Fluggesellschaft_Flugzeug_Flughafen_Urlaub_Reisen_Fliegen_AirlinePin it

Airlines erklärt von Urlaubspiraten

Wer heute im Internet nach einem passendem Flug sucht, kann sich vor Angeboten verschiedener Airlines gar nicht mehr retten. Doch welche Airline bietet was? Welche ist besonders preiswert? Und bei wem buche ich einen Flug der Extraklasse? Wer kurz und knapp die Kernpunkte der jeweiligen Fluggesellschaften erklärt haben möchte, findet das und mehr hier.

A

Pin it

Aeroflot

Aeroflot ist Russlands größte Fluggesellschaft und operiert sowohl im Inland als auch international. Hauptsächlich vom Heimatflughafen Sheremetyevo International Airport. Besonders beeindruckend ist auch die Geschichte des Unternehmens. Immerhin ist Aeroflot eine der ältesten Fluggesellschaften der Welt!

Pin it

Aegean Airlines

Die größte Fluggesellschaft Griechenlands hat ihren Sitz in Kifisia. 1987 wurde Aegean Airlines unter dem Namen Aegean Aviation gegründet. Viele weitere Infos zu den Gepäckbestimmungen und von wo aus ihr mit Aegean ab deutschen Flughäfen fliegen könnt, erfahrt ihr auf unserer Infoseite zur Airline. 

Pin it

Aer Lingus

Irischer Billigflieger? Da denken viele zunächst an Ryanair, dabei ist Aer Lingus nicht nur die zweitgrößte Fluggesellschaft des Landes, sondern auch noch die einzige irische 4 Sterne Airline und die nationale Fluggesellschaft Irlands mit Sitz und Basis in Dublin. Daher sieht man die grünweißen Maschinen mit dem Kleeblatt auf dem Heck hauptsächlich auf dem Flughafen in Dublin von wo aus sie vor allem Städte innerhalb Europas, Nordamerika und dem Nahen Osten anfliegen.

Pin it

AirAsia

AirAsia Bhd. ist eine malaysische Billigfluggesellschaft mit Sitz und Basis in Kuala Lumpur. Sie wurde 1993 gegründet, startete jedoch erst im November 1996 mit dem Flugbetrieb. Allerdings lief es damals alles andere als gut für Air Asia. Die Airline war stark verschuldet und wurde daher für den symbolischen Preis von einem Ringgit an Tune Air Sdn Bhd verkauft. Ab dann ging es bergauf für AirAsia und bereits 2002 erzielte die Fluggesellschaft Gewinne. Außerdem erweiterte AirAsia ihr Streckennetz und gründete mehere Tochtergesellschaften.

Pin it

Air Berlin

Air Berlin war eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin am Flughafen Tegel. Zeitweise war Air Berlin die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschtands. Im August 2017 musste das Unternehmen jedoch Insolvenz beantragen. Teile des Unternehmens wurden an Lufthansa und EasyJet verkauft. Seit 2018 gibt es keinerlei Flüge mehr von Air Berlin. Vom einstigen Heimatflughafen Berlin Tegel führt inzwischen allerdings EasyJet viele Flüge sowohl innerhalb Deutschlands als auch International aus.

Pin it

Air Canada

Die größte Fluggesellschaft Kanadas, Air Canada, ist nicht nur Gründungsmitglied der Star Alliance, sonder zählt auch noch zu den 20 größten Fluggesellschaften der Welt. Mit einer der jüngsten und umweltfreundlichsten Flotten weltweit fliegen sie jährlich mehr als 41 Millionen Passagieren zu eine ihrer über 200 Destinationen, die sich auf sechs Kontinenten befinden.

Pin it

Air France

Air France ist die nationale Fluggesellschaft Frankreichs und hat ihren Sitz und Basis in Paris. Außerdem ist sie mit Delta Air Lines, Korean Air und Aeroméxico Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam und bildet mit der niederländischen KLM Royal Dutch Airlines die Holding Air France-KLM.
Pin it

Air New Zealand

Die nationale Fluggesellschaft Neuseelands Air New Zealand mit Sitz in Auckland wurde 1940 gegründet. Jährlich transportiert sie über 15 Millionen Fluggäste und zählt zu den größten Fluggesellschaften des Pazifikraums und größten Unternehmen Neuseelands. Außerdem wird Air New Zealand wohl jedem Herr der Ringe und Hobbit Fan ein Begriff sein. Die Airline ist nämlich vor allem für eins bekannt: ihre außergewöhnlichen Sicherheitsvideos. Ein Beispiel sind die Sicherheitsvideos mit den Darstellern der Herr der Ringe und Hobbit Filme, die an den Original-Schauplätzen der Filme gedreht wurden.

Pin it

Alitalia

Alitalia ist die nationale Fluggesellschaft Italiens mit Sitz in Fiumicino und Basis auf dem Flughafen Rom-Fiumicino. Im Mai 2017 musste Alitalia allerdings Insolvenz anmelden. Die italienische Regierung hat Alitalia Kredite in Höhe von 900 Millionen Euro gewährt. In der italienischen Öffentlichkeit wurde dieser Plan jedoch nicht gut aufgenommen und stieß auf heftige Kritik. Wie geht es jetzt mit Alitalia weiter?

Flugzeug_Airplane_Business_Fliegen_Flug_Flugmeilen_Reise_Urlaub

B - E

Pin it

British Airways

British Airways ist die nationale Fluggesellschaft des Vereinigten Königreichs mit Sitz in London. Ihre Heimatbasis ist das eigens für sie errichtete Terminal 5 auf dem Flughafen London Heathrow. 2011 fusionierte sie mit Iberia und ist somit die drittgrößte Fluggesellschaft der Welt. Generell zeichnet sich die Geschichte von British Airways durch verschiedene Fusionen und Kooperationen aus. So ist sie auch Gründungsmitglied der Allianz Oneworld.

Pin it

Cathay Pacific

Cathay Pacific ist eine chinesische Fluggesellschaft mit Sitz in der Sonderverwaltungszone Hongkong und Basis auf dem Hong Kong International Airport. Sie ist Mitglied der Luftfahrtallianz Oneworld Alliance. Die Fluglinie wurde am 24. September 1946 von dem australischen Piloten Sydney H. de Kantzow und dem US-amerikanischen Ex-Luftwaffenpiloten Roy C. Farrell gegründet. Cathay Pacific expandierte stetig und gehört seit 2017 laut Skytrax zu den neun 5-Sterne Fluggesellschaften der Welt.

Pin it

EasyJet

easyJet wurde 1995 durch den britischen Unternehmer Stelios Haji-Ioannou gegründet und startete von Beginn an so richtig durch. So wurde beispielsweise Haji-Ioannou 1999 zum Unternehmer des Jahres in London gekürt und 2004 stellte easyJet das erste vollautomatisch Check-In System vor, welches den kompletten Billig-Airline-Markt revolutionierte. Heute ist die britische Airline mit Sitz in Luton bei London die zweitgrößte Billigfluggesellschaft in Europa.

Pin it

Emirates

Emirates ist die weltweit viertgrößte Fluggesellschaft. Heimatflughafen ist der Dubai International Airport. Von hier aus führt Emirates pro Woche über 3600 Flüge in mehr als 140 Städte und 81 Länder aus. Nach nur zwei Flugzeugen zum Zeitpunkt der Gründung der Fluggesellschaft hat Emirates inzwischen die größte Flotte von Boeing 777 und Airbus A380.

Pin it

Etihad Airways

Etihad Airways mag zwar zu den zehn 5 Sterne Airlines zählen und man könnte denken, dass sich die 2003 gegründete Airline mit ihren über 110 Millionen Euro Startkapital von der Regierung erstmal keine finanziellen Sorgen machen müsste, doch dank ihrer ambitionierten Wachstumspolitik muss sich Etihad Airways vielen Herausforderungen stellen. Umso besser jedoch, dass sie immer noch viel Wert auf Familienfreundlichkeit legen und jetzt sogar 1000 intern ausgebildete "Flying Nannys" anstellen.

Pin it

Eurowings

Die Eurowings Luftverkehrs AG entstand bereits 1993 und gründete 1996 dann ihre Tochtergesellschaft Eurowings Flug GmbH, die 2002 schließlich zur Germanwings GmbH umgenannt wurde. Bereits damals war die Lufthansa mit fast 25% an Eurowings beteiligt, 2011 wurde Eurowings dann komplett von Lufthansa übernommen. Seit Oktober 2015 sind die Flüge von Germanwings und Eurowings gebündelt und werden seitdem unter dem Markennamen „Eurowings “ angeboten.

F - R

Pin it

Hainan Airlines

Fliegt mit Hainan Airlines - der 5 Sterne Fluggesellschaft aus China. Euch erwartet preisgekrönter Service und ein weitreichendes Streckennetz. Nicht nur innerhalb Chinas, sondern auch international.

Breitet eure Flügel aus wie Garuda, der mystische Vogel aus asiatischen Legenden, und hebt ab mit Hainan Air. Danach werdet ihr wissen, ob nicht nur das Logo an die legendäre Gestalt angelehnt ist, sondern auch ob Flug und Service genauso legendär sind.

Pin it

Iberia

Die größte und bedeutendste Airline Spaniens hat ihren Sitz - wie könnte es anders sein - in der spanischen Hauptstadt Madrid. Von dort aus starten auch alle Langstreckenflüge, die Iberia anbietet. 

Iberia hat insbesondere ein gut ausgebautes Streckennetz zwischen Europa und Lateinamerika. Welche deutschen Flughäfen von ihr angeflogen werden und was ihr beim Thema Gepäck beachten müsst, erfahrt ihr auf unserer Infoseite zur Airline. 

Pin it

KLM

KLM Royal Dutch Airlines wurde bereits am 7. Oktober 1919 gegründet und ist somit die älteste noch existierende Fluggesellschaft der Welt. Inzwischen wurden sie zwar von Air France übernommen, jedoch ist die Airline immer noch die nationale Fluggesellschaft der Niederlande. Dank der Fusion kann sich Air France-KLM (an Passagierkilometern gesehen) nun sogar als die viertgrößte Fluggesellschaft weltweit und die zweitgrößte Europas ansehen. Die Übernahme durch die Franzosen sorgte für ordentlich Gesrpächsstoff. Doch auch durch andere Neuigkeiten bleibt KLM in den Schlagzeilen, so zum Beispiel mit ihren bewegenden, süßen PR Videos, bei denen wirklich kein Auge trocken bleibt.

Pin it

Laudamotion

Laudamotion startete im Frühjahr 2018 den Flugbetrieb vom Sitz im niederösterreichischen Schwechat, nahe dem Flughafen Wien-Schwechat. Das Streckennetz deckt Urlaubsdestinationen am Mittelmeer - von den Balearen bis Griechenland - ab. Darunter beliebte Ferienziele wie Palma de Mallorca, Ibiza, Malaga, Santorin, Kalamata, Kreta und viele mehr. Laudamotion fliegt ab Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Pin it

Lufthansa

Die Lufthansa war die erste europäische 5 Sterne Airline und, gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere, ist sie auch noch das größte Luftverkehrsunternehmen Europas. Seit 1953 wächst das Unternehmen immer weiter und lässt sich von keinem Rückschlag unter kriegen. Heute hat die Lufthansa rund 120.000 Konzern-Mitarbeiter und befördert circa 101 Millionen Passagiere durch 660 Tausend Flüge pro Jahr.

Pin it

Norwegian Air Shuttle

Die norwegische Billigairline Norwegian Air wurde am 22. Januar 1993 gegründet und hat ihren Sitz in Fornebu, Bærum. Sie unterhält eine der jüngsten und modernsten Flotten weltweit und fliegt ihre Passagiere zu mehr als 150 verschiedenen Reisezielen auf der ganzen Welt. 

Pin it

Oman Air

Oman Air ist die nationale Fluggesellschaft des Oman. Sowohl der Sitz, als auch die Basis der Airline befinden sich in Maskat. Die Flotte von Oman Air beträgt inzwischen deutlich über 50 Maschinen und es arbeiten fast 8.000 Mitarbeiter für das Unternehmen.

Pin it

Qantas Airways

Qantas Airways ist die nationale Fluggesellschaft Australiens und hat ihren Sitz in Botany Bay City und Basis auf dem Kingsford Smith International Airport. Die bereits 1920 gegründete Airline ist nicht nur die drittälteste noch existierende Airline, sondern auch die älteste große Fluggesellschaft bei der es noch nie einen Absturz eines Strahlflugzeuges mit Todesopfern gab. Außerdem ist Qantas, gemessen an Flottengröße, angeflogenen internationalen Destinationen und angebotenen internationalen Flügen, die größte Airline weltweit.

Pin it

Qatar Airways

Qatar Airways gilt als Airline der Superlative. Die gerade mal 1993 gegründete nationale Fluggesellschaft Katars mit Sitz in Doha ist eine der am schnellsten wachsenden Airlines der Welt und das obwohl sie am Anfang nur Verluste eingeflogen hat. Das änderte sich jedoch schnell nach einer kompletten Reorganisation der 5 Sterne Fluggesellschaft. Heute kann sich Qatar Airways mit unzählige Preise und Auszeichnungen schmücken und hat bereits vier mal die Auszeichnung zur „besten Airline der Welt“ abgesahnt!
Pin it

Ryanair

Hin- und Rückflüge für nur 20€ pro Person? Das ist längst keine Seltenheit mehr bei der Billigairline Ryanair. Die irische Fluggesellschaft wurde 1984 gegründet und hat knapp 400 Flugzeuge, die rund 200 verschiedene Ziele in Europa, Israel und Marokko anfliegen. Mit rund 129 Millionen Reisenden war sie im Jahr 2017 die zweitgrößte Fluggesellschaft Europas, jedoch hat sich Ryanair für die Zukunft noch viel größere Ziele gesteckt und möchte eines Tages komplett kostenfreies Fliegen anbieten.

S - Z

Pin it

SAS Scandinavian Airlines

Der Flagcarrier von gleich drei Ländern zu sein...geht das überhaupt? Das geht! Und SAS Scandinavian Airlines macht es als Flagcarrier von Schweden, Norwegen und Dänemark, die zusammen Skandinavien formen, vor. Die 1946 gegründete Airline hat ihren Sitz in Stockholm und Drehkreuze an drei verschiedenen Flughäfen: Kopenhagen-Kastrup, Oslo-Gardermoen und Stockholm/Arlanda. Außerdem ist die Airline Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance. Trotzdem hat SAS Scandinavian Airlines schon seit längerem mit der Konkurrenz der Billigfliegern zu kämpfen und muss sich daher vielen Herausforderungen stellen.
Pin it

Scoot Airlines

Scoot wurde gerade einmal Ende 2011 durch Singapore Airlines als Konkurrenz zu bereits etablierten und stark expandierenden Billigairlines in Asien gegründet und obwohl sie erst im Juni 2012 ihren ersten Flug hatten, überzeugen sie die Passagiere jetzt mit ihrer so genannten "Scootitude". Daher wurde Scoot Airlines auch die Auszeichnung "Asia/Pacific's Best Low Cost Airline for 2015" verliehen. Ganz schön beeindruckend für eine so junge Airline.
Pin it

Southwest Airlines

Selbst wenn  Southwest Airlines in Europa nicht so bekannt ist, da sie als Billigflieger Langstrecken vermeidet und hauptsächlich in den USA unterwegs ist, landete die Airline 2017 mit 151,7 Millionen Passagieren zum ersten Mal auf Platz 1 der größten Fluggesellschaften weltweit. Die amerikanische Billigairline mit Sitz in Dallas besitzt mehr als 700 Boeing 737 und fliegt über 100 Ziele in Nord- und Mittelamerika an. Mit ihrer Gründung in 1967 ist Southwest Airlines, die "Mutter aller Billigflieger", bis heute unerreicht!

Pin it

Swiss International Air Lines

SWISS ist die nationale Fluggesellschaft der Schweiz, jedoch erst seit 2002 nachdem Swissair Insolvenz anmelden musste. Dadurch bekam Swiss, die Jahr für Jahr nur Verluste erzielte, nun staatliche finanzielle Unterstützung. Zum ersten Mal Gewinn erzielte die Airline aber erst 2006 nach der Übernahme durch die Lufthansa. Heute ist Swiss eine starke Airline, die über 9,100 Mitarbeiter beschäftigt und 4.8 BUSD Umsatz erzielt. Eine wahre Erfolgsstory!

Pin it

TAP Air Portugal

Falls ihr einen Trip nach Brasilien plant, solltet ihr auf jeden Fall die Angebote von TAP Air Portugal checken! Die bieten oft nämlich super günstige Flüge in viele brasilianische Städte an. Generell fliegt die die größte Fluggesellschaft Portugals über 80 Destinationen auf verschiedenen Kontinenten an. Wie es dazu kam und was ihr über die Geschichte von TAP Air Portugal wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Pin it

Thai Airways International

Thai Airways International ist die staatliche Fluggesellschaft von Thailand und eine der traditionsreichsten Fluggesellschaften in Asien. Sie hat ihren Sitz in Bangkok und mit Basis auf dem Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi hat sie eine optimale geografische Lage um europäische und allen weiteren asiatischen Länder zu verbinden. Aber ein Flug mit Thai Airways International lohnt sich nicht nur deshalb sondern auch wegen den 5.000 Quadratmetern auf ihrem Heimatflughafen auf denen ihr beispielsweise in einer der mehreren exklusiven Lounges, dem eigenen Restaurant oder dem komfortablen „Royal Spa“ die Wartezeit mehr als gut tot schlagen könnt.
Pin it

Turkish Airlines

Die bereits 1933 gegründete Fluggesellschaft Turkish Airlines mit Sitz in Istanbul ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei. Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei in 2016 musst sich Turkish Airlines vielen Herausforderungen stellen und Verluste einstreichen. Heute jedoch, ist die Airline stärker als je zuvor: Die Passagierzahlen wachsen, 25 neue Flugzeuge wurden geordert und der neue Flughafen in Istanbul soll die Expansionspläne der Airline noch weiter unterstützen. Turkish Airlineshat somit führende Fluggesellschaften überholt und gilt mit fast 250 angeflogenen Ziele angeflogen, davon 200 internationale Destinationen, als globaler Super-Carrier.

Pin it

Wizz Air

Wizz Air bringt frischen Wind auf den Billig-Airline-Markt, denn das ungarische Unternehmen mit Sitz in Budapest wurde erst 2003 gegründet. Trotzdem ist es schon jetzt, mit über 500 Strecken und 27 Flughäfen, die größte Fluglinie Ungarns und die bedeutendste Billigfluggesellschaft Mittel- und Osteuropas. 2016 wurde Wizz Air sogar von Air Transport World, einem führenden Branchenmagazin, als Value Airline of the Year ausgezeichnet. Jedoch flieg Wizz Air aus Deutschland ausschließlich Ziele in Osteuropa an.

Pin it

Wow Air

Die isländische Billigfluggesellschaft Wow Air mit Sitz in Reykjavík und Basis auf dem Flughafen Keflavík gibt es zwar erst seit 2012, aber trotzdem ist sie mit ihrer violetten Flugzeugflotte sicherlich ein Begriff. Sie hat bereits im Jahr ihrer Gründung einen ihrer größten Konkurrenten, Iceland Express, übernommen und integriert und wächst seitdem rasant weiter. Mit einer der neuesten Flugzeugflotten der Welt fliegen sie inzwischen jährlich mehrere Millionen Passagiere zu Destinationen in Europa, Asien und Nordamerika.

Airlines mit kostenloser Hotelübernachtung

Ihr wollt wissen, bei welchen Airlines ihr eine kostenlose Hotelübernachtung bei einem längeren Zwischenaufenthalt am Flughafen erhaltet? Natürlich haben wir auch hier für euch die Antwort!