Reise-Romantik verloren, sondern vor allem eine erstklassige Alternative zum Fliegen.

Was viele von euch wahrscheinlich gar nicht wissen: Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben viele der Strecken übernommen und bieten inzwischen super günstige Nachtzug-Fahrten durch halb Europa an. Mit der Sparschiene der ÖBB bekommt ihr beispielsweise Tickets für die Nachtfahrt von Berlin nach Wien oder von Hamburg nach Zürich schon ab 29 Euro.

Wohin kann ich mit dem ÖBB Nightjet-Angebot fahren?

ÖBB Bahnreisen StreckennetzPin it

Ob ihr einen Citytrip nach Zürich oder Skiferien in Tirol plant, ihr findet zu jeder Jahreszeit günstige Möglichkeiten, um mit den Nightjet-Zügen bequem ans Ziel zu kommen. Selbst die Strecke nach Venedig bekommt ihr schon ab unter 30€. 

Bei Schlaf- und Liegewagentickets wartet ein weiteres tolles Extra auf euch: Ihr werdet morgens pünktlich vom Schaffner geweckt, der euch anschließend ein leckeres Frühstück serviert. Aus eigener Erfahrung sagen wir: Es gibt kaum etwas besseres, als morgens entspannt den ersten Kaffee zu schlürfen, aus dem Fenster zu schauen und die Einfahrt in eure Zieldestination zu genießen.

Mit den Nightjet-Angeboten fahrt ihr nach Österreich, Deutschland, Italien oder in die Schweiz. In Kooperation mit anderen Bahnen gelangt ihr zudem zu vielen weiteren Zielen in Europa, zum Beispiel nach Kroatien.

Nightjet und Partner-Reiseziele:

Nightjet-Reiseziele:

  • Deutschland (u.a. Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München)
  • Österreich (u.a. Wien, Innsbruck, Salzburg, Graz)
  • Italien (u.a. Gardasee, Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Venedig, Verona)
  • Schweiz (u.a. Basel, Zürich)

Partner-Reiseziele:

  • Kroatien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Polen
  • Ungarn
  • Tschechien
Pin it

10 Gründe warum der Nachtzug die bessere Alternative ist

  1. Bequemlichkeit: Abends einsteigen, entspannen, schlafen und morgens erholt am Ziel aussteigen.
  2. Sparen: Da ihr morgens ankommt und auch abends wieder abfahrt, spart ihr Zeit und Geld für eine Übernachtung vor Ort.
  3. Keine Gepäckbegrenzung: Die Airline-Regeln werden immer verrückter, im Zug könnt ihr deutlich mehr mitnehmen.
  4. Kein Check-In, keine Gepäckabgabe, keine Sicherheitskontrollen: Es reicht theoretisch 5 Minuten vor Abfahrt einzusteigen.
  5. Freie Platzwahl: Ihr habt die Wahl zwischen einem Einzelplatz, einem Sitzplatz im Abteil oder einem komplett eigenen Abteil.
  6. Kein langer Transfer nötig: Fast alle Bahnhöfe liegen bereits im Stadtzentrum.
  7. Ihr schont die Umwelt: Ein 2 Stunden Flug verursacht etwa 10mal soviel CO2-Emissionen, wie eine 7 Stunden Zugfahrt.
  8. Keine Staus, weniger Stress: Ihr steigt ein und müsst im Prinzip nichts mehr tun.
  9. Ihr seht mehr vom Land: Zwar nur abends und morgens, aber alleine das Gefühl für die Distanz ist ein ganz anderes, als beim Fliegen.
  10. Niemand klatscht, wenn der Zug erfolgreich in den Bahnhof einfährt: Natürlich nur Spaß, aber in Wahrheit eine der wohl nervigsten Aktionen bei ganz normalen Flugzeuglandungen.

Welche Reisekategorien gibt es bei den Nightjet-Angeboten?

Ihr habt die Auswahl zwischen Sitzwagen, Liegewagen und Schlafwagen. Somit ist für jeden etwas dabei. 

Natürlich kommt es für die richtige Wahl eurer Kategorie auch auf die Art der Reise an. Unternehmt ihr einen coolen Citytrip mit Freunden, dann reicht euch wahrscheinlich ein kostengünstiger Platz im Sitzwagen oder ein Bett im Liegewagen. Perfekt für Freunde oder Familie: Bei einer Reise zu viert bekommt ihr schon euer eigenes Abteil im Liegewagen. Im Schlafwagen könnt ihr sogar als Alleinreisender ein privates Abteil buchen.

Pin it

Sitzwagen

  • Günstigste Reisemöglichkeit (schon ab 29€ pro Strecke)
  • Sitzplatzreservierung inklusive
  • 6 Sitzplätze in einem Abteil
  • Ausfahrbare Sitze
  • Wasch- und Toilettenräume am Wagenende
  • Getränke & Snacks gegen Bezahlung beim Zugteam
Pin it

Liegewagen

  • 4er Liegewagen: Abteil mit 4 Betten
  • 6er Liegewagen: Abteil mit 6 Betten
  • Ideal für Gruppenreisen
  • Ausstattung: Bettzeug (Decke, Laken, bezogenes Kopfkissen)
  • Abschließbares Abteil
  • "Wiener Frühstück" am Morgen (Kaffee/Tee, Brötchen, Butter, Marmelade & Mineralwasser)
  • Speisekarte im Abteil für Snacks und Getränke, die beim Zugteam bestellt werden können
Pin it

Schlafwagen

  • komfortabelste Option im ÖBB Nightjet
  • 3er-, 2er- oder Privatabteile verfügbar
  • Standard-Abteil mit Waschbecken
  • Deluxe-Abteil mit eigenem Bad, Waschbecken, Dusche & WC
  • Abteil beidseitig vom Fahrgast abschließbar
  • Welcome Drink & Welcome Bag
  • Zeitungsservice
  • Handtücher & Toilettenartikel
  • Á la Carte Frühstück mit freier Nachfüllung heißer Getränke
  • Speisekarte im Abteil: Warme & kalte Snacks & Getränke auf Bestellung beim Zugteam

Wie teuer sind die Tickets bei Nightjet?

Der günstigste Preis ab 29€ pro Fahrt gilt für ein Sitzplatz-Ticket in der 2. Klasse auf allen ÖBB Nightjet Strecken. Die Sitzplatzreservierung ist dabei schon inklusive. Falls ihr die Nacht bequemer im Bett verbringen möchtet, bekommt ihr den Platz im Liegewagen ab 49€ pro Strecke und im Schlafwagen ab 69€ pro Strecke.

Kostentechnisch gibt es bei den Partner-Angeboten einige wenige Ausnahmen, bei denen zum Beispiel nur Schlafwagen verfügbar sind.

KategoriePreis
Sitzplatz, 2. Klasseab 29€
Bett im Liegewagen (6-Bett-Abteil)ab 49€
Bett im Liegewagen (4-Bett-Abteil)ab 59€
Bett im Schlafwagen (3-Bett-Abteil)ab 69€
Bett im Schlafwagen (2-Bett-Abteil)ab 89€
Bett im Schlafwagen (1-Bett-Abteil)ab 129€

Wie sieht eine Nachtfahrt im Nightjet aus?

Mailand oder Zürich, Hauptsache Nightjet. Um euch einen besseren Einblick zu verschaffen, hat die ÖBB 20 Blogger quer durch Europa geschickt. Diese haben ihre Erfahrungen in einigen sehr hilfreichen Kurzvideos zusammengestellt, die eine Fahrt mit dem Nachtzug sehr authentisch wiedergeben.

Welcher Schlaftyp bin ich?

Welches Ticket ist das richtige für mich? Auf den ersten Blick sind es natürlich viele verschiedene Übernachtungsvarianten. Um das richtige Abteil für euch zu buchen, solltet ihr im Test kurz checken, welcher Schlaftyp ihr seid.