Urlaub_Kroatien_Angebot_guenstig_Insel_visPin it

Städtereise nach Split - besuche die Kulturmetropole Kroatiens

Mit rund 200.000 Einwohnern ist Split die zweitgrößte Stadt Kroatiens und liegt im Süden des Landes, in Mitteldalmatien, direkt an der Adriaküste am Mittelmeer. Im Volksmund gilt sie auch als Hauptstadt Dalmatiens. Für eure Städtereise nach Split benötigt ihr kroatische Kuna, wobei ein Kuna je nach aktuellem Kurs etwa 7 Euro wert ist.

Die Anreise: So kommt ihr nach Split – und so lange bleibt ihr

Ihr erreicht Split auf verschiedenen Wegen. Beliebte Anreisemöglichkeiten aus Deutschland sind das Flugzeug, der Fernbus und der Pkw.

Unser Piratentipp: Für Reisende im Sommer stehen zahlreiche Flüge zur Auswahl, in den Wintermonaten hingegen gibt es weniger Verbindungen. Hier empfiehlt sich die Anreise mit dem eigenen Auto.

Für eure Städtereise nach Split solltet ihr euch mindestens zwei Tage vor Ort Zeit nehmen. Wenn ihr die Umgebung noch erkunden möchtet – um zum Beispiel eine Tagesfahrt nach Dubrovnik oder Podstrana zu machen –, hängt ihr einen oder zwei Tage dran.

Die beste Reisezeit für eure Städtereise

Wann der ideale Zeitpunkt für euren Städtetrip nach Split ist, hängt davon ab, was ihr vorhabt. Für Sightseeing-Touren sind April und Mai sowie September und Oktober ideal. Dann ist es nicht so heiß, aber immer noch angenehm warm.

Bereits im Mai beginnt an der Adriaküste die Badesaison. Wer also viel Zeit am Strand und im Wasser verbringen möchte, plant seinen Kroatien Urlaub im Sommer, wenn die Wassertemperaturen zwischen 20 und 25 Grad liegen. Perfekt für einen erholsamen Strandurlaub!

Ausflüge: Das müsst ihr auf eurer Städtereise nach Split machen

Split hat eine Menge zu bieten. Wir haben für euch eine kleine Auswahl an Aktivitäten zusammengestellt.

Shoppen in Split

Wer auf der Suche nach Boutiquen ist, geht in eines der Einkaufszentren der Stadt, zum Beispiel in die Mall of Split. Dank Klimaanlage könnt ihr hier selbst an heißen Sommertagen stundenlang shoppen. Nicht entgehen lassen solltet ihr euch den Stari Pazar Markt zwischen dem Diokletianpalast und dem städtischen Busbahnhof. Dort bekommt ihr neben frischem Obst und Gemüse auch Käse, Wein und Olivenöl.

Essen und trinken

In Split erwartet euch im Allgemeinen eine mediterrane Küche mit viel Fisch, Meeresfrüchten und Gemüse. Typische Beilagen in Split sind Salzkartoffeln, Djuveč-Reis und Pommes. Je nach euren kulinarischen Gelüsten findet ihr das passende Restaurant: Für Fischliebhaber ist das Boban die richtige Adresse, Freunde von Pizza und Pasta lassen es sich in der Pizzeria Zlatna Vrata schmecken.

Party: Das Nightlife von Split

Ihr plant einen Partyurlaub? Auch dann seid ihr hier richtig! Split hat das wohl lebendigste und bunteste Nachtleben von ganz Kroatien. Dafür sorgen diverse Bars, Lounges und Clubs, in denen ihr euch teilweise bis in die frühen Morgenstunden vergnügt. Besonders ans Herz legen wollen wir euch:

  • die Hemmingway Bar
  • den Club Bačvice
  • den Nachtclub inBOX

Museen in Split

Ein bisschen Kultur kann nie schaden, so auch bei eurer Städtereise nach Split. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Stadtmuseum? Hier bekommt ihr Einblicke in die kulturelle, soziale und ökonomische Geschichte der Stadt. Oder ihr macht euch auf ins Archäologische Museum, wo ihr neben antiken Statuen Schmuck, Alltagsgegenstände und Grabplastiken entdeckt.

Pin it

Sehenswürdigkeiten in Split

Das wohl berühmteste Bauwerk Splits ist nicht zu umgehen: Der Diokletianpalast gehört zu den am besten erhaltenen römischen Baukomplexen der Welt und befindet sich rund um die Innenstadt von Split. Nehmt euch auf jeden Fall Zeit, die einzelnen architektonischen Meisterwerke im Inneren des Palastes zu erkunden, zum Beispiel die beeindruckende Kathedrale.

Weitere Highlights in Split sind die historische Altstadt und der Fischmarkt. Und natürlich sollte auch ein Ausflug an den Strand zur Hafenpromenade auf eurem Programm stehen!

Freut euch auf eure Städtereise nach Split und genießt das Urlaubsfeeling direkt am Mittelmeer!


Und hier findet ihr weitere Inspiration für eure Städtereise nach Split: