Urlaub_kos_griechenland_banner_boot_meerPin it

Urlaub auf Kos: Sonne, Strand und Ikonenmalerei

Obwohl die Insel Kos zu den bedeutendsten und beliebtesten Touristenzielen in Griechenland gehört, findet man immer noch romantische leere Sandstrände und Dörfer, die nicht vom Fremdenverkehr geprägt sind. Die Buchten und Strände von Kos sollen zu den schönsten im gesamten Mittelmeer gehören. Kos gehört zu dem griechischen Archipel der Dodekanes-Inseln. Kos ist mit 290 Quadratkilometern eher klein, hat aber eine Küstenlinie von 112 Kilometern.

Unseren aktuellen Deals nach Kos

Beste Reisezeit für Kos

Die optimale Reisezeit für Kos hängt vor allem von euren Vorlieben ab. Wenn ihr einen Strandurlaub mit heißen Temperaturen und viel Sonne wollt, ist die Zeit von Mai bis September am besten. Im Schnitt liegen hier die Temepraturen zwischen 30 und 35 Grad. Und auch das Wasser ist mit 19 bis 25 Grad richtig angenehm zum baden. 

Wenn ihr nicht nur am Strand brutzeln wollt, dann sind wahrscheinlich Frühling und Herbst besser für euch. Bei etwas weniger schweißtreibenden Temperaturen lässt sich die Natur ein bisschen entspannter genießen. Wenn das ist was ihr euch von eurem Urlaub auf Kos vorstellt, dann sind März bis Mai und September bis November die richtigen Reisezeiten für euch.

Anreise nach Kos

Zwischen Mai und Ende Oktober fliegen deutsche Ferienflieger von zahlreichen Flughäfen direkt nach Kos. Mit Athen ist die Insel durch Olympic und Aegean Airways hervorragend verbunden, sodass ihr auch günstig über Athen anreisen könnt.

 

Unser Piratentipp: Warum nicht einfach mal Zeit lassen? Nach Kos kommt ihr von Piräus aus auch mit dem Schiff! Das dauert zwar seine Zeit, aber ihr schippert durch die gesamte griechische Inselwelt und fühlt euch wie auf einer Minikreuzfahrt!

Kos und Griechenland sind sowohl Teil der Europäischen Union als auch der Zollunion. Die Einreise ist daher unproblematisch und es wird lediglich ein gültiger Personalausweis benötigt. Das Zahlungsmittel ist der Euro, EC-Automaten findet ihr an jeder Ecke.

 

Wo urlauben auf Kos?

Das Leben auf Kos spielt sich an der Küste ab. Hier gilt die Faustregel, je größer die Bucht, je länger der Sandstrand, umso größer das Angebot an Hotels, Nachtleben und Wassersport. Wer es ruhiger mag, der ist im Süden auf der Halbinsel Kefalos gut aufgehoben, dort ist die Landschaft rauer, die Buchten sind kleiner und die Touristen weniger zahlreich.

Die Hauptstadt Kos-Stadt im Osten hat so viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten wie keine andere Region auf der Insel zu bieten und ist damit natürlich eines der beliebtesten Urlaubsziele auf Kos. 

kos_griechenland_urlaub_angebot_guenstig_weisse_Haeuser
Pin it

Highlights auf Kos

Kos ist eine Hochburg der orthodoxen Ikonenmalerei. Einen Besuch bei einem Ikonenmaler solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Weitere Highlights und Tipps:

  • die Haupstadt Kos-Stadt mit gemütlichen Tavernen und süßen Boutiquen zum Bummeln
  • Bootstouren zu einer der Nachbarinseln
  • ein Ausflug in den Lido Water Park
  • die Thermalquelle Empros Therme
  • die mittelalterliche Festungsruine Neratzia am Hafen von Kos
  • Besuch des Asklepieion - einem antiken griechischen Heiligtum des Asklepios
  • Relaxen am Paradise Beach
Greece greek food holidays offer cheap deal vacation europa island kos
Pin it

Kulturelle Besonderheiten auf Kos

Zwar sind die Einwohner von Kos an Touristen vollauf gewöhnt, dennoch wird es nicht gerne gesehen, wenn ohne zu fragen, wild in der Gegend herumgeknipst wird. Bevor ihr also den Packesel oder die alte Witwe fotografiert, fragt kurz um Erlaubnis und ein Einverständnis ist euch gewiss.

Unser Piratentipp: Die Bevölkerung einiger Dörfer auf Kos gehört dem muslimischen Glauben an. Ein Ausflug in das Dorf Platani lohnt beispielsweise schon aufgrund der örtlichen Küche. Die vier Tavernen am Dorfplatz servieren Speisen, die schärfer sind als sonst auf der Insel und haben eine Auswahl vegetarischer Gerichte.

kos_griechenland_urlaub_angebot_guenstig_boote
Pin it

Unterkünfte auf Kos

Auf Kos habt ihr eine Reihe an Übernachtungsmöglichkeiten:

  • große Hotelanlagen
  • familiäre Pensionen
  • gemütliche Stadthotels

Letztere haben nicht die luxuriöse Ausstattung der Pauschalangebote, sind dafür aber näher dran am Inselleben und authentischer. Wildzelten ist auf Kos verboten, einen Campingplatz gibt es jedoch nicht. Buchten, Strände, Dörfer und Traditionen: Jede griechische Insel, und so auch Kos, ist eine ganze Welt für sich und will entdeckt werden!

Hotelangebote mit Infinity Pool auf Kos

Infinity Pool - nahtlos geht der Pool in den Horizont über und vor einem tut sich die unendliche Weite mit einer atemberaubenden Aussicht auf. Dieses unvergleichliche Badeerlebnis ist nicht immer gleich etliche Flugstunden entfernt. Auch auf den griechischen Inseln gibt es einige Top-Hotels, die schöne Infinity Pools bieten.

Das moderne Hotel Michelangelo Resort & Spa in Psalidi, oberhalb der Ägäis gelegen, bietet einen perfekten Entspannungsurlaub mit einem ansprechenden Wellnessbereich, sowie einem einzigartigen Infinity Pool mit fantastischer Aussicht. Kos-Stadt, sowie die Embros Therme mit den natürlichen heißen Quellen befinden sich in unmittelbare Nähe.

Weitere Hotels mit Infinity Pool findet ihr auch auf den griechischen Inseln wie KretaRhodosMykonos und Santorini, sowie auf dem griechischen Festland in Thessaloniki.


Weitere Angebote für euren Urlaub auf Kos findet ihr hier: