Griechenland_Header_imgae_Schriftzug_GriechenlandPin it

Urlaub auf der Peloponnes: Sonne, Strand und antike Kultur

Schauplatz heldenhafter Taten, Geburtsstätte zahlreicher Sagen, Mythen und Legenden und das inmitten einer atemberaubenden wilden Natur, gezeichnet durch gewaltige Gebirgsmassive, üppige Wälder und traumhaft schöne Sandstrände. Piraten, Peloponnes ist ein wahrhaftiges Traumziel, welches zu Unrecht völlig unterschätzt wird.

Die Peloponnes ist eine Halbinsel ganz im Süden Griechenlands, die nur der Isthmus von Korinth vom Festland trennt. Die gesamte Region ist weitaus weniger touristisch geprägt als der Rest Griechenlands und eignet sich insbesondere für Individualtouristen. Ihr wart bisher noch nicht im Urlaub auf der Peloponnes? Dann wird es aber Zeit - wir zeigen euch, warum.

Erfahrt mehr über Griechenland auf der offiziellen Tourismusseite von Griechenland.

Urlaub Girechenland Peloponnes Küste
Pin it

Anreise zur Peloponnes

Die einfachste Möglichkeit, auf die Peloponnes zu kommen, ist ein Charterflug nach Kalamata im Süden oder Araxos im Norden der Halbinsel. Die Anreise über Athen gestaltet sich langwieriger, ist aber genauso möglich: Entweder lasst ihr euch auf eine längere Busfahrt ein oder ihr bucht einen Anschlussflug mit den Inlandslinien. Mit unseren Tipps helfen wir euch, günstige Flüge zu finden

Urlaub auf der Peloponnes: Griechenland pur!
Pin it

Welche Regionen der Peloponnes eignen sich am besten für den Urlaub?

Obwohl auch der Norden und das Inland der Peloponnes durchaus ihren Reiz haben, zieht es die meisten Touristen an die Strände des Südens.

Urlaub auf der Peloponnes: Griechenland pur!
Pin it

Der Südwesten - Touristenmagnet auf der Peloponnes

Als Messenien wird der Südwesten der Halbinsel bezeichnet. Hier befindet sich mit der Stadt Kalamata auch das touristische Zentrum der Halbinsel.

Urlaub auf der Peloponnes: Griechenland pur!
Pin it

Der Südosten - traumhafte Strände & Lagunen

Berühmt sind die Strände der Region Lakonien im Südosten der Peloponnes, so zum Beispiel die Lagune von Elafonisos - das perfekte Reiseziel für einen erholsamen Strandurlaub.

Urlaub auf der Peloponnes: Griechenland pur!
Pin it

Der Nordosten - grüne Urlaubsregion um Nafplio

Rund um die Hafenstadt Nafplio im grünen Nordosten der Halbinsel herrscht auch in der Vorsaison schon Geschäftigkeit.

Aktivitäten und Ausflugsziele auf der Peloponnes

Wer auf der Peloponnes Urlaub macht, der kommt an den Ausgrabungsstätten auf der Halbinsel nicht vorbei. Über zahlreiche Anbieter lassen sich Busausflüge buchen, geschickter ist jedoch die Anfahrt mit dem Mietwagen über atemberaubende Landstraßen, beispielsweise von Kalamata nach Sparta. 

Urlaub Girechenland Peloponnes Antikes Forum
Pin it

Bedeutsamsten antiken Stätten auf der Peloponnes:

  • Olympia
  • Mykene
  • Sparta
  • Arkadien
  • Alt-Korinth
  • Argos
  • Nemea
  • Stymphalis
  • Tiryns
  • Bassae
  • Epidaruos
  • Pylos
  • Alt-Messini
  • Taygetos
  • Monemvasia
  • Mistras
  • Pylos
  • Dimitsana

Unser Piratentipp: Einfach mal die Antike Antike sein lassen und sich in das Leben stürzen: Lasst euch auf einen Kaffee im Hafen von Githion nieder und betrachtet die schaukelnden Fischerboote.

Urlaub Girechenland Peloponnes strandabschnitt von oben
Pin it

Städte, traumhafte Strände und Kulturstätten auf Peloponnes

Wenn ihr aber auch Augen für pulsierende Städte, traumhafte Strände und Kulturstätten habt, dann dürft ihr folgende Punkt auf gar keinen Fall nur überfliegen!

  • Schaut euch ein antikes Drama in den Theatern von Epidauros oder Messini an.
  • In historischen Städten wie Nafplion könnte ihr magische Musikabende während des Sommers erleben.
  • Ihr seid in Wanderlaune? Dann wandert durch die Schlucht des Alphios-Flusses oder auf dem Europawanderweg E4, welches durch das idyllische Gebirge Arkadiens geht.
  • Abenteuerlustig aber weniger aktiv? Dann nehmt die Zahnradbahn durch die Vouraikos-Schlucht, die von Diakofto nach Kalavrita führt.
  • Geht auf Höhlentour in Diros: Dort seht ihr beeindruckende Stalaktiten und Stalagmiten.
  • Im mythischem Nehmen könnt ihr in einem der interessantesten Weinanbaugebieten des Landes eine Weinprobe machen.
  • In der kosmopolitischen Stadt Loutraki, wo sich im Übrigen das größte Kasino des Landes befindet, könnt ihr auf Entspannung und Spa setzen.
  • Die wilde Schönheit der Natur in Mani wird euch faszinieren. Piratentipp: In Vathia oder Areopolis könnt ihr in imposanten Steinturmhäusern aus dem 18. Und 19. Jahrhundert übernachten.
  • Entdeckt ein vergessenes Paradies mit malerischen Dörfern bei einem Trekking entlang des Neda-Flusses - seid gut zu Fuß unterwegs!
  • Macht einen Abstecher nach Kithyra, einem historischen Kreuzweg von Kulturen und Völkern.
  • In Panigiri finden gerne Feste statt, wo ihr beim klassischen „Kalamatianos“-Tanz der lokalen Bevölkerung näher kommt.
  • Mit etwas Glück seid ihr auch im romantischen und mittelalterlichen Monemvasia Teil einer Hochzeit (oder eurer Hochzeit).
Urlaub Girechenland Peloponnes Häuser am Wasser
Pin it

Unterkünfte auf der Peloponnes

Die Peloponnes ist von großen Ketten und Hotelkomplexen weitgehend verschont. Es dominieren familiäre Hotels, Privatpensionen und die eine oder andere Luxusherberge. Wer flexibel ist und ein Mietauto hat, der kann sich im Hinterland nach Ferienwohnungen für seinen Urlaub auf der Peloponnes umsehen. Diese liegen oftmals spektakulär und bieten viel Platz.

Urlaub Girechenland Peloponnes Antike Monumente am Wasser
Pin it

Urlaub auf der Peloponnes mit Kindern

Urlaub in Griechenland ist generell hervorragend für Familien mit Kindern geeignet. Das Land ist sehr kinderfreundlich, sodass es kaum Probleme an den Stränden oder in den Tavernen gibt. Zu beachten ist jedoch, dass es im Süden der Peloponnes im Hochsommer äußerst heiß werden kann. Lange Autofahrten, Wanderungen oder Ausflüge sind dann insbesondere mit Kleinkindern nur bedingt möglich.

Der südlichste Landstrich des griechischen Festlandes punktet mit Schönheit, Natürlichkeit und Authentizität: Die Peloponnes, das ist Griechenland pur!