Mailand_Silvester_Reise_Silvesterreise_Angebot_guenstig_buchen_Italien_Feuerwerk_Party_Feier_NeujahrPin it

Silvester in Mailand: Der Party-Hotspot Italiens

Mode, Party, Kultur und Essen – mehr oder weniger daraus besteht eine Städtereise nach Mailand. Und sehr viel mehr braucht man ja eigentlich auch gar nicht für eine Silvesterreise, oder? Silvester in Mailand ist allerdings noch mal etwas ganz besonderes, denn die Mailänder lieben das Feiern. Zwar gibt es in Mailand nicht so viel Feuerwerk wie bei uns in Deutschland, dafür aber umso mehr Böller und Partys mit Livemusik. Wie ihr den Jahreswechsel in Mailand am besten feiert und wie ihr dabei besonders günstig wegkommt, erfahrt ihr hier.

Deals und günstige Angebote für euer Silvester in Mailand

Wo und wie Silvester in Mailand feiern?

Cenone di Capodanno, das traditionelle Silvestermenü in Mailand

In Italien heißt Silvester „Capodanno“ und in Mailand, wie bereits erwähnt eine Stadt, in der Essen groß geschrieben wird, feiert man das Capodanno auf traditionelle Art mit einem „cenone“. Ein Festmahl vor dem Feuerwerk, das euer ganzes nächstes Jahr bestimmen kann, denn die einzelnen Gerichte stehen für bestimmte Wünsche für das neue Jahr. Wollt ihr Reichtum und finanziellen Erfolg in 2019? Dann esst „lenticchie“ (Linsen) oder Trauben. Wer sich vor allem Lebensfreude im neuen Jahr wünscht, der sollte sich schön fettiges „zampone,“ (Schweinefleisch) gönnen. Am Schönsten ist dieses Silvestermenünatürlich mit Einheimischen zu genießen, aber falls ihr keine Freunde oder Bekannte in Mailand habt, ist das auch nicht weiter schlimm, denn an Restaurants mangelt es in Mailand nicht. Auch in den Restaurants könnt ihr euch auf ein vorzügliches und köstliches Silvesteressen freuen. 

Silvester Ballett im Teatro alla Scala in Mailand

Mode, Party, Kultur und Essen - das ist Mailand. Essen haben wir schon mal abgehakt, dann geht es jetzt weiter mit Kultur, und zwar im Teatro alla Scala, eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Dort könnt ihr euch dieses Jahr den Nussknacker angucken. Die Preise sind jedoch nicht gerade günstig. Die billigsten Tickets gibt es ab 95 Euro, jedoch könnt ihr bis zu 300 Euro für die begehrten Plätze ausgeben. Trotzdem ist es definitiv empfehlenswert und wird sicherlich ein unvergesslicher Abend für euch.

Silvesterparty in Mailand

Wie bereits erwähnt, wird Mailand an Silvester von Böllern und Partys mit Livemusik dominiert. Daher könnt ihr euch vielleicht schon denken, dass sich Silvester in Mailand hauptsächlich draußen abspielt. Auf dem Domplatz, dem Piazza del Duomo, findet beispielsweise jedes Jahr ein großes Open Air Live-Konzert statt. Weitere Hotspots sind der Piazza della Scala oder der Corso Vittorio Emanuele. Auch das Live-Konzert am Piazza del Cannone beim Castello Sforzesco können wir euch sehr ans Herz legen, jedoch ist das eher etwas für Fans der klassischen Musik. Der Ort, an dem an Silvester jedoch am meisten Party ist, bleibt weiterhin der Domplatz.

Angebote für den Jahreswechsel in Mailand

Ihr habt noch keine Pläne für den Jahreswechsel? Dann sucht euch jetzt euren perfekten Silvester Trip heraus! Die Angebote sind jeweils vom 29.12.18 - 01.01.19 mit frühem Hinflug und spätem Rückflug ab/bis Deutschland, Hotel und Verpflegung. 

Sanpi

Das reizvolle Boutiquehotel ist ein 4-Sterne-Hotel und im Zentrum der Stadt gelegen, zwischen der Porta Venezia und der Piazza della Repubblica. Restaurants, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und Bars befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Station Porta Venezia und Piazza della Repubblica sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen und bieten einen guten Anschluss an das Verkehrsnetz.

Mercure Milano Regency

Das Hotel wurde im 18. Jahrhundert als noble Residenz erbaut und wird heute als wunderschönes Hotel genutzt. Es befindet sich in einem Wohngebiet, etwa 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Hier kann man es sich in einem der 71 komfortablen Zimmer gemütlich machen. Ein Balkon gehört zur Standardausstattung der meisten Zimmer, ansonsten lädt auch eine Terasse zum Verweilen ein. 

Worldhotel Cristoforo Colombo

Das 4-Sterne-Hotel mit einer hohen Weiterempfehlungsrate liegt am Anfang des Corso Buenos Aires, gegenüber der Metrostation Porta Venezia. Das historische Zentrum ist bequem zu Fuß zu erreichen. Das Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem späten 19. Jahrhundert. Das Hotel erwartet euch mit einem italienischen Restaurant und im Wellnesscenter laden eine Sauna und ein Türkisches Bad zum Entspannen ein.