Flitterwochen urlaub angebote günstig Strand MauritiusPin it

Mauritius: unvergessliche Flitterwochen im tropischen Paradies

Mauritius liegt mitten im Indischen Ozean und gehört zu den beliebtesten Reisezielen für die Flitterwochen. Verständlich, wenn man sich die feinsandigen weißen Strände, die Korallenriffs und das ganzjährig warme tropische Klima vor Augen führt: Mauritius gilt völlig zu Recht als Trauminsel. Und es gibt auf Mauritius mehr zu sehen und mehr zu unternehmen als auf anderen tropischen Eilanden, denn die Insel ist landschaftlich sehr abwechslungsreich. Die Vegetation fällt üppig aus und die Fauna äußerst artenreich. Ein Traum für Schnorchler und Taucher sind die bunten Korallenriffs.

Die besten Hotels für Honeymooners

Die Grand Baie nördlich von Port Luis ist zwar der bekannteste Küstenabschnitt von Mauritius, dies liegt jedoch an der schieren Menge der touristischen Angebote und nicht unbedingt an der Qualität. Wenn euch nicht gerade nach Cocktailbars, Diskotheken und Nachtleben dürstet, dann schaut euch lieber woanders um.

Luxuriöse Resorts gibt es auf Mauritius zuhauf, wobei die Gegenden im Südosten um den Berg Le Morne und im Südwesten an den Korallenriffs von Mahébourg zu den schönsten und romantischsten zählen. Der Norden und der Osten haben zwar ebenso schöne Buchten, sind jedoch wesentlich dichter besiedelt und die Korallenriffs nicht ganz so spektakulär.

Angesichts der großen Auswahl phänomenaler Resorts auf Mauritius lohnt es sich, nach speziellen Honeymoon-Paketen Ausschau zu halten: Viele Hotels haben besondere Konditionen für frisch Vermählte. Ihr solltet euch zudem unbedingt ein weitläufiges Resort auszusuchen, das über „Cabins“ bzw. Einzel-Bungalows verfügt: Was ist romantischer, als sich einen Bungalow in Strandnähe zu teilen und dem Indischen Ozean zu lauschen?

Die beste Reisezeit für die Hochzeitsreise

Es gibt zwei Jahreszeiten auf Mauritius: feuchtwarme Sommer von November bis April und kühlere, trockene Winter von Juni bis September. Die durchschnittliche Temperatur beträgt im Sommer 25 Grad, im Winter 20 Grad. Januar und Februar sind zwar die wärmsten Monate, aber relativ schwül – als beste Reisezeit gilt die Periode von Mai bis Oktober.

Piratentipps für die Flitterwochen auf Mauritius

Mauritius ist perfekt für Paare, die ihre Hochzeitsreise mit einer Mischung aus Erholung und Aktivitäten verbringen wollen. Das Eiland bietet viel mehr Möglichkeiten als nur Schnorcheln, Baden und Abhängen. Da gibt es zum Beispiel den Black River Georges National Park im Südwesten, der mit seinen Wasserfällen unbedingt einen Tagesausflug wert ist. Die Inselhauptstadt Port Luis kann mühelos von jedem Punkt der Insel aus mit öffentlichen Bussen erreicht werden und lohnt mit ihrem großen Markt ebenfalls einen Besuch.

So kuschelig es im Hotel auch sein mag, es macht Sinn, zwischendrin auch mal auszugehen. Die Küche auf Mauritius bietet eine faszinierende Mischung aus französischen und kreolischen Einflüssen. Da man beste Zutaten vor der eigenen Haustüre bekommt, sind die einfachen Garküchen ebenso interessant wie die gehobenen Restaurants.

Die unbewohnte Île aux Cerfs nördlich von Mahébourg kann nur mit dem Boot erreicht werden. Macht das, lasst euch am Strand absetzen und fühlt euch wie Adam und Eva im Paradies!</p


Hier findet ihr noch mehr Inspiration für euren Mauritius-Deal: