Harry_Potter_Theater_Hamburg_Verwunschene_KindPin it

Harry Potter und das verwunschene Kind: Magisches Theater in Hamburg

Der Traum aller Harry Potter Fans wird wahr, der Welterfolg Harry Potter and the Cursed Child, kommt nun endlich auch auf die deutsche Bühne und zwar in die Kulturmetropole Hamburg. Nachdem wir dabei waren wie Harry, Ron, Hermine und die restlichen Zauberer und Hexen in sieben Büchern und acht Filmen erwachsen geworden sind, konnten wir es kaum glauben als 2016 die Fortsetzung der Romane auf der Theaterbühne in London zu sehen war.

2020 ist es endlich soweit und ihr könnt die deutsche Version Harry Potter und das verwunschene Kind in Hamburg bestaunen. Die Deutschland Premiere des Harry Potter Theaterstücks wird am 15. März 2020 im Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg gefeiert. Wir wollen euch die Wartezeit schon mal ein wenig versüßen und verraten euch hier alles Wissenswertes über dieses magische Theaterstück: wo wird das Harry Potter Stück aufgeführt, um was geht es und, ganz besonders wichtig, bei uns bekommt ihr zauberhafte Angebote für Harry Potter Theater Tickets.


Harry_Potter_und_das_verwunschene_kind_theaterPin it

Eine Szene des Theaterstücks Harry Potter and the Cursed Child mit der Original West End Company 2016 - 2017 | Fotocredit: Manuel Harlan

Harry Potter und das verwunschene Kind in Hamburg: Ticket-Verkauf und Preise 

Diesen Termin sollten sich alle Harry Potter-Fans in Deutschland dick im Kalender anstreichen: Am 25. März 2019 um 10 Uhr startet der Vorverkauf für Harry Potter und das verwunschene Kind. Der Ansturm dürfte ähnlich groß sein wie an allen anderen Spielstätten zuvor. Die Tickets waren innerhalb weniger Stunden vergriffen. Seid daher schnell und sichert euch Plätze für das zauberhafte Stück!

Die Ticketpreise für das Harry Potter Theaterstück beginnen bei 49,95 Euro pro Teil, für beide Teile ergibt sich somit ein Gesamtpreis von mindestens 99,90 Euro. Die Tickets alleine werden ausschließlich über die offizielle Theaterseite des Stücks verkauft. 

 

Ihr könnt jedoch über Travelcircus ein exklusives Komplettpaket ab 179 Euro pro Person buchen. Dieses besteht aus zwei Tickets für das Stück (Teil 1 und 2) und einer Hotelübernachtung inkl. Frühstück in Hamburg. Klickt einfach auf das Bild links oder den grünen Button und ihr kommt direkt zur Buchungsseite von Travelcircus. 

Warum solltet ihr euer Ticket jetzt schon über uns buchen?

Für das Ticket- und Hotelangebot hat unser Partner sich für euch die besten Plätze in jeder Kategorie gesichert. Die Hotels sind über andere Portale zum Großteil noch gar nicht buchbar. Bucht diese daher exklusiv über Travelcircus! Klickt dafür einfach auf den grünen Button und sichert euch Hotelzimmer inkl. Frühstück und Theatertickets zu unschlagbaren Preisen, bevor diese vergriffen sind!

Die wichtigsten Infos zum Harry Potter Theaterstück & offizieller Trailer

Deutschlandpremiere15. März 2020 (Voraufführungen starten Anfang Februar 2020)
Vorverkaufsstart25. März 2019, um 10 Uhr
Ticketpreise

ab 49,95 € pro Teil (99,90 € Gesamtpreis)

Aufführungsort

Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg

MusikImogen Heap
Dauer der Vorstellungen

- Teil 1: ca. zwei Stunden und 40 Minuten (inkl. 20 Min. Pause)

- Teil 2: ca. zwei Stunden und 35 Minuten (inkl. 20 Min. Pause)

Sprache (in Hamburg)Deutsch
Altersempfehlungab 10 Jahre
Weitere SpielorteAktuell: Palace Theatre in London, Lyric Theatre am Broadway in New York, Princess Theatre in Melbourne
Ab Herbst 2019: Curran Theatre in San Francisco

 

Wann finden die Vorstellungen statt?

  • Mittwochs und samstags: 14.30 Uhr (Teil 1) und 19.30 Uhr (Teil 2)
  • Sonntags: 14 Uhr (Teil 1) und 19 Uhr (Teil 2)
  • Donnerstags: 19.30 Uhr (Teil 1)
  • Freitags: 19.30 Uhr (Teil 2) 
Albus_Scorpius_Harry_Potter_Hamburg_TheaterPin it
Eine Szene des Theaterstücks Harry Potter and the Cursed Child mit der Original West End Company 2016-2017 | Foto credit: Manuel Harlan

Um was geht es in dem Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind?

Wer das Skript Buch zum Theaterstück gelesen hat, der weiß ja schon Bescheid. Alle anderen können sich entweder überraschen lassen, die Wartezeit nutzen und das Buch noch gründlich studieren oder unsere kurze Zusammenfassung lesen (keine Sorge, wir spoilern nicht zu viel).

Die Handlung beginnt dort, wo der letzte Harry Potter Roman endete. Harry ist mit Ginny verheiratet, Ron mit Hermine. Harry ist ein überarbeiteter Auror im Zaubereiministerium, Ginny Potter eine Quidditch-Korrespondentin für den Tagespropheten. Sie haben zusammen drei Kinder. Um das zweitälteste Kind der beiden, den 11-jährigen Jungen Albus Severus Potter geht es hauptsächlich in dieser Geschichte. Dieser leidet nämlich stark unter den hohen Erwartungen, die man an ihn, als Sohn des berühmten Harry Potters, hat. Jetzt, wo er zum ersten Mal nach Hogwarts, der berühmten Zauberschule, kann, macht er sich große Sorgen in das Haus Slytherin zu kommen. Jeder erwartet natürlich von ihm, dass er genau wie sein Vater in das Haus Gryffindor kommt und Großes vollbringt.

Im Hogwarts-Express trifft er nicht nur auf Rose, die Tochter von Ron und Hermine, sondern auch auf Scorpius Malfoy, dem Sohn von Draco Malfoy, der ebenfalls eine schwere Bürde mit sich trägt. Zwischen den beiden entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Nicht zuletzt auch, weil die beiden im selben Haus landen: Slytherin! Um aus dem Schatten von Harry Potter zu treten, will Albus mithilfe einer Zeitreise einen Fehler seines Vaters korrigieren und somit Cedric Diggorys Leben zu retten. An den erinnert ihr euch sicherlich noch aus dem Buch oder dem Film "Harry Potter und der Feuerkelch". Dies will er gemeinsam mit Scorpius Hilfe schaffen. Gemeinsam richten die beiden allerdings noch mehr Schaden an. Dadurch fängt Harrys Narbe nach 19 Jahren wieder an zu schmerzen und es plagen ihn wieder Albträume von seinem damaligen Erzfeind Lord Voldemort.

Weltweite Erfolge des Harry Potter Theaterstücks

Das Stück basiert auf der Geschichte von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany. Allerdings wurde dies zunächst als Buch veröffentlicht und nicht als Theaterstück. Es schaffte es sofort auf Platz eins aller Bestsellerlisten, was zuvor noch nie ein Theaterstück geschafft hatte. Ebenso erfolgreich lief die Umsetzung des Theaterstücks. Harry Potter and the Cursed Child hat neun Olivier Awards erhalten und ist somit in der Geschichte der britischen Olivier Awards die meist prämierte Produktion. Es wurde unter anderem mit den Awards für Bestes Theaterstück und Beste Regie ausgezeichnet.

Seit April 2018 ist Harry Potter and the Cursed Child auch am Broadway zu sehen. Ebenfalls hier ein voller Erfolg! Das Stück räumte bereits 25 Auszeichnungen ab, darunter auch einige Tony® Awards. Somit ist es das meist prämierte Theaterstück der Broadway-Saison. Seit Anfang 2019 kann man das Stück auch in Melbourne sehen und ab Herbst 2019 in San Francisco. Das Theaterstück in Hamburg bleibt somit aber die einzige nicht englischsprachige Version. Mehr dazu erfahrt ihr in dem Video von John TiffanyJ.K. Rowling und Jack Thorne.

 

Was sagt die Presse zu dem Stück Harry Potter und das verwunschene Kind?

Mehr als nur das beste neue Theaterstück der Saison. Es ist wie ein Wunder.

@Rolling Stone

Etwas Vergleichbares hat es im britischen Theater seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben.

@The Times

Das magische Wunderwerk auf das wir gewartet haben.

@The Sunday Times

Eine außergewöhnliche Produktion, die rundum verzaubert.

@The New York Times

Wo spielt das Stück Harry Potter und das verwunschene Kind?

Die Deutschlandpremiere von Harry Potter und das verwunschene Kind findet im Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg statt. Dieses wurde im März 2015 eröffnet und extra für das Stück umfangreich umgestaltet.

Wie komme ich zum Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg?

Anreise mit der Bahn

Wer mit der Bahn anreist, hat verschiedene Möglichkeiten. Steigt entweder an der S-Bahn Haltestelle Hammerbrook (ca. 800m Fußweg), U-Bahn Haltestelle Meßberg oder Steinstraße (ca. 900m Fußweg) aus oder fahrt mit der M3 bis zur Haltestelle Lippeltstraße (ca. 350m Fußweg). Vom Hamburger Hauptbahnhof braucht ihr bis zum Mehr! Theater am Großmarkt circa 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise per Auto

Wer mit dem Auto anreist, nutzt die Einfahrt auf das Großmarktgelände. Dafür stehen euch zwei Tore zur Verfügung. Zum einen Tor Nord, für alle die aus dem Süden, Osten und Norden, sprich von den Elbbrücken (A1 und A255) oder vom Heidenkampsweg (B75), anreisen. Zum anderen das Tor West für alle die aus dem Westen, sprich aus Richtung Hafencity, anreisen. Für das Tor Nord gebt ihr einfach die Zieladresse „Amsinckstraße 67“ in euer Navigationssystem ein. Für das Tor West gebt ihr einfach die Zieladresse „Banksstraße 28“ in euer Navigationssystem ein.

Anreise zu Fuß oder mit dem Rad

Wer lieber eine Runde Radeln oder einen kleinen Spaziergang vor dem stundenlangen Sitzen machen möchte, läuft einfach ab Meßberg an der Deichtorpromenade entlang in Richtung Billhorn. Danach müsst ihr einfach weiter geradeaus die Straße Stadtdeich nehmen und dann links in Richtung Banksstraße abbiegen. Die Straße führt euch dann bis zum Tor West.

Noch mehr Harry Potter Inspiration