urlaub_weihnachtsinsel_bucht_mit_StrandPin it

Urlaub auf den Weihnachtsinseln – entdeckt ein unberührtes Paradies

Die Gefühlswelt beim Urlaub auf den Weihnachtsinseln kann sicherlich mit der am Heiligen Abend mithalten: Freude, Entspannung, Begeisterung. Dabei übertreffen traumhafte Strände und faszinierende Natur jedes Weihnachtsgeschenk.

urlaub_weihnachtsinsel_krebs_im_Wald
Pin it

Praktische Reiseinfos für den Urlaub auf den Weihnachtsinseln

Es gibt zwei Inseln, die nach dem Weihnachtsfeiertag benannt wurden – ganz einfach deswegen, weil sie an diesem Feiertag entdeckt wurden. Eine der Weihnachtsinseln liegt im Zentralpazifik und trägt heute den Namen Kiritimati.

Die Weihnachtsinsel, die auch heute noch Weihnachtsinsel heißt, gehört zu Australien, liegt jedoch näher an Indonesien. Die 135 Quadratkilometer große Insel ist bis heute von großen Touristenmassen verschont geblieben. Der Großteil der Einwohner sind Chinesen, die Amtssprache ist jedoch Englisch und die Währung ist der Australische Dollar.

 urlaub_weihnachtsinsel_vogel_im_nest
Pin it

Anreise auf die Weihnachtsinsel und Unterkünfte

Auf die Insel gelangt ihr per Flugzeug, entweder über Jakarta oder Perth. Ihr landet nahe der Hauptstadt Flying Fish Cove. Vor Ort könnt ihr euch am besten einen Wagen mieten – es gibt keine Busse und nur wenige Taxis. An Unterkünften findet ihr alles bis auf allzu schicke Luxushotels.

 urlaub_weihnachtsinsel_klippe_am_Meer
Pin it

Highlights auf der Weihnachtsinsel

Auf der traumhaften Insel gibt es einiges zu entdecken und viele Highlights, die ihr nicht verpassen solltet!

Die Krabbenwanderung

Die Weihnachtsinsel ist bekannt für die Wanderung der roten Krabben. Jedes Jahr wandern rund 120 Millionen der faust- bis fußballgroßen Tiere bis zum Strand, um ihre Eier abzulegen. Die tagelange Wanderung ist ein faszinierendes Naturspektakel!

Nationalpark und Aussichtspunkte

Über die Hälfte der Insel besteht aus dem Christmas Island Nationalpark. Hier könnt ihr euch auf abenteuerliche Wanderungen durch den Regenwald begeben und von den vielen Aussichtspunkten aus Vogelarten beobachten, die nur auf dieser Insel vorkommen.

Unser Piratentipp: Ganz in der Nähe der Weihnachtsinsel befinden sich die Kokosinseln – die traumhafte Inselgruppe ist auf jeden Fall einen Abstecher Wert!

Baden, Schnorcheln und Tauchen

Genau so wenig wie große Touristenmassen sind absterbende Korallen an diesem paradiesischen Ort ein Thema. Taucher finden hier Korallenriffe in erstklassigem Zustand. Außerdem könnt ihr zwischen November und April mit Walhaien schwimmen, den größten Fischen der Welt!

Für einen entspannten Strandtag eignen sich vor allem diese traumhaften Strände:

  • Lilly Beach
  • Dolly Beach
  • Ethel Beach

Wunderschöne Strände, einzigartige Natur und dabei nur wenige Touristen – die Weihnachtsinsel ist perfekt für einen wundervollen Urlaub, weit weg von allen Sorgen!

urlaub_weihnachtsinsel_landzunge_von_oben
Pin it