Die_14_schoensten_Burgen_und_Schloesser_in_Deutschland_NeuschwansteinPin it

Die 14 schönsten Burgen und Schlösser in Deutschland

Schon zu Kinderzeiten hatten Burgen und Schlösser etwas wahrhaft faszinierendes an sich. Burgfräulein, Ritter, Prinzessin oder auch Prinz wollte jeder doch mal irgendwie im Leben sein und wenn nicht das, dann Vampir oder ein Geist und die treiben sich ja bekanntlich auch auf Burgen und Schlössern herum. Auch im Erwachsenenalter sind Schlösser und Burgen in Deutschland ein beliebtes Ausflugsziel, egal ob als Schlosshotel oder einfach so und das nicht nur, weil sie sich gut auf jedem Instagram-Account machen. Sie sind ein Blick in die Vergangenheit und einfach wunderschön - egal zu welcher Jahreszeit - und weil es Zuhause doch am schönsten ist haben wir heute die 14 schönsten Burgen und Schlösser in Deutschland für euch auf einen Blick.

1. Schloss Hohenschwangau

Schwangau, Bayern

Schloss_Hohenschwangau_Bayern_Schoenste_Schloesser_und_Burgen_Deutschland
Pin it

Schloss Hohenschwangau liegt nur knapp 30 Gehminuten von einem der berühmtesten Schlösser Deutschlands entfernt, nämlich Neuschwanstein und wird somit häufig unterschätzt - allerdings völlig zu Unrecht. Im 19. Jahrhundert erbaut diente Hohenschwangau als Wohnsitz für den noch kleinen König Ludwig II und dessen Vater Maximilian II von Bayern. Schloss Hohenschwangau steht Neuschwanstein fast in nichts nach. Eingebettet in bergige Wälder wirkt es wie aus einem Märchen entsprungen und man wartet nur darauf, dass Rapunzel ihr Haar herunterlässt. Nehmt an der geführten Tour teil und ihr werdet jahrhundertealte Folklore-Szenen entdecken, welche kunstvoll die Wände und sogar die Decke des Schlosses zieren. Ein Anblick, den ihr sicherlich nicht vergessen werdet.

Eintrittspreise
  • Erwachsene: 13€
  • Kinder unter 18 Jahre: frei
  • Ermäßigter Eintritt (Gruppen ab 15 Personen, Senioren, Schwerbehinderte & Studenten): 12€
  • Führung: inklusive
  • Königsticket (Hohenschwangau & Neuschwanstein): 25€
  • Königsticket ermäßigt: 23€
Öffnungszeiten
  • 01. Januar 2019 - 31. März 2019: täglich von 08.30 bis 15 Uhr
  • 01. April - 15. Oktober 2019: täglich von 07.30 bis 17 Uhr

2. Schloss Mespelbrunn

Aschaffenburg, Bayern

Schloss Mespelbrunn findet ihr knapp 32 Kilometer südwestlich vom bayerischen Aschaffenburg oder auch eine Stunde Autofahrt von Frankfurt entfernt. Stolze 606 Jahre hat das Wasserschloss bereits auf dem Buckel und ist umgeben von einem mit Wasser gefüllten Burggraben und einem ruhigen Tal. Aufgrund dieser versteckter Lage überstand das Schloss sämtliche Kriege unbeschadet und ist auch heute in seiner ursprünglichen Form zu sehen. Mespelbrunn ist noch heute in Privatbesitzt und kann bei einer 40-minütigen Tour besichtigt werden oder sogar als Hochzeitslocation gebucht werden. Da schlägt das Herz jeden Romantikers doch gleich höher.

Öffnungszeiten
  • März 2019 - November 2019: täglich von 09 Uhr bis 17 Uhr
Eintrittspreise
  • Erwachsene: 5€
  • Gruppen ab 25 Personen: 4,60€
  • Schüler und Studenten: 2,50€
  • Hochzeiten auf Anfrage
  • Parkgebühr PKW: 2€
  • Parkgebühr Busse, PKW mit Anhänger, Wohnmobile: 3€
Schloss_Mespelbrunn_Nordbayern_Schoensten_Burgen_und_Schloesser_in_Deutschland
Pin it

3. Sababurg

Kassel, Hessen

Sababurg_Hessen_Schoensten_Schloesser_und_Burgen_in_Deutschland
Pin it

Wenn ihr euch jemals gefragt habt, woher die berühmten Gebrüder Grimm sich ihre Inspiration für das Schloss im Märchen Dornröschen geholt haben, dann seid ihr bei der Sababurg richtig. Denn genau diese Burg war hierfür ihr Vorbild. Aber keine Angst, ihr werdet nicht sofort in einen endlos langen und unglaublich tiefen Schlaf verfallen, sobald ihr das Schloss betretet - auch wenn sich der ein oder andere das vielleicht wünschen würde. Bereits 1334 wurde die Sababurg in Hessen erbaut und befindet sich knapp 40 Minuten Autofahrt von Kassel entfernt. Warum zählt also die Sababurg zu den schönsten Burgen und Schlösser Deutschlands? Alleine schon wegen ihrer Geschichte. Genau wie im Märchen Dornröschen begann die Burg irgendwann zu verfallen und wurde vom Efeu erobert, versteckt in den Bergen des dichten Reinhardswald wurde die Sababurg irgendwann von einem dicken Dornengestrüpp von der Aussenwelt abgeschnitten. Heutzutage ist es wieder möglich die Burg zu besichtigen, denn sie wurde sogar zu einem romantischen Hotel umgebaut. Ihr könnt hier also doch euer ganz eigenes Dornröschen-Märchen nachspielen.

Öffnungszeiten

Leider ist das Schloss derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Wir geben euch ein Update, sobald ihr die Sababurg wieder besichtigen könnt.

4. Glücksburg

Flensburg, Schleswig-Holstein

Butter bei die Fische - unser Platz 4 der schönsten Burgen und Schlösser in Deutschland bringt uns in den hohen Norden. Rund 20 Minuten Autofahrt von Flensburg entfernt findet ihr die Glücksburg. Als "Burg im See" ist die Glücksburg hier ebenfalls bekannt und äußerst beliebt, sieht man hier doch eine wahrhaft märchenhafte Szenerie. Das schneeweiße Gebäude thront mit den kleinen Zinnentürmchen und dem roten Dach direkt am Schlossteich und ist umgeben von einem schmucken Schlosspark. Vor über 500 Jahren wurde die Glücksburg erbaut und ist mittlerweile zum Wahrzeichen der Gegend geworden. Vor Ort findet ihr ein Museum gefüllt mit alltertümlichen Wandteppichen, Gemälden und Porzelan aus der Zeit, in der hier noch die Herzöge und Herzoginnen des Hauses Schleswig-Holstein residierten. Neben Führungen können hier ebenfalls Hochzeiten und weitere Veranstaltungen gefeiert werden. Selten hat man den Norden so herrlich verträumt gesehen. 

Öffnungszeiten
  • 01. November 2018 - 30. April 2019: Samstag & Sonntag von 11 bis 16 Uhr
  • 01. Mai 2018 - 31. Oktober 2018: Montag - Sonntag von 10 bis 18 Uhr
  • Letzter Einlass: Um 17 Uhr
Eintrittspreise
  • Familienkarte (2 Erwachsene & alle Kinder bis 16 Jahre). 16€
  • Erwachsene: 8€
  • Kinder (06 - 16 Jahre): 3,50€
  • Schüler & Studenten: 6€
  • Nachts im Schloss: 10€

5. Schloss Wernigerode

Wernigerode, Sachsen-Anhalt

Schloss_Wernigerode_Schoensten_Burgen_und_Schloesser_in_Deutschland
Pin it

Das wunderschöne Schloss Wernigerode, welches ihr rund eine Stunde und 20 Minuten westlich von Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt und zu den Füßen des Broken findet, musst in der Vergangenheit einiges erleiden. Während der Kriegszeit wurde es stark beschädigt, aber mittlerweile ist es wieder in einem vollen und mystischen Glanz erstrahlt. Nicht jedes unserer Märchenschlösser kann auch eine märchenhafte Geschichte haben. Heute könnt ihr euch eine Tour durch das traumhafte Gebäude mit duzenden Türmchen gönnen und dabei sagenhafte 40 Räume entdecken, die teilweise sogar noch im Originalzustand sind. Von tiefblauen und mit Ornamenten verschnörkelten Tapeten bis hin aufwändig verzierten Kaminen und glänzend polierten Holzböden könnt ihr hier alles entdecken. Lasst euch in den Bann dieses Schlosses ziehen.

Eintrittspreise
  • Erwachsene: 7€
  • Kinder: 3,50€
  • Ermäßigter Preis: 6€
Öffnungszeiten
  • Täglich mit stündlichen Führungen: 10.30 Uhr, 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr

6. Wasserburg Anholt

Isselburg, Nordrhein-Westfalen

Nur wenige Kilometer vor der holländischen Grenze und knapp 68km nördlich von Duisburg findet ihr die romantische Wasserburg Anholt. Umgeben von einem grünen Schlosspark, welcher durchzogen ist vom Burgraben und Schloss-See erhebt sich die barrocke Residenz, deren Ursprünge als einstiger Wehrbau im 12. Jahrhundert zu finden sind. Eine weitere Geschichte, die sich rund um die das Schloss erzählt wird, ist bedeutend romantischer und zieht vielleicht genau aus diesem Grund noch heute die Besucher an. Einst soll es einen äußerst verliebten Graf gegeben haben, welcher das Schloss extra als Erinnerungsstück an seine Flitterwochen erbauen ließ. Wieviel Wahrheit wirklich in der Geschichte steckt, können wir selber nicht sagen, aber ein Besuch lohnt sich allemal - egal, ob verliebt oder nicht verliebt.

Öffnungszeiten
  • 01. Mai - 30. September: Dienstag - Sonntag von 11 - 17 Uhr
  • 01. Oktober - 30. April: Nur Sonntags von 13 - 17 Uhr
Wasserburg_Anholt_Nordrhein-Westfalen_schoensten_Schloesser_und_Burgen_in-Deutschland
Pin it
Eintrittspreise
 Museum (60 Minuten)Museum (90 Minuten)Museum & Park (60 Minuten)Museum & Park (90 Minuten)Park
Erwachsene (Ab 17 Jahren)12€15€15€18€5€
Gruppe (ab 15 Personen)10€13€12€15€4€

Kinder bis einschließlich 16 Jahre haben freien Eintritt.

 

7. Schloss Lichtenstein

Lichtenstein, Baden-Württemberg

Schloss_Lichtenstein_Schoenste_Schloesser_und_Burgen_in_Deutschland
Pin it

Unser nächster Platz der schönsten Schlösser und Burgen in Deutschland führt uns nach Baden-Württemberg. Genauer gesagt, nach Lichtenstein, knapp 30 Minuten Autofahrt von Reutlingen entfernt. Hier findet ihr ein wahrhaftiges Schmuckstück, nämlich das Schloss Lichtenstein, welches glatt direkt aus einem Märchen entsprungen sein könnte. Auf einen Felsen, direkt an den Abgrund gebaut und umgeben von bewaldeter Natur, führt eine kleine hölzerne Brücke zum Gebäude. Hier thront ein weißer Schlossturm über allem und wird festgehalten von einem anmutigen Gebäude, gespickt mit Zinnen und Türmchen. Schon sind wir wieder bei Rapunzel, lass dein Haar herunter. 1840 entstand das Schloss und ist heute in Privatbesitz. Inspiriert wurde der Bau von einem Buch. Ja, ihr lest richtig, hier wurde das Schloss dem Buch nachgebaut und nicht das Buch vom Schloss inspiriert.

Eintrittspreise
  • Erwachsene: 8€
  • Kinder: 3,50€
  • Ermäßigt: 7€

Schlosshof:

  • Erwachsene: 2€
  • Kinder: 1€
Öffnungszeiten
  • März: Gesamte Woche zwischen 10 - 16 Uhr
  • April - Oktober: Gesamte Woche zwischen 9 - 17.30 Uhr
  • November - Dezember: Gesamte Woche zwischen 10 - 16 Uhr
  • Januar - Februar: geschlossen

8. Schloss Schwerin

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

Für unser nächstes Schloss geht es zurück in den hohen Norden Deutschlands nach Mecklenburg-Vorpommern und die Lage dieses Schmuckstücks könnte wohl kaum einmaliger sein. Direkt im Schweriner Innensee befindet sich, auf einer Insel, das Schloss Schwerin, zugehörig zur gleichnamigen Stadt. Für alle, die es nicht wissen: Schwerin liegt rund eine Stunde und 15 Minuten Autofahrt östlich von Lübeck. Schloss Schwerin hat einen tausendjährigen Prozess in Sachen Wachstum und Umgestaltung auf dem Buckel. Die Ursprünge sind als Wallanlage im Jahr 965 bis es im Jahr 1857 zu seiner jetzigen Form fand. Mittlerweile ist Schloss Schwerin ein wahres Prinzessinnenschloss mit dem fast golden-wirkenden Bau und den verwinkelten Ecken, über dem See ruhend. 653 Zimmer umfasst das Schloss - ein beeindruckende Zahl, ebenso wie das Alter der Residenz.

Öffnungszeiten
  • April bis Oktober: Dienstag - Sonntag zwischen 11 - 18 Uhr
  • November bis März: Dienstag - Sonntag zwischen 11 - 17 Uhr
Eintrittspreise
  • Ausstellung: 5,50€
  • Austellung + Sonderausstellung: 8,50€
  • Kinder unter 18 Jahren: frei
  • Öffentliche Führung: 3€

9. Die Wartburg

Eisenach, Thüringen

Die Wartburg zählte zu den ersten Schlössern in Deutschland, welche 1999 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Zu finden ist sie inmitten von Thüringen bei Eisenach und würde 1067 gegründet. Anhand der verschiedenen Struckturen an der Burg kann man erkennen, dass über die Jahre hinweg immer wieder angebaut und erneuert wurde, aber was will man bei über 1.000 Jahre Vergangenheit auch anderes erwarten. Im inneren der Burg werdet ihr einen einmalige Kunstkollektion finden, die euch den Atem rauben wird. Wir sagen, auf nach Thüringen ihr Burgfräulein und Ritter!

Eintrittspreise

Führungen:

  • Erwachsene & Senioren: 10€
  • Studenten & Azubis 7€
  • Schüler: 5€
  • Kinder unter 6 Jahren: frei
Öffnungszeiten
  • November 2018 - März 2019: 09 - 15.30 Uhr / Außenanlage bis 17 Uhr
  • 30. März bis 04. November: 08.30 - 17 Uhr / Außenanlage bis 20 Uhr

10. Schloss Neuschwanstein

Schwangau, Bayern

Endlich ist es soweit, ihr habt alle darauf gewartet, da sind wir uns sicher und natürlich könnten wir die schönsten Schlösser und Burgen in Deutschland nicht ohne das berühmte Schloss Neuschwanstein in Bayern nennen. Es gibt wohl kaum ein imposanteres und formvollendeteres Schloss als Neuschwanstein. Nahe Schwangau thront der strahlend weiße Bau auf einem Berg, umgeben von Wald und die Türme ragen in die Luft. Ein wahrer Cindarella-Traum aus dem 19. Jahrhundert und erbaut von König Ludwig II. Die große Schwester von Schloss Hohenschwangau ist einfach atemberaubend und gehört auf jede Bucket List.

Öffnungszeiten
  • April bis 15. Oktober: 09 - 18 Uhr
  • 16. Oktober bis März: 10 - 16 Uhr
  • täglich geöffnet, außer 01. Januar sowie 24., 25. & 31. Dezember
Eintrittspreise
  • Erwachsene: 13€
  • Ermäßigt: 12€
  • Kinder unter 18 Jahre: Eintritt frei
  • Im Sommer am besten Tickets online reservieren
Schloss_Neuschwanstein_die_schoensten_schloesser_und_burgen_in_deutschland
Pin it

11. Burg Hohenzollern

Bisingen, Baden-Württemberg

Burg_Hohenzollern_schoensten_Schloesser_und_Burgen_in_Deutschland
Pin it

Unser Platz elf führt uns ins tiefe Baden-Württemberg und zwar zur Burg Hohenzollern. Eindrucksvoll thront die Burg auf einem 855m hohen Gipfel und überblickt das umliegende Tal. Man könnte fast meinen Hogwarts vor sich zu sehen. Einst war sie der Sitz des ehemals regierenden preußischen Königs- und deutschen Kaiserhauses der Hohenzollern, heutzutage strömen die Besucher auf die Burg, um ihren wunderschönen Anblick sowie Ausblick zu genießen. Circa im Jahr 1.000 begann der Bau der Burg, welche über die Jahrhunderte hinweg immer mehr anwuchs. Ein Geheimniss ist die Burg Hohenzollern vielleicht nicht, entgehen lassen solltet ihr sie euch trotzdem auf keinen Fall.

Eintrittspreise

Burganlage ohne Schlossräume:

  • Erwachsene: 7€
  • Kinder (6 - 17 Jahre): 5€

Burganlage & Schlossräume:

  • Erwachsene: 12€
  • Kinder (6 - 17 Jahre): 6€
  • Erwachsene ermäßigt: 10€
  • Familienkarte (2 Erwachsene & bis zu 4 Kinder): 28€
Öffnungszeiten
  • 16. März - 31. Oktober: täglich 10 - 17.30 Uhr
  • 01. November - 15. März: täglich 10 - 16.30 Uhr

12. Schloss Heidelberg

Heidelberg, Baden-Württemberg

Burg Heidelberg, nahe der gleichnamigen Stadt ist eines der wichtigsten Gebäude aus der Renaissance nördlich der Alpen und gehört wohl zu den bekanntesten Burgruinen in Deutschland. Seit seiner Zerstörung im 17. und 18. Jahrhundert wurde es teilweise wieder aufgebaut und ist jetzt eine äußerst romantische Burg, eingebettet in die wunderschöne Natur, welche ganz besonders bei Sonnenuntergang fast schon mystisch wirkt. Man könnte fast an das Biest denken, kurz bevor Belle im Märchen das Schloss entdeckt. 1182 taucht die Burg zum ersten Mal in der Geschichte auf, wann genau sie letztendlich entstanden ist, kann man kaum sagen, was ihre Aura nochmal einzigartiger macht.

Öffnungszeiten
  • Montag - Sonntag & Feiertage: 08 - 18 Uhr
  • 24. Dezember: 08 - 14 Uhr
  • 25. Dezember: geschlossen
  • 31. Dezember: 08 - 14 Uhr
Eintrittspreise
  • Erwachsene: 8€
  • Ermäßigt: 4€

Schlossführung:

  • Erwachsene: 13€
  • Ermäßigt: 6,50€

13. Reichsburg Cochem

Cochem, Rheinland-Pfalz

Reichsburg_Cochem_Rheinland_Pfalz_schoenste_schloesser_und_burgen_in_Deutschland
Pin it

Die vielen Details springen einem sofort ins Auge wenn man die Reichsburg Cochem zum ersten Mal erblickt, wie sie über stolz über Cochem wacht. Rund 45 Minuten Autofahrt sind es von Koblenz aus bis zur Reichsburg und vor Ort könnte man fast den Eindruck haben Graf Dracula winkt euch aus einem der hunderten kleinen Burgfenster entgegen. Niemand kann genau sagen, wann die Reichsburg Cochem erbaut wurde und das macht wohl auch ihren Zauber aus. Man schätzt das Alter der Burg jedoch auf knapp 1.000 Jahre, dazu noch die dunklen und engen Gassen auf dem Gelände, in denen man sich schnell verlaufen kann und schon kommt das Gänsehaut-Feeling zurück. Klingt einfach spannend und ist wunderschön anzusehen.

Eintrittspreise

Burgführung (40 Minuten)

  • Erwachsene: 6€
  • Kinder (6 - 17 Jahre): 3€
  • Gruppe (ab 12 Personen): 5€ p.P.
  • Schler über 18 Jahre & Studenten: 5€
  • Familienkarte (Erwachsene mit mind. 2 Kinder U18): 16€
Öffnungszeiten
  • 07.01.2019 - 15.02.2019: Mittwoch, Samstag & Sonntag Führungen um 11 Uhr, 12 Uhr & 13 Uhr
  • 16.02.2019 - 08.03.2019: Führungen täglich um 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr & 15 Uhr
  • 09.03.2019 - 03.11.2019: Führungen täglich zwischen 09 - 17 Uhr
  • 09.03.2019 - 03.11.2019: Burgschänke täglich 10 - 18 Uhr

14. Burg Eltz

Im Eltztal, Rheinland-Pfalz

Kommen wir zu unserem allerschönsten und traumhaftesten Schloss, das Deutschland zu bieten hat. Wir bleiben in Rheinland-Pfalz und sind auch gar nicht weit entfernt von der Reichsburg Cochem, denn unser letzter Stop ist die märchenhafte Burg Eltz. Rund 30 Minuten südwestlich von Koblenz findet ihr eine verwunschene Burg, wie sie im Märchenbuch steht. Eine gepflasterte Straße führt zu dem mit duzenden Rapunzeltürmchen ausgestatteten Gebäude, welches von einem farbenfrohen Wald umgeben ist. Die Burg Eltz ist noch heute im Besitz der Familien deren Stammbaum bis ins 12. Jahrhundert hin zurückführt und ist für euch zur Besichtigung bereit. Also nichts wie los und ab nach Rheinland-Pfalz.

Öffnungszeiten
  • Ab 01. April 2019: Zwischen 09:30 Uhr und 17:30 Uhr
Eintrittspreise
  • Erwachsene: 10€
  • Schüler, Studenten: 9€
  • Familienkarte (2 Erwachsene & mind. 2 Kinder): 28€
  • Dauer Burgführung: Zwischen 35 und 40 Minuten
Burg_Eltz_Rheinland_Pfalz_schoensten_schloesser_und_burgen_in_deutschland
Pin it

Und das waren sie, die 14 schönsten Schlösser und Burgen in Deutschland. Also nichts wie los, hinter's Lenkrad geschwungen und auf zu neuen Zielen im märchenhaften Deutschland. Wenn ihr das Ganze auch gleich noch mit ein bisschen mehr Urlaub verbinden wollt, dann haben wir natürlich die besten Angebote für euren Urlaub in Deutschland ebenfalls für euch.

Ahoi und Segel setzen!

 

von Daniela Krieger